loader
bg-category
Müssen die Reichen und Mächtigen die Mittelschicht im Stich lassen?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Die eine Sache, die ich beim Lesen gelesen habe, ist, dass 100% der Menschen, die über $ 500.000 machen, sehr glücklich sind, ob reiche und mächtige Leute die Mittelschicht dazu bringen, arm zu bleiben. Populäre Medien berichten gern, dass Geld nicht über ein durchschnittliches Einkommen hinausgeht. Aber es ist klar, dass die Reichen erfolgreich die leichtgläubigen Medien manipuliert haben, um uns glauben zu machen, dass die Reichen nicht sicher und glücklich mit ihrem Reichtum sind, wenn sie es wirklich sind.

Ein Teil des Grundes, warum ich schreibe, ist, so viele Absurditäten hervorzuheben, die in dieser verrückten Welt vor sich gehen. Und aus irgendeinem Grund müssen viele der Absurditäten mit staatlich finanzierten Strategien umgehen, z. Haben Sie eine Steuergutschrift von 1.000 US-Dollar pro Kind, wenn Sie unterhalb eines bestimmten Einkommensniveaus bleiben, obwohl unsere Berichte sagen, dass es 250.000 US-Dollar kostet, um ein Kind in das Erwachsenenalter zu bringen. Können wir aufgrund widersprüchlicher Signale einigen Familien die Schuld dafür geben, dass sie fünf Kinder haben und ihr ganzes Leben lang auf Sozialhilfe angewiesen sind?

Die Glücks- und Einkommensumfrage ist anonym und bietet keinen Anreiz für die Teilnehmer, anders zu wählen als sie sich fühlen. Daher ist es sehr wahrscheinlich, dass eine große Mehrheit der Menschen, die mehr als 500.000 $ pro Jahr verdienen, viel glücklicher sind als diejenigen, die weniger verdienen. Die einzigen Menschen, die sagen, Geld kauft kein Glück, sind diejenigen, die kein Geld haben, um sich besser zu fühlen, und diejenigen, die eine Bootsladung Geld haben und sich nicht mehr um Geld kümmern.

Um sich reich zu fühlen, müssen Sie mehr als den Durchschnitt machen oder haben. Selbst wenn Sie nur $ 30.000 pro Jahr verdienen, werden Sie sich reich fühlen, wenn die durchschnittliche Person $ 20.000 pro Jahr verdient. Aber wenn der Mittelstand reicher wird, werden sich die Reichen nicht mehr so ​​reich fühlen.

Angesichts der Tatsache, dass die Reichen und Mächtigen sich gerne in ihren eigenen Kreisen mischen, wird es für den Rest von uns äußerst schwierig, in der Gesellschaft voranzukommen, weil jeder nur füreinander sorgt. Eine Mittelschichtsperson muss außergewöhnlich brilliant sein, hart arbeiten oder glücklich sein, in die reiche Klasse zu ziehen, wo sie hoffentlich für ein paar Generationen bleiben wird, bis die dritte Generation alles verschwendet, weil sie nicht verstehen, was es braucht, um zu kommen voraus.

REGIERUNGS-EINBLICK AUF DIE MITTLERE KLASSE

Ein alter Kollege von mir hatte eine der höchsten Machtpositionen in der US-Regierung inne. Wir sprechen direkt mit dem Präsidenten. Er sagte mir, dass einige der Kräfte absichtlich die Massen arm halten wollten, weil es einfacher sei, die Armen zu manipulieren. Darüber hinaus sagt er, dass der Grund, warum viele in der Regierung aggressiv die Steuern auf die Reichen erheben wollen, ist, weil die Steuerpolitik der beste Weg ist, um die Reichen zu kontrollieren. Die Reichen haben so viele Möglichkeiten, sich der Kontrolle der Regierung zu entziehen. Aber es ist egal, wie reich Sie sind, wenn Sie das Gesetz brechen, kann die Regierung alles wegnehmen.

Eines der größten Dinge, die sich in den letzten 20 Jahren ereignet haben, um die Macht der Regierung zu reduzieren, ist das Internet. Jetzt, da das Internet den Informationsaustausch billig und einfach gemacht hat, sitzen die Menschen nicht mehr im Dunkeln. Dank der Nutzung der sozialen Medien sind im ganzen Land Aufstände aufgetreten. Schauen Sie sich an, was beispielsweise in Hongkong und in Ägypten vor sich geht. Die Welt schaut zu, also müssen Regierungen vorsichtiger sein bei der Eliminierung von Menschen.

Die Regierung ist immer noch allmächtig, weshalb ich mit dem, was ich online schreibe, vorsichtig sein muss. Aber ich ermutige Sie alle, ständig darüber nachzudenken, warum die Regierung die Dinge auf eine bestimmte Art und Weise will. Schließlich wird die Regierung nach uns allen kommen. Wenn dies der Fall ist, haben Sie hoffentlich mehrere Notfallpläne entwickelt.

Es ist schwer zu ändern

Auf einer konsistenten Basis fühle ich mich wie ein komischer Ball, weil ich immer noch am Leben bleibe, so wie ich es getan habe, als ich Anfang 20 war, obwohl ich nicht mehr arm war. Ich denke, ich bin es der FS-Community schuldig, mit Ihnen zu teilen, was einige der Reichen und Mächtigen wirklich denken. Aber ich möchte auch niemandes Vertrauen verraten. Ich weiß, dass die Reichen wie jeder andere geliebt und bewundert werden wollen. Die Reichen haben auch Angst vor Rückschlägen, weshalb viele von ihnen fanatisch privat über ihre Aktivitäten bleiben.

Es ist nicht meine Erfahrung, dass die Reichen die Mittelklasse arm halten wollen. Die Reichen sind diejenigen, die erhebliche Summen für Bildung, Krankheitsforschung und Armutsbekämpfung bereitstellen. Ich bin vorsichtiger gegenüber Leuten, die nie reich waren und plötzlich an die Macht kommen und reich werden wollen. Die Versuchung, die eigene Macht zur Selbstbereicherung zu missbrauchen, ist oft zu groß, um sie zu ignorieren. Ich wünsche uns alles Gute, wenn eine solche Person Macht über dich entwickelt.

Leser, denken Sie, dass viele reiche und mächtige Leute die Mittelschicht absichtlich behalten wollen, um ihren Reichtum und ihre Macht zu behalten? Warum denken Sie, dass es im Ausland zu Coups kommt? Warum glauben Sie, dass Regierungen versuchen zu zensieren, was über soziale Medien und die Medien im Allgemeinen gesagt wird? Hat die Regierung Ihr bestes Interesse?

Bildnachweis: Ickbins, Flickr Creative Commons

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung:

New