loader
bg-category
Mitarbeiter vs. unabhängiger Auftragnehmer

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

durch Laura Adams

Ein Money Girl Podcast-Hörer namens Theresa fragt:

"Ich wurde von einer Softwarefirma angeheuert, um von zu Hause aus für sie zu arbeiten. Aber sie sagen, dass ich keinen Anspruch auf Unternehmensleistungen habe, weil ich selbständiger Unternehmer bin. Woher weiß ich, ob ich Angestellter oder Selbständiger bin? "

Den Money Girl Newsletter nicht erhalten? Melden Sie sich für kostenlose Geld-Tipps und Ratschläge an!

ANTWORTEN:

Ein US-amerikanischer Arbeitgeber kann Geld sparen, indem er einen Arbeitnehmer als einen unabhängigen Auftragnehmer anstelle eines Angestellten anstellt. Sie sparen, weil sie nicht bezahlen müssen:

  • Arbeitsentschädigungsversicherung

  • Arbeitslosenunterstützung

  • berufliche Vorteile

  • Sozialversicherungssteuern

  • Medicare Steuern

Ein Unternehmen, das einen Arbeitnehmer als selbstständigen Unternehmer falsch einordnet, kann jedoch mit harten Strafen nach Bundes- und Landesgesetzen rechnen. Sogar ein schriftliches Dokument, das besagt, dass Sie ein unabhängiger Unternehmer sind, garantiert nicht diese Einstufung - obwohl es in einem Rechtsstreit Gewicht haben kann.

Woher weißt du, ob du als Angestellter oder als selbstständiger Unternehmer eingestuft werden solltest? Es gibt 3 Hauptkategorien, die berücksichtigt werden müssen:

  • Verhalten: Kontrolliert der Arbeitgeber Ihre Arbeit und wie Sie die Arbeit ausführen?

  • Finanziell: Werden die geschäftlichen Aspekte oder die Arbeitsmittel Ihres Auftrags vom Arbeitgeber kontrolliert?

  • Beziehung: Sind schriftliche Verträge oder Leistungen (wie Versicherung, Altersvorsorge oder Urlaubsgeld) vorhanden?

Ein Unternehmen muss alle diese Faktoren abwägen. Ein Arbeitgeber, der versucht, die Arbeit eines unabhängigen Auftragnehmers zu kontrollieren oder ihm Vorteile anzubieten (die er auch seinen Mitarbeitern anbietet), kann leicht die Grenze in das Mitarbeiterklassifizierungsgebiet überschreiten.

Besuchen Sie die IRS-Website für weitere Informationen. Wenn Sie immer noch nicht sicher sind, ob Sie als Angestellter oder als unabhängiger Auftragnehmer eingestuft werden sollen, können Sie das IRS-Formular SS-8, Ermittlung des Arbeitnehmerstatus für Zwecke der Bundesarbeits- und Einkommensteuerrückerstattung einreichen. Der IRS überprüft die Fakten Ihrer Situation und ermittelt offiziell Ihren Status als Arbeitnehmer.

Andere Artikel und Ressourcen, die Ihnen gefallen könnten: Erhalten Sie einen Steuerabzug für Umzugskosten Beste Tipps zur Verbesserung Ihrer Kredit-Score 7 Schritte zum Überprüfen und Korrigieren Ihrer Kreditauskunft 3 beste kostenlose Tools zum Verwalten von Geld

Sie haben den kostenlosen Money Girl Podcast bei iTunes nicht abonniert? Klicken Sie hier, um sich anzumelden!

Geschäftsleute pHoto von Shutterstock

Weitere Tipps von Money Girl

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: