loader
bg-category
Hören Sie auf das perfekte Forex Trade Setup zu warten!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Wenn Sie Ihr eigenes Geld riskieren, haben Sie das Bedürfnis, die geheimen Informationen zu finden, die noch niemand kennt oder die perfekte Forex-Trading-Einrichtung zu finden?

Einige Trader sind so versessen darauf, den "perfekten Handel" zu finden, dass sie am Ende nicht genug Handel treiben, um Erfahrung zu sammeln und die Denkweise der Trader zu entwickeln, was wiederum die Chancen auf langfristige Rentabilität verringert.

Forex-Handel ist nicht die Linie der Arbeit, in der Sie sein möchten, wenn Sie ein Perfektionist sind. Sie können einen Trade systematisch planen, nur um am Ende Geld zu verlieren, weil ein unvorhergesehenes Ereignis das Trading-Setup, das Sie für sooo perfekt hielten, ungültig macht, Sie ins Gesicht schlägt und Sie zwingt, Ihre Handelsfähigkeiten in Frage zu stellen. So bröckelt der Keks!

Während Sie kein unvorsichtiger und impulsiver Devisenhändler werden wollen, wollen Sie auch kein extremer Perfektionist sein. Denken Sie daran, dass es kein "perfektes Setup" oder einen garantierten Gewinn gibt.

Versuchen Sie nicht, perfekt zu sein, sondern durchschnittlich zu sein. Für all die "A" -Schüler da draußen weiß ich, dass das fast blasphemisch klingt, da ich im Grunde darauf hindeute, dass du dich um eine "C" -Note bemühst, aber hör mir zu.

Suchen Sie nicht nach dem "perfekten" Setup, sondern finden Sie ein Setup mit einer guten Erfolgswahrscheinlichkeit. Ja, Sie könnten weniger Gewinn pro Trade machen (oder sogar diesen Trade verlieren), aber Sie werden das Risiko eingehen und sich selbst eine Chance geben, Ihre Fähigkeiten zu entwickeln, zu lernen und Profit zu machen.

Sie werden vielleicht feststellen, dass Sie einen "weniger als perfekten" Handel bevorzugen, weil Sie entspannter sind, was dazu tendiert, eine höhere Leistung zu unterstützen, als gestresst zu sein (was eine perfektionistische Denkweise mit sich bringt).

Wie mein Kumpel Big Pippin sagen würde, ist der Forexhandel genauso wie das Datieren, weil es um Wahrscheinlichkeiten geht. Sie müssen viele Trades machen (oder viele Frösche küssen), um das Gesetz der Durchschnittswerte dazu zu bringen, zu Ihren Gunsten zu arbeiten oder diesen großen Gewinn zu erzielen.

Solange die Setups legitim sind und Sie eine solide Geldverwaltung und Risikokontrolle verwenden, um Ihre Gewinne zu maximieren und Verluste zu reduzieren, werden Sie genügend Trades machen, um weiter zu kommen. Sie werden in der Lage sein, die verlierenden Trades "von Ihrem Rücken zu bekommen" und sich auf das Gewinnen von Trades zu konzentrieren.

Wenn Sie ein verkleinerter Perfektionist sind, sind Sie immer auf der Höhe und werden kaum in der Lage sein, irgendwelche Trades auszuführen. Dies wird Ihr Untergang sein, weil Sie nicht in der Lage sein werden, den Auslöser für Forex-Trades zu drücken, die "weniger als perfekt" waren, aber eine gute Chance auf Profitabilität hatten.

Trau dich, durchschnittlich zu sein und schau, was passiert. Ein Student, der gerade "A's" macht, ist vielleicht schlauer, aber der "C" Student, der hinter ihm sitzt, ist vielleicht reicher.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: