loader
bg-category
Ihr vollständiger Leitfaden für FHA Darlehen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Erfahren Sie, was ein FHA-Darlehen ist und wie es Ihnen helfen kann.

Für die meisten Leute bedeutet das Kaufen eines Hauses, einen Kredit zu erhalten. Es sei denn, Sie haben das Glück, einen großen Vorrat an Bargeld herumliegen zu haben, müssen Sie eine Art Hypothek erhalten, um diesen Kauf zu finanzieren. Es gibt verschiedene Arten von Hypotheken für Hauskäufer, so ist es klug, Ihre Forschung zu tun und zu entscheiden, welche die beste Wahl für Sie wäre. Eine Möglichkeit, über die Sie nachdenken sollten, ist ein FHA-Darlehen.

Was ist ein FHA-Darlehen?

Ein FHA-Darlehen ist ein Darlehen, das zum Kauf oder zur Renovierung eines Wohneigentums verwendet wird. Das Darlehen ist gesichert und versichert durch die Bundesregierung, insbesondere die Federal Housing Administration (FHA), die Teil des US-Department of Housing and Urban Development (HUD) ist.

FHA Darlehen Grundlagen

Diese staatliche Garantie gibt den Kreditgebern eine Form von Backup-Schutz, so dass sie Sicherheit haben, dass das Darlehen zurückgezahlt wird, auch wenn Sie in Verzug sind. Aus diesem Grund können Kreditgeber entspannter Qualifikationskriterien anbieten, als sie normalerweise für eine herkömmliche Hypothek anbieten würden. FHA-Darlehen bieten auch reduzierte Abschlusskosten und erfordern eine geringere Anzahlung als herkömmliche Kredite.

FHA Hypothekendarlehen sind als fünf-Jahres-variabel verzinsliche Darlehen oder als befristete Kredite mit Laufzeiten von 15 bis 30 Jahren zur Verfügung. Die FHA bietet auch eine abgestufte Zahlung Darlehen Option für Menschen, die erwarten, dass ihr Einkommen in den nächsten 5 bis 10 Jahren zu erhöhen.

Bestimmte Arten von FHA-Darlehen können zum Kauf von Mobilheimen und Fertighäusern verwendet werden. Die FHA bietet auch ein Reservehypotheksprogramm für Senioren, die ihr Haus besitzen und gegen das Eigenkapital leihen wollen. Darüber hinaus gibt es FHA-Darlehen für Hausbesitzer, die ihr Eigentum energieeffizient verbessern wollen.

Vorteile eines FHA-Darlehens

FHA-Darlehen bieten mehrere attraktive Vorteile für diejenigen, die Schwierigkeiten haben könnten, eine konventionelle Hypothek zu bekommen.

Getting genehmigt für einen Hypothekendarlehen kann manchmal eine Herausforderung sein, vor allem für Erstkäufer oder diejenigen, die eine holprige Kredit-Geschichte haben. Kreditgeber bieten weniger strenge Anforderungen für FHA-Darlehen, da diese Darlehen durch die staatliche Garantie gesichert sind. Kreditnehmer mit Kreditherausforderungen können immer noch zugelassen werden, selbst wenn sie einen Konkurs oder eine Zwangsvollstreckung erlebt haben, solange sie sich positiv entwickelt haben und seither eine gute Erfolgsbilanz bei der Verbesserung ihrer Kreditwürdigkeit vorweisen können.

Diejenigen mit Kreditherausforderungen müssen in der Lage sein, eine größere Anzahlung zu leisten. Kreditnehmer mit einem FICO-Kredit-Score von 580 oder höher benötigen nur eine Anzahlung von 3,5%, während diejenigen mit einem niedrigeren Kredit-Score in der Lage sein, 10% zu senken.

Nachteile eines FHA-Darlehens

Es gibt auch einige Aspekte einer FHA, die möglicherweise nicht so attraktiv sind, und die Kreditnehmer müssen diese potenziellen Probleme sorgfältig abwägen.

Während die FHA-Programmstruktur die Zustimmung für diejenigen mit nicht-so großen Kredit erleichtern könnte, werden Sie wahrscheinlich einen höheren Zinssatz als Sie zahlen würden, wenn Ihr Kredit-Score höher wäre.

Ein weiterer wichtiger Punkt: Hypothekenversicherung ist Pflicht. Um der Regierung ein Sicherheitsnetz zur Verfügung zu stellen, falls Sie Ihre Verpflichtungen zur Rückzahlung des Darlehens nicht erfüllen können, müssen Kreditnehmer, die FHA-Hypotheken erhalten, eine Hypothekenversicherung haben. FHA Darlehen erfordern diese Versicherung in zwei Formaten, eine Vorauszahlung und eine jährliche Prämie. Der derzeitige Hypothekenpfandsatz beträgt 1,75% des Kreditbetrags. Je nach Art und Höhe des Darlehens beträgt die jährliche Hypothekendarlehensprämie zwischen 0,80% und 1,05% für Kredite von 15 Jahren und länger oder zwischen, 45% und, 95% für Kredite bis zu 15 Jahren.

Darüber hinaus muss die Immobilie, die Sie kaufen möchten, von einem von der FDA zugelassenen Gutachter beurteilt werden. Wie bei einer allgemeinen Beurteilung wird dies teilweise zur Ermittlung des Marktwerts des Hauses verwendet. Ein FHA-Gutachten hat jedoch einen sekundären Zweck, um sicherzustellen, dass das Objekt die von der Regierung vorgeschriebenen Standards in Bezug auf Sicherheit und Bewohnbarkeit erfüllt.

Ein FHA Darlehen kann Ihre Träume von einem Haus zu einer Realität machen. Trulia kann Sie mit dem besten Agenten verbinden, der Ihnen helfen kann, dieses Traumhaus zu finden.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: