loader
bg-category
Haben Vermieter das Recht, Mieteinnahmen zu maximieren?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Die Mietkontrolle führt zu einer Knappheit

Eine der wichtigsten Einnahmequellen für die finanzielle Unabhängigkeit sind Mieteinnahmen. Nicht nur wird die Miete an guten Standorten im Laufe der Zeit steigen, auch Ihr Vermögenswert wird steigen. Eines Tages wird die Hypothek weg sein und Sie werden dieses wundervolle Vermögen haben, ein stabiles Einkommen zu produzieren, um sich um Sie und Ihre Familie zu kümmern. Aber bevor es zu Ruhm kommt, muss viel harte Arbeit und seelische Suche auf dem Weg gemacht werden.

Neulich erhielt ich einen schönen Kommentar zu meinem Beitrag: "Wie man die Miete erhöht, eine Miete verlängert und als Vermieter reich wird". Wir alle wissen inzwischen, dass Grundbesitzer gierige und böse Menschen sind, besonders diejenigen von uns, die Eigentum in San Francisco besitzen. Dieser Kommentar untermauert einfach die Vorstellung, dass Sie Ihren Sohn oder Ihre Tochter niemals einen Hauseigentümer heiraten lassen sollten.

SIE SOLLTEN ALLE SICH SELBST VERSENDEN !!!!! Conniving, um Ihre Macht über Ihre Mieter zu verwenden, um sie in eine Situation zu manipulieren, die sie zwingt, zwischen dem Stress und dem Ärger zu wählen, ihre Leben zu entwurzeln, und einige Menge hustend, die Sie benennen, oh so sorgfältig und sanft liefern, um Ihre eigenen Taschen auszukleiden.

Ich weiß, dass du es besitzt und du verdienst, einen Gewinn zu machen. ABER KOMMEN AUF ... .Die Hypothek um 23% gesunken, aber Sie immer noch die Miete? Sie erwarten, dass wir denken, dass die Wartungskosten so stark angestiegen sind, dass ein Rückgang Ihrer Hypothek um 23% nicht ausreicht, um sie auszugleichen? Das ist nur eine Lüge, die du dir selbst sagst, um dein Gewissen zu beruhigen. Und die verabscheuungswürdigen Lügen, die du ihnen erzählst, um ihnen das Gefühl zu geben, dass sie einen Deal bekommen und dass du "wahrscheinlich" es nächstes Mal nicht erhöhen wirst, wenn du Artikel darüber veröffentlichst, wie man sie betört, damit du genau das tun kannst ?? ? Beeindruckend.

Es ist dein Eigentum und es ist ein Geschäft, das gewährt wird, aber du bist absolut herzlos, wenn du es an diejenigen klebst, die in deinem "Geschäft" zu Hause sind. Mieter haben bereits KEINE RECHTE in dieser Stadt, also vielen Dank für die Veröffentlichung der Werkzeuge für die Machthaber, um sie uns weiterhin anzuhängen. Ich weiß wirklich nicht, wie du nachts schläfst ... oh warte ... .auf den ägyptischen Baumwolllaken kaufen die brandneuen Eltern, die wahrscheinlich ihr Bestes geben, um für ihre Kinder College-Fonds zu sparen, dich zu kaufen. Süße Träume Samurai.

Das ist es! Ich verschenke jetzt mein ganzes Eigentum. Wer möchte welches? Der Kommentator macht einige gute Punkte. Wenn Sie jedoch wissen, wie man gut verhandelt, indem Sie die beste Alternative zu einer ausgehandelten Vereinbarung (BATNA) verstehen, können Sie Ihre Erträge steigern - und das gilt für beide Seiten. Neben dem Argument, warum Vermieter das Recht haben, Gewinne zu maximieren, werde ich auch mit Mietern teilen, wie sie die Mieten in diesem Posten niedrig halten können. Nennen Sie mich einen Gleichstellungsberater.

Das einzige Rindfleisch, das ich mit diesem Kommentator habe, ist, dass sie eines vermisst hat: Ich schlafe nur vom Feinsten marokkanisch Baumwolllaken, nachdem ich mich in Evian Wasser gebadet habe. Wo ist meine Babygiraffe? Komm jetzt!

GRÜNDE WARUM LANDLORDS sollten Gewinne maximieren

1) Der Vermieter hat das erste Opfer gebracht, um zu retten. Praktisch jeder Vermieter, den ich kenne, verbrachte Jahre damit, einen viel höheren Prozentsatz ihres Einkommens zu sparen, damit sie eine Anzahlung für ihr Eigentum leisten konnten. Vermieter haben die Wahl getroffen, jahrelang zu opfern anstatt Geld für materielle Gegenstände oder teure Ferien auszugeben. Ich sparte 100% meiner ersten vier jährlichen Boni, um eine Anzahlung von 25% meiner Wohnung zu bekommen. Es war sehr verlockend, viele Spielsachen zu kaufen und aufwendige Übersee-Urlaube zu machen, aber größtenteils hielt ich die Dinge ziemlich sparsam.

2) Der Vermieter hat das Risiko übernommen, zu kaufen. Es gibt drei Risiken für jeden Immobilienkäufer. Das erste Risiko besteht darin, einen Vermögenswert auf Fremdkapital zu kaufen. Das zweite Risiko ist der Kauf einer Immobilie während der falschen Phase des Zyklus. Das dritte Risiko besteht darin, die Immobilie an einen unverantwortlichen Mieter zu vermieten, der die Immobilie beschädigt und die Miete nicht bezahlt. Wenn die Vermieterin risikolos in etwas investieren möchte, könnte sie einfach eine US-Staatsanleihe kaufen. Um den Vermieter für das Risiko zu entschädigen, strebt der Vermieter eine Rendite an, die größer ist als der risikofreie Zinssatz. Mieter hingegen nehmen sehr wenig Risiko an, wenn sie ihre Miete pünktlich bezahlen und keinen Krawall verursachen.

3) Der Vermieter behält das Eigentum. Alles verschleißt irgendwann. Es ist der Vermieter, der den Teppich, den Kühlschrank, die Fliesen, das Formteil, den Kitt usw. ersetzen muss. Es ist der Vermieter, der die Wände neu streichen, das Deck kehren, die Toilette reparieren und den Luftfilter wechseln muss. Sicher kann man eine Rendite auf die eingesetzte Arbeit verdienen.

4) Der Vermieter besitzt das Eigentum. Sie könnten daran denken zu beobachten, wie einige Mieter handeln, dass sie die Eigenschaft besitzen, in der sie leben, aber die einfache Tatsache ist, dass sie nicht tun. Mieter tauschen Mietrecht aus. Für den Mieter liegen keine Eigentumsentscheidungen vor. Ein Mieter ist ein Preisnehmer, kein Preissetzer. Wenn ein potenzieller Mieter den Mietpreis zu hoch findet, hat er / sie das Recht sich zu bewegen. Der Vermieter hat das Recht, sein Mietobjekt innerhalb der Mietrichtlinien zu verrechnen und die Folgen zu akzeptieren.

5) Der Vermieter zahlt Grundsteuern. Grundsteuern sind unvermeidbar. Je mehr Menschen für die Erhöhung der Staatsausgaben stimmen, desto höher werden die Grundsteuern. Die höheren Grundsteuern gehen, die höhere Miete wird steigen. Es gibt kein kostenloses Mittagessen, bei dem ein Mieter über die Grundsteuern abstimmen kann. Alles kommt rum. Es ist wichtig, auf die Abstimmung über neue, nicht kapitalgedeckte Rechtsvorschriften zu achten.Wenn Mieter und Immobilienbesitzer nicht darauf achten wollen, sollte es separate Mieter Steuern und Besitzer Steuern Rechnungen geben, so dass jeder den Schmerz fühlen kann.

6) Die Finanzierungsseite ist unabhängig von der Mietseite. Nur weil ein Vermieter erfolgreich den Spießrutenlauf der Refinanzierung einer Hypothek zu einer niedrigeren Zahlung durchgehen kann, bedeutet das nicht, dass die Miete auch diesem Beispiel folgen sollte. Das Mietobjekt bietet dem Mieter keinen geringeren Nutzen, wenn der Vermieter eine niedrigere Hypothek zahlt. Das Mietobjekt ist genau gleich und der Preis wird vom Markt bestimmt. Um eine Mietminderung zu bitten, ist wie ein Vermieter, der den Mieter bittet, mehr Miete zu bezahlen, weil sie eine Gehaltserhöhung bekommt.

WAS KÖNNEN MIETER MÖGLICHKEITEN, PREISE ABZUSETZEN

Nun, da wir einige gute Argumente dafür haben, warum ein Vermieter seine Gewinne maximieren sollte, lassen Sie mich einige Strategien mit Ihnen teilen, die dazu beitragen, die Mietpreise flach zu halten. Ich gebe diese Tipps aus der Sicht eines Vermieters und eines Mieters, anders als der Kommentator, der wahrscheinlich nie Vermieter gewesen ist.

1) Stimmen Sie ab, um die Mietpreisbindung abzuschaffen. Die Mietkontrolle ist ein künstliches Mittel, um die Preise für die Wenigsten niedrig zu halten und gleichzeitig eine Angebotsbeschränkung zu schaffen, die die Preise für sehr viele aufgrund der gestiegenen Nachfrage sprengt. Die Mieten in San Francisco und Manhattan sind teilweise wegen der Mietkontrolle teuer.

2) Wählen Sie, um erschwinglichen Wohnraum zu erhöhen. Die Stadt sollte Anreize für Bauherren schaffen, erschwinglichere Wohnprojekte mit Steuererleichterungen zu bauen. Es wird eine große Nachfrage nach Untervermietungen geben, aber zumindest ein Teil der Verwerfungen wird gedeckt sein.

3) Stimmen Sie ab, um die Höhenbeschränkungen zu erhöhen. Wenn Sie wirklich über teure Mieten verärgert sind, verwandeln Sie Ihre Stadt in Städte wie Tokio, Hongkong und Manhattan mit riesigen Wolkenkratzern. Aber schließlich wird Ihre Stadt immer noch kein Angebot mehr haben und die Mieten steigen. Tokio, Hongkong und Manhattan sind immerhin drei der teuersten Städte der Welt.

4) Wenden Sie sich so selten wie möglich an Ihren Vermieter. Je weniger du deinen Vermieter um Hilfe bittest, desto mehr wird sie dich lieben. Vermieter lieben autarke Mieter, die ihre eigenen Glühbirnen wechseln, ihre eigenen Wasserhahnfilter ersetzen und ihre eigenen Installateure und Elektriker rufen können, wenn es etwas haarig wird. Je mehr sie dich liebt, desto mehr Schuldgefühle wird sie ihre Miete erhöhen.

5) Bezahlen Sie automatisch und immer pünktlich. Richten Sie eine wiederkehrende Zahlung über Ihre Bank online ein. Auf diese Weise werden Sie nie eine Zahlung verpassen. Zuverlässige Mieter sind unbezahlbar. Vermieter werden viel zögerlicher sein, die Miete zu erhöhen, aus Angst, Ihre Zuverlässigkeit zu verlieren.

6) Bieten Sie an, Dinge selbst umzugestalten oder zu reparieren. Weil die Dinge immer schlechter werden, sind Mieter, die Eigeninitiative zeigen, indem sie Dinge selbst sanieren oder reparieren, für Vermieter sehr wünschenswert. Mieter können das Tauschgeschäft explizit gegen eine Mietpauschale eintauschen.

7) Stoppen Sie zu wählen, um die Staatsausgaben zu erhöhen. Ja, es ist logisch, über mehr Bildung, bessere Verkehrsmittel und mehr öffentliche Bedienstete abzustimmen, um unsere Straßen zu schützen. Ich will all diese Dinge auch. Aber es ist wichtig zu verstehen, dass es kein kostenloses Mittagessen gibt. Jeder muss für höhere Staatsausgaben bezahlen. Über mehr Ausgaben abzustimmen und sich dann zu beschweren, warum die Mieten weiter steigen, macht keinen Sinn.

8) Schick ihm ein Geschenk. Die Ferien sind immer eine gute Ausrede, um etwas nachdenklich zu schicken. Wenn Sie an seinem Geburtstag ein Geschenk schicken können, kann ich fast garantieren, dass Ihr Vermieter entweder Ihre Miete nicht erhöht oder die Miete um weniger erhöht, als er dachte. Wenn Ihr Vermieter eine Frau ist, wird sie noch mehr geneigt sein, Ihre Miete nicht zu erhöhen.

WER BESTIMMT, WER GEWINNT UND VERLIERT?

Es ist immer eine interessante Frage, wie viel Profit man verdienen sollte, bevor man ihn als gierigen Bastard betrachtet. Aber die Gewinnspannen für Luxusgüter wie Christian Louboutin Schuhe und Hermes Taschen sind in der 95% -Bereich, aber die Leute kaufen sie immer noch wie verrückt. Sollten diese Luxusgüterfirmen nicht dafür verdammt sein, 5000 Dollar für eine Handtasche zu verlangen, die vielleicht nur 300 Dollar kosten würde?

Was ist mit der populären Schuhfirma Nike, die im Ausland Kinderarbeit einsetzte, um die neuesten $ 160 Trikots herzustellen? Sie haben ihre Tat angeblich bereinigt, aber sollten wir sie nicht für immer boykottieren? Oder wie wäre es mit einem guten Apple, der in zwei Jahren nicht mit einem neuen Produkt auf den Markt gekommen ist, aber immer noch massive Prämien über PCs verlangt? Ihre Fabriken in China sind im Laufe der Jahre wegen der schlechten Arbeitsbedingungen von Selbstmorden durchlöchert worden. Sollten wir nicht aufhören, Apple-Produkte zu kaufen?

Wenn es darum geht, Profit zu machen, können Sie immer argumentieren, warum die Person oder Institution, die einen Gewinn erzielt, schlecht ist. Aber ich glaube fest an die freien Märkte und unsere Rechte als Individuen, um so viel Profit zu machen, wie der Markt ertragen kann. Wir genießen die Beute von unseren Bemühungen und von den Risiken, die wir eingehen. Manchmal werden wir auch zerquetscht, wenn Märkte zusammenbrechen. Wenn jemand das Risiko eingehen will, ein Vermieter zu sein, sollten sie sich dafür entscheiden. Einige der besten Mieter in der Nähe sind Vermieter, weil sie alles verstehen, was ein Mieteigentümer sein wird.

Was meine Immobilie betrifft, berechne ich $ 3.800 pro Monat, was etwa $ 200 pro Monat unter dem Marktwert ist. Ich plane, die Miete für weitere 12 Monate bei 3.800 $ stabil zu halten, weil meine Mieter pünktlich bezahlt haben und mich nach den ersten drei Monaten nicht mehr für Dinge stören. Wenn die 12 Monate vorbei sind, plane ich, die Miete um marginale 100 $ pro Monat im Jahr zu erhöhen, um sicherzustellen, dass ich nicht zu weit vom Markt entfernt bin, da die Mieten seit ihrem Einzug um 10% gestiegen sind ein Monat Puffer, meine Mieter sollten hoffentlich mein Eigentum schätzen und weiterhin pünktlich bezahlen. Das ist alles was ich möchte.Ist das so schlimm?

Empfehlungen

Sehen Sie sich Immobilien-Crowdsourcing-Möglichkeiten an: Wenn Sie keine Anzahlung haben, um eine Immobilie zu kaufen, oder Ihre Liquidität in physische Immobilien binden wollen, schauen Sie sich RealtyShares an, eines der größten Immobilien-Crowdsourcing-Unternehmen heute. Immobilien sind eine Schlüsselkomponente eines diversifizierten Portfolios. Mit Real Estate Crowdsourcing können Sie Ihre Immobilieninvestitionen flexibler gestalten, indem Sie über Ihre Wohnorte hinaus investieren, um die bestmögliche Rendite zu erzielen. Registrieren Sie sich und werfen Sie einen Blick auf alle Wohn-und kommerziellen Investitionsmöglichkeiten im ganzen Land, die Realtyshares zu bieten hat. Es ist frei zu schauen. Zum Beispiel liegt die Obergrenze bei rund 4% - 5% in San Francisco, aber über 10% im Mittleren Westen, wenn Sie nach rein investierenden Renditen suchen.

Suche nach einer Hypothek: Die Hypothekenzinsen sind nach dem Brexit eingebrochen, und US-Vermögenswerte werden aufgrund unserer Stabilität offensiv von Ausländern gekauft. Überprüfen Sie die neuesten Hypothekenzinsen online über LendingTree. Sie haben eines der größten Netzwerke von Kreditgebern, die für Ihr Geschäft konkurrieren. Ihr Ziel sollte es sein, so viele schriftliche Angebote wie möglich zu erhalten und dann die Angebote als Hebel zu verwenden, um den niedrigsten möglichen Zinssatz zu erhalten. Dies ist genau das, was ich getan habe, um einen 2.375% 5/1 ARM für meine letzte Refinanzierung einzubauen. Für diejenigen, die Immobilien kaufen möchten, ist das Gleiche in Ordnung. Wenn Sie einen guten Deal gefunden haben, sich die Zahlungen leisten können und planen, die Immobilie für mehr als 10 Jahre zu besitzen, würde ich eine neutrale Inflation bekommen und von den niedrigen Zinsen profitieren.

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: