loader
bg-category
DIY Ölwechsel: Sind die Kosteneinsparungen es wert?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Meine Frau und ich haben vor ein paar Monaten unsere Renovierungsarbeiten an der Küche abgeschlossen, und das Einzige, was wir anderen bezahlten, war unsere Arbeitsplatten zu installieren (eine Art schwer zu transportieren (30 lbs. Pro Quadratfuß), geschnitten und poliert Stein es sei denn, Sie sind in der Herstellung Geschäft).

Die Demontage, die Installation von Armaturen, die Installation von Spülen und Wasserhähnen, die Installation von Backsplash-Fliesen und das baldige Ausbessern von Oberschränken waren alles Dinge, die wir zum ersten Mal selbst gemacht haben .

Es gab einige Kopfschmerzen auf dem Weg, aber es gab drei große Auszahlungen:

  1. Es lohnt sich, mehrmals täglich die Früchte unserer eigenen Arbeit zu sehen.
  2. Unsere Arbeit hat uns Tausende von Dollar gegenüber Outsourcing gespart - keine Übertreibung.
  3. Wenn wir unser Haus in den nächsten zehn Jahren verkaufen, werden wir unsere Zeit und unsere Geldanlage mehr als zurückgewinnen.

Trotz dieser wachsenden Wertschätzung für DIY-Arbeiten (ich bezeichne das gerne als Insourcing), gibt es eine gängige DIY-Autowartungsfähigkeit, die ich noch nie in Erwägung gezogen hatte: den Ölwechsel.

Vor vielen Jahren habe ich gelernt, Autofilter zu wechseln - das ist eine erstaunlich einfache Aufgabe. Ein neuer Luftfilter (in der Regel aus einer großen Box oder Auto-Teile-Shop für $ 10 oder weniger gekauft) plus einen Steckschlüssel oder Schraubendreher und fünf Minuten Ihrer Zeit, und Sie haben die $ 20 oder $ 30 gespeichert ein Automechaniker würde Sie aufladen.

Einfacher, minimaler Zeitaufwand und vor allem bemerkenswerte Kosteneinsparungen.

Ölwechsel sind anders.

Es gibt viele YouTube-Videos (wie diese), um zu lernen, wie man einen Ölwechsel macht. Es scheint einfach genug zu sein. Aber hier ist es, wo die Dinge von DIY-Ölwechseln gegen einfache DIY-Projekte wie das Wechseln des Luftfilters Ihres Fahrzeugs abweichen:

  • Ölwechsel erfordern mehr Vor-Investition, einschließlich einer Ölwanne ($ 10 +), Wagenheber ($ 30 +), Wagenheber ($ 40), Trichter, Handtücher und Gummihandschuhe.
  • Es gibt mehr Sicherheitsbedenken: das Potenzial, von Öl verbrannt zu werden, die Exposition von Mensch / Tier / Umwelt gegenüber Öl und die Möglichkeit, dass das Auto auf Sie fallen und Sie töten könnte, wenn es nicht aufgebockt wird und ordnungsgemäß steht.
  • es macht jedes Mal ein Durcheinander, selbst wenn Sie ein Profi darin sind.
  • die Möglichkeit, wirklich Dinge zu vermasseln und große Reparaturkosten zu verursachen, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun oder vergessen, einen Schritt zu vollenden: kaufen Sie das falsche Öl oder den Filter, bringen Sie den Filter nicht richtig an oder schließen Sie den Motor wieder an, oder verwenden Sie keine angemessenen Ölmengen.
  • Es gibt nicht die gleiche Art von spürbarer Belohnung und Befriedigung, die Sie von vielen DIY-Projekten bekommen, wo Sie die Früchte Ihrer Arbeit sehen können.

DIY Ölwechsel Kosteneinsparungen? Oder Mangel an

Nun, all diese Dinge könnten die Zeit, das Risiko und den Aufwand wert sein, wenn Sie für diese Zeit, das Risiko und den Aufwand signifikante Kosteneinsparungen realisieren würden. Hier können Sie Ihre Erfahrung nach Marke und Modell variieren.

Meine aktuelle Marke und Modell verwendet 5 Liter vollsynthetisches Dexos1 Öl. Die Kosten für das Öl plus einen Filter können für $ 34 (nach Steuern) von WalMart ($ 45 + in vielen anderen Standorten) bezahlt werden. Fügen Sie dies zu den oben genannten Vorabinvestitionen hinzu.

Was kostet es, den synthetischen Öl- und Filterwechsel in einer Autowerkstatt zu erledigen? Ich würde empfehlen, nur mit seriösen Mechanikern oder Händlern zu bleiben (die überraschend gute Geschäfte mit Ölwechsel machen), anstatt nach einem Schnäppchen-Deal zu suchen. Die letzten paar Ölwechsel, die ich gemacht habe, waren durch den Händler für mein Auto. Kürzlich haben sie eine Visa-Gutschein-Promo von 50 Dollar für jeden, der eine Probefahrt gemacht hat, veranstaltet. Die Kosten für den Ölwechsel? $ 35, inklusive Steuern. Wir haben im wahrsten Sinne des Wortes $ 15 eingesackt (und sie haben uns nicht einmal gebeten, die Probefahrt zu machen).

Nehmen wir an, ich zahle die volle $ 35 Gebühr jedes Mal (selten, aber ich möchte hier einen Worst-Case-Vergleich machen). Meine tatsächlichen Kosteneinsparungen für einen DIY Ölwechsel? $ 1. Die ganze Zeit, Aufwand, Risiko, Kauf / Entsorgung laufen und Chaos für ein verdammter Dollar!!! Ich muss ungefähr sieben Jahre Ölwechsel durchmachen, nur um die Ölwanne zu bezahlen.

Dies macht mir die Wahl, mein eigenes Öl nicht zu verändern, ein Kinderspiel, auch wenn es bedeutet, dass ein paar Punkte von meiner DIY- oder Man-Karte abgezogen wurden.

Historisch gesehen, glaube ich nicht, dass das Fehlen von Kosteneinsparungen immer so war. Meine Vermutung ist, dass sich die Geschäftsmodelle für die Instandhaltung von Kraftfahrzeugen im Laufe der Jahre geändert haben, um den Ölwechsel als Verlustfaktor zu betrachten, da sich immer mehr Menschen von Öl-Öl-Wechseln abwenden. Im wahrsten Sinne des Wortes, bei einem kostenpflichtigen Ölwechsel, verliert das Geschäft Geld, weil sie ihre Mechaniker für Arbeit bezahlen müssen. Sie hoffen, dass sie in der Lage sein werden, Sie zu entdecken und Sie für viel profitablere Wartungsarbeiten zu gewinnen. Vielleicht haben Sie sogar den Luftfilterwechsel von $ 30 hinzugefügt. 😉

Versteh mich nicht falsch - ich schätze klar, dass ich selbstständig sein und lernen muss, Dinge selbst zu tun. Aber wenn Autohäuser bereit sind, die Kosten meiner Ölwechsel zu subventionieren, meine Zeit zu sparen und mein Risiko zu senken, nur um mich in die Tür zu bekommen - dann bin ich mehr als bereit zu tun.

Vielleicht haben Sie ein schwer zu bedienendes Luxusmodell / -modell und würden Hunderte für einen Ölwechsel bezahlen. Oder vielleicht lebst du eine Stunde von der nächsten Autowerkstatt. Dann bekomme ich den DIY Ölwechsel.

Ansonsten überzeuge mich bitte, warum ich meine eigenen Ölwechsel machen soll, mit dem Mangel an Kosteneinsparungen. Ich bin offen für eine erneute Überprüfung.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: