loader
bg-category
Wie man eine gerichtliche Verfallserklärung kauft

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Versteckte Häuser bieten eine gute Gelegenheit für potenzielle Käufer? Es ist wichtig, die Risiken zu verstehen.

Wenn Sie ein Hauskäufer auf der Suche nach einem Schnäppchen sind, könnten Sie untersuchen, ein Haus in Zwangsversteigerung zu kaufen. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass, obwohl oft diskontiert, der Kauf einer Zwangsvollstreckung ein riskantes Unterfangen sein kann. Abhängig davon, in welchem ​​Stadium der Zwangsvollstreckung ist, könnte das Haus immer noch im Besitz des Eigentümers und in ausgezeichneter Form sein, oder es könnte eine Eigenschaft sein, die von dem Kreditgeber für einige Zeit vernachlässigt wird.

Was ist eine gerichtliche Verfallserklärung?

Abschottung ist ein Prozess, der a Darlehensgeber ausstehende Schulden zu begleichen, wenn a Kreditnehmer versäumt es, ihre Hypothek im Zeitplan zu bezahlen. Um zu verstehen, wie der Zwangsvollstreckungsprozess funktioniert, ist es klar, dass dieKreditnehmer, in diesem Fall ist das Hausbesitzer. Wenn ein Hauseigentümer oder Darlehensnehmer seine Kreditauszahlungen jeden Monat für drei bis sechs Monate ausfällt, kann der Kreditgeber eine öffentliche Inverzugsetzung einreichen, die den Beginn des Vorabschottungsprozesses markiert.

Wie man eine gerichtliche Verfallserklärung kauft

Wenn Sie daran denken, eine Zwangsvollstreckung zu kaufen, kann es hilfreich sein zu verstehen, wie der Zwangsvollstreckungsprozess normalerweise funktioniert. Im Allgemeinen neigen Zwangsvollstreckungen dazu, auf eine der folgenden Arten zu spielen:

  • Der Kreditnehmer kann einen Rückstellungsbetrag zurückzahlen, um das Darlehen während einer Nachfrist wiederherzustellen. Diese durch staatliche Gesetze festgelegte Gnadenfrist wird auch als Vorabschaltung bezeichnet. In diesem Fall findet keine Zwangsversteigerung statt.
  • Der Kreditnehmer kann das Eigentum während der Vorverfallserklärung an einen Dritten verkaufen und die Einkaufsbedingungen gemeinsam aushandeln. Dieser Ansatz ermöglicht es sowohl dem Kreditnehmer als auch dem Eigentümer, den Kredit abzuzahlen, und ermöglicht es dem Hausbesitzer, eine Abschottung seiner Kredithistorie zu vermeiden.
  • Am Ende der Vorverfallserklärung findet eine öffentliche Versteigerung (oder Leerverkäufe) statt und die Immobilie wird dort verkauft.
  • Der Kreditgeber könnte auch beschließen, das Eigentum bei der öffentlichen Versteigerung oder durch eine Vereinbarung mit dem Kreditnehmer während der Vorverfallserklärung zurückzukaufen. Kreditgeber neigen dazu, diese bankeigenen Immobilien zu kaufen, um sie weiter zu verkaufen.

Kaufen während der Vorabversteigerung

Eine Eigenschaft in Pre-Zwangsversteigerung beinhaltet Annäherung an den Kreditnehmer und bietet an, das Eigentum direkt zu kaufen. Es ist während dieser Zeit, dass ein Investor in der Regel die größten Gewinne erzielen kann und einen Deal aushandeln kann, der für alle beteiligten Parteien einschließlich Käufer, Kreditnehmer und Kreditgeber günstig ist. Diese Schritt-für-Schritt-Liste hilft Ihnen bei der Vorabprüfung:

1. Bereiten Sie Ihre Ressourcen vor.

Stellen Sie sicher, dass Sie über die Ressourcen verfügen, um diese Eigenschaft zu erwerben. Dies beinhaltet die Sicherstellung der Vorqualifikation für ein Darlehen und die Einschaltung der Hilfe eines Käufers, falls Sie sich unwohl fühlen sollten, den Eigentümer zu kontaktieren und die Verhandlungen und den Abschlussprozess selbstständig zu führen

2. Bestätigen Sie den Eigenschaftsstatus.

Überprüfen Sie den Verlauf der Benachrichtigungen und rufen Sie den aufgelisteten Treuhänder an, um zu bestätigen, dass sich diese Eigenschaft noch vor der Zwangsversteigerung befindet. Eigentümer in Verzug können vor der Zwangsvollstreckung (genannt Wiederinbetriebnahme) durch Auszahlung des geschuldeten Betrags oder durch den Verkauf der Immobilie zu stoppen. Oder die Immobilie könnte öffentlich versteigert werden, wenn sie lange genug vor der Zwangsvollstreckung stand.

3. Bewerten Sie das Schnäppchen / Investitionspotenzial.

Stellen Sie fest, ob diese Eigenschaft ein gutes Geschäft oder eine günstige Investition darstellt. Beginnen Sie mit der Subtraktion der ausstehenden Pfandrechte und Darlehen der Immobilie vom geschätzten Marktwert der Immobilie, um das geschätzte Eigenkapital der Immobilie zu bestimmen.

4. Kontaktieren Sie den Besitzer.

Sofern diese Immobilie nicht zum Verkauf auf der MLS gelistet ist (in diesem Fall können Sie sich an den Listing Agent wenden), müssen Sie sich mit dem Eigentümer in Verzug setzen, um Ihr Interesse an der Immobilie zu bekunden.

5. Verhandeln Sie einen Kaufvertrag und schließen Sie den Deal.Wenn dieser Eigentümer daran interessiert ist, während der Vorverfallserklärung zu verkaufen (was das Guthaben des Eigentümers schützen kann und dem Eigentümer erlaubt, mit etwas zu gehen, das für die Eigentumsrechte zu zeigen ist), dann müssen Sie die Bedingungen des Kaufs aushandeln, Treuhänder eingeben und das Geschäft schließen, bevor das Objekt zur Versteigerung kommt.

Kaufen nach Vorverfallserklärung

Öffentliche Auktion

Wenn das Darlehen bis zum Ende der Vorverschonungsfrist nicht wieder eingesetzt wird, können potenzielle Käufer auf einer öffentlichen Versteigerung bieten. Käufer müssen oft bei der Auktion in bar bezahlen und haben möglicherweise nicht viel Zeit, um den Titel und den Zustand der Immobilie im Voraus zu untersuchen; Allerdings bietet eine öffentliche Auktion oft einige der besten Schnäppchen und vermeidet die Unvorhersehbarkeit des direkten Handels mit dem Kreditnehmer / Eigentümer.

Bankbesitz

Wenn der Darlehensgeber das Eigentum an dem Grundstück übernimmt, entweder durch eine Vereinbarung mit dem Eigentümer während der Vorversteigerung oder bei der öffentlichen Versteigerung, wird der Darlehensgeber in der Regel die Immobilie erneut verkaufen wollen, um den unbezahlten Darlehensbetrag zurückzuerhalten. Der Kreditgeber wird wahrscheinlich sicherstellen, dass der Titel für jeden Käufer klar ist, aber das potenzielle Schnäppchen ist in der Regel weniger als eine Vorabkündigung oder Auktionseigentum.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: