loader
bg-category
2 Fallstudien: Gewöhnliche Menschen verwenden außergewöhnliche Skripte, um zu drängen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Es ist letzten Monat wieder passiert.

Einer meiner Freunde erzählte mir eine interessante Tatsache - "Wusstest du, dass viktorianische Häuser in SF früher als billige Modelle galten, aber jetzt liebt jeder sie? - und ich sagte "Hmm, interessant" und kaute weiter mein Sandwich.

Zwei Wochen später ging ich mit demselben Freund spazieren, und ich sagte: "Hey, ich habe etwas Interessantes gehört ... Wusstest du, dass viktorianische Häuser früher ..."

"GOTT VERDAMMT!" Sagte sie. "*Ich hab es dir gesagt!"

Ah ja. Ich habe vergessen. Nochmal.

Es ist zu einem rennenden Witz geworden, dass ich jemandes Idee höre, dann 2 Wochen später erwähne es der SAME PERSON ... was meine Freunde verrückt macht. Aber aus irgendeinem Grund scheint es mir urkomisch.

Heute freue ich mich, dass ich die Ideen einer meiner Freunde OPENLY entgegennehmen und Ihnen sagen kann, wie sie mein Leben verbessert hat.

Ich traf Paul Singh vor ein paar Jahren, und ich war so beeindruckt, dass ich ihn für meine letzte Firma engagierte und ihn und seine Frau in die Bay Area brachte.

Wenig wusste ich, dass er einer der weltweit ersten LIFEHACKER war.

Nach ein paar Monaten Austausch von Techniken teilte er eine Technik, die ich noch nie gehört hatte.

"Ich lege jedes Jahr 3000 Dollar weg, nur um interessante Leute zu treffen."

"Was meinst du?" Fragte ich.

"Ich habe es einfach in ein separates Konto geschrieben und mich gezwungen, es auszugeben."

"Interessant ...", sagte ich.

Kurze Zeit später ging ich zu meiner 5-jährigen College-Wiedervereinigung. Ich traf einen anderen Freund, Steve, der über ein Alumni-Panel sprach. Er war nach Seattle gezogen, um für Microsoft zu arbeiten, aber er hatte eine besonders erstaunliche Strategie, in die ich mich verliebt hatte.

"Als ich für Microsoft arbeitete, wusste ich, dass ich irgendwann zurück in die Bay Area ziehen wollte, um eine Firma zu gründen. Deshalb habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, meine Beziehungen warm zu halten. "

Wie hat er das gemacht? Hier wird es wahnsinnig genial:

"Ich machte mir selbst ein Versprechen, dass, wenn mich jemand zum Mittagessen oder sogar zum Kaffee einlud, ich nach San Francisco fliegen würde, um das zu tun. Ich habe den Flug im Grunde wie eine einstündige Autofahrt behandelt. "

Wie viel hat ihn das in einem Jahr gekostet? Vielleicht ein paar tausend Dollar.

Aber rate mal was? Steve hat getan beginne eine Tech-Firma und nutze seine sorgfältig gepflegten Beziehungen, um seine Firma gewinnbringend zu machen, was profitabel ist und sie tötet.

Gestern habe ich über das Erkennen und Verbannen der negativen Drehbücher aus Ihrem Leben geschrieben ... und die positiven Drehbücher automatisiert. Paul und Steve haben beide positive Skripte automatisiert - in sich selbst zu investieren.

Und natürlich, da ich es liebe, die Ideen meiner Freunde zu würdigen, richte ich jetzt ein Sub-Sparkonto ein und zwinge mich, interessante Leute zu treffen.

Hier ist eine E-Mail, die ich an jemanden gesendet habe, den ich treffen möchte

[Initiale E-Mail war die Basis: Hi, wer ich bin, wie ich ihm helfen kann usw. Wir gingen hin und her. Dann schrieb ich das:]

"Wenn es noch etwas gibt, was ich dir sagen kann, lass es mich wissen. Wenn ein Telefonanruf oder sogar Kaffee in LA Sinn macht, lass es mich wissen und ich würde mich freuen, es zu tun. "

Ich lebe in New York und San Francisco und es war wichtig genug, ihn zu treffen, dass ich ihm anbot, mit ihm in LA zu fliegen. Selbst ein Treffen mit ihm könnte mein Geschäft verändern.

(Anmerkung: Er hat nach unserem anfänglichen Hin und Her nicht geantwortet, also habe ich das zu meinem "Failures" -Tag hinzugefügt. Aber ich schicke ihm weiterhin Updates zu meinem Geschäft und ich weiß, dass er irgendwann antworten wird.)

Wenn du das liest und sagst: "Waa, ich kann mir 3000 Dollar pro Jahr nicht leisten, um herumzureisen und Leute zu treffen, du verpasst den Punkt. Hier geht es nicht um den Geldbetrag - Sie könnten dasselbe mit $ 20 / Monat tun, indem Sie 2 Personen zum Kaffee bringen. Der Punkt ist die Denkweise: Investieren in deine Freunde und Beziehungen zahlt sich enorm aus.

Wir alle behaupten, Beziehungen sind wichtig. Aber wenn Sie sich "objektive" Maßnahmen ansehen - Ihren Kalender (Zeit) und Ausgaben (Geld) - sind Ihre Handlungen wirklich Ihren Ansprüchen angepasst?

2 Fallstudien zur Automatisierung positiver Skripte

1. Adam Baker

Hintergrundgeschichte: Baker war ein frisch verheirateter Familienvater, der Schulden von über 18.000 Dollar anhäufte. Er traf die Entscheidung, seine Schulden aufzuräumen, alles, was er besaß, zu verkaufen und ein Jahr in Australien zu verbringen. Er zahlte 18.000 Dollar an Schulden und sparte über 17.000 Dollar, bevor er in Australien, Neuseeland und Thailand im Ausland lebte.

Neues Skript: "Der erste Schritt zu einem Leben voller Leidenschaft ... ist, die Barrieren zu beseitigen, die dich zurückhalten."

Automatisierung: Bakers Mantra: Verkaufe deinen Mist ... Bezahle deine Schulden ... Tu, was du liebst ... Im Jahr vor der Reise verkaufte er all seine Besitztümer (bis auf zwei Rucksäcke) und zahlte $ 18.000 an Konsumentenschulden. Im Juni 2009 reisten sie für ein Jahr in Australien ab, machten aber schnell mobilere Reisen durch Australien, Neuseeland, Thailand und schließlich zurück nach Indiana. Und jetzt hat er hinzugefügt, dass "mehr Geld verdient" zu dieser Liste durch schreckliche Produkte.

2. Eva Motch

Hintergrundgeschichte: Eva ist eine Designerin, die für 6 Monate einen besseren Job finden wollte.Sie kündigte nicht nur ihren Job und erhielt eine Erhöhung von 12.000 $, sondern fand nebenbei auch noch Arbeit für 4.000 $ pro Jahr (weitere werden folgen).

Altes Skript: "Ich hasse meinen Job und möchte aufhören, aber ich werde warten bis etwas Besseres kommt."

Automatisierung: Eva implementierte einen Plan, um sich systematisch auf Leads auf Craigslist zu bewerben, und stolperte dabei über die Vollzeitjobs und Gehaltserhöhungen.

APROPOSEva (# 2) war ein Mitglied von Earn1k, mein Schritt-für-Schritt-Verdienst auf der Seite. Später in diesem Monat werde ich Earn1k 2.0 - eine aktualisierte Version des Kurses mit mächtigen Techniken, um Ihre vorhandenen Fähigkeiten in Nebeneinkünfte zu verwandeln. Wie Eva mir sagte: "Deine Klasse hat mir ehrlich und wahrhaftig geholfen, und deshalb werde ich in meinem Leben viele Male mehr machen. "

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: