loader
bg-category
Bezahlt Kreditkarte Schulden verbessern Ihre Kredit-Score?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ein Facebook-Follower namens Rocio fragt:

"Um meine Kreditwürdigkeit zu verbessern, ist es besser, meine Kreditkarte zu bezahlen und sie nicht mehr zu benutzen oder nur für größere Einkäufe zu verwenden?"

Den kostenlosen Money Girl Newsletter nicht erhalten? Melden Sie sich für Geld Tipps und Rat!

ANTWORTEN:

Sie erhalten viele Vorteile von der Verwendung einer Kreditkarte, wie Bequemlichkeit, Kaufschutz und Belohnungen. Aber was viele Leute nicht erkennen, ist, dass eine Kreditkarte auch ein mächtiges Werkzeug für den Aufbau von Krediten ist - wenn es verantwortungsbewusst genutzt wird.

Hier sind 3 Tipps, wie Sie eine Kreditkarte verwenden können, um Ihre Kreditwürdigkeit zu verbessern:

Tipp # 1: Zahlungen pünktlich machen

Ihre Rechnungen pünktlich zu bezahlen ist in der Regel der wichtigste Faktor für die Aufrechterhaltung oder den Aufbau eines guten Kredit-Score. Es gibt viele verschiedene Kredit-Scoring-Modelle und die meisten von ihnen geben Zahlungsprotokoll am meisten Gewicht bei der Berechnung einer Punktzahl.

Denken Sie daran, dass es wichtig ist, rechtzeitig zu sein, auch wenn Sie nur minimale monatliche Zahlungen auf Ihrer Kreditkarte leisten können. Natürlich ist es besser, alle Ihre Kreditkartengebühren jeden Monat abzubuchen, anstatt nur Mindestzahlungen zu leisten.

Bezahlen Sie Ihre Kreditkarten-Rechnung in vollem Umfang ist eine kluge Strategie, weil Sie Kredit bauen, aber die Zinsgebühren überspringen. Verwenden Sie Tools wie Online-Rechnungsbezahlung und Rechnungsbenachrichtigungen, um sicherzustellen, dass Ihre Zahlungsfälligkeitsdaten niemals durch die Ritzen fallen.

Verwandter Inhalt: Wie man Kredit mit keinem oder schlechtem Kredit erhält

Tipp # 2: Verwenden Sie nicht zu viel von Ihrem Kredit

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Berechnung der Kredit-Scores ist der Anteil Ihres verfügbaren Kredits, den Sie als Kreditausnutzungsrate verwenden. Das Verhältnis wird berechnet, indem Ihr Guthaben auf Ihr revolvierendes Konto, wie Kreditkarten und Kreditlinien, durch Ihr verfügbares Kreditlimit dividiert wird.

Wenn Sie zum Beispiel eine Kreditkarte mit einem Kreditlimit von 1.000 US-Dollar haben und Ihr Guthaben auf der Karte 600 US-Dollar beträgt, haben Sie einen Nutzungsgrad von 60 Prozent (600 / 1.000 US-Dollar = 0,60 = 60%). Eine niedrige Kreditausnutzungsrate ist besser für Ihre Kredit-Scores, weil es zeigt, dass Sie wissen, wie man Kredit verantwortungsvoll nutzt.

Eine gute Faustregel ist, dass Sie niemals Gebühren erheben, die 20% bis 30% Ihres Kreditlimits überschreiten - selbst wenn Sie Ihre Rechnung regelmäßig vollständig abbezahlen. Wenn der Kreditkartensaldo von Rocio ihm eine Kreditausnutzungsrate von über 30% beschert, wird seine Kreditwürdigkeit auf jeden Fall verbessert.

Verwandter Inhalt: Credit-Nutzung - Was es für Ihre Kredit-Score bedeutet

Tipp # 3: Verwenden Sie Ihren Kredit

Obwohl Sie nicht zu viel von Ihrem Kredit verwenden sollten, müssen Sie einige davon regelmäßig verwenden, um Ihre Kredit-Score zu erhalten oder zu verbessern! Es ist unmöglich, Ihre Kreditwürdigkeit nachzuweisen und ein starkes Kreditprofil aufzubauen, wenn Sie Ihre Kreditkonten nicht verwenden.

Wenn Sie eine Kreditkarte zu lange ungenutzt lassen, kann die Kartenfirma sie wegen Inaktivität abmelden. Das kann Ihrem Kredit schaden, weil es den Gesamtkreditbetrag, den Sie zur Verfügung haben, senkt, was Ihre Kreditausnutzungsrate erhöht. Ein höherer Nutzungsgrad ist ein Signal dafür, dass Sie Ihre Gesamtschuldenlast erhöht haben - selbst wenn Sie es nicht wirklich getan haben.

Zusammenfassend wäre es ein kluger Schachzug für Rocio, seine Kreditkarte zu bezahlen. Wie ich bereits erwähnt habe, brauchen Sie kein Guthaben von Monat zu Monat zu tragen oder irgendwelche Zinsen auf eine Karte zu zahlen, um Kredite aufzubauen.

Aber Rocio sollte nicht aufhören, die Karte überhaupt zu benutzen. Zumindest sollte er jeden Monat eine Kreditkartengebühr (auch nur eine kleine) verlangen und sie vollständig und pünktlich abbezahlen. Dadurch bleibt das Konto aktiv und es wird weiterhin eine positive Zahlungshistorie zu seiner Kreditauskunft hinzugefügt.

Verwandter Inhalt: Sie zahlen eine Kreditkarte aus - was nun?

Andere Artikel und Ressourcen, die Ihnen gefallen könnten: 9 Dinge, die Ihre Kredit-Scores nicht verletzen können 25+ Beste Personal Finance Tools 7 Schritte zum Überprüfen und Korrigieren Ihrer Kreditauskunft So erhalten Sie Ihre kostenlose Kredit-Score

Sie haben den kostenlosen Money Girl Podcast bei iTunes nicht abonniert? Klicken Sie hier, um sich anzumelden!

Stamp Debt Foto von Shutterstock

Weitere Tipps von Money Girl

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: