loader
bg-category
Declutter Like A Boss: 15 Geheimnisse von professionellen Organisatoren

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Experten teilen ihre Top-Clutter-Smashing-Strategien, so dass Sie nie wieder Platz in Ihrem Haus, Budget oder Verstand Platz nehmen müssen!

Die meisten von uns haben es, aber keiner von uns will es. Unordnung kann unser Leben überwältigen, wenn wir es zulassen - sogar unsere Brieftaschen können einen Schlag bekommen. Laut der Nationalen Organisation der professionellen Organisatoren verschlingen unnötige Ausgaben im Zusammenhang mit Desorganisation bis zu 20% unserer jährlichen Budgets. Überschüssiges Zeug, egal in welcher Form es ist, kann wirklich einen mentalen Tribut fordern und dich sogar weniger produktiv und reizbarer machen.

Die guten Nachrichten? Es ist nicht so schwer wie du denkst, einen sauberen Clean Sweep zu machen. Wenn Sie die professionelle Organisatorin Maria Gracia, die Gründerin von Get Organized Now!, Fragen, ist der Frühling die perfekte Zeit, um Unordnung ein für allemal zu bekämpfen. "Ich bevorzuge Frühjahrsputz, um alles zu bereinigen, was dich schwer belastet, sei es eine überladene Garage, eine überfüllte To-Do-Liste, ein platzender E-Mail-Posteingang oder eine andauernde Auseinandersetzung mit einem geliebten Menschen", sagt sie.

Sind Sie bereit, Ihr Zuhause zu entwirren? Befolgen Sie diese bewährten Tipps von Organisationsexperten.

  1. Befolgen Sie die Ein-in-drei-Regel. Um wie ein Profi zu entkleiden, musst du zuerst wie einer denken. Das bedeutet, dass man das alte "one in one out" System wegwerfen muss, das "nichts tut, um sein Zuhause zu entwirren - es vereinfacht im Grunde nur die Dinge", sagt Gracia. Sie klebt stattdessen an einem "Ein in, drei Out "Politik: Wenn Sie etwas Neues bringen, müssen drei Gegenstände in der gleichen Kategorie (Kleidung, Schmuck, Spielzeug, etc.) gespendet, recycelt oder verworfen werden.
  2. Lagern Sie nicht außerhalb Ihres Raumes. Eine gute Faustregel, um Unordnung von Anfang an abzuwehren, besteht darin, alle Gegenstände zu entfernen, die man nicht vernünftig aufbewahren kann. "Wenn Sie ein Haus mit Wandregalen in der Höhle besitzen, haben Sie viel Platz für Bücher", sagt Jodie Watson, Gründerin der Obersten Organisation. "Aber versuchen Sie, die Bücher einer Bücherei in einem Studio zu halten, und Sie werden ziemlich schnell in Unordnungsprobleme geraten." Die gleiche Idee gilt für Küchengeräte, Geschirr, Schuhe, Sie nennen es - denken Sie daran, besonders wenn Sie Umzug in ein Studio-Apartment zur Miete in Austin, TX, und Stauraum ist begrenzt.
  3. Color-Code Ihre Schränke. Während du im Schrank bist, ordne Kleidungsstücke nach Farben an. "Dies wird Ihnen helfen zu sehen, ob Sie im Laufe der Zeit schwarze T-Shirts angesammelt haben oder übermäßig viele rosa Tanks haben", sagt Ashley Murphy, Mitbegründer von Neat Method. "Sie werden wirklich nicht wissen, bis sie alle zusammen gruppiert sind, und es macht den Reinigungsprozess viel einfacher."
  4. Sortieren Sie den Kühlschrank. In ähnlicher Weise schlägt Murphy vor, wie Lebensmittel - wie süße Leckereien, salzige Snacks und frische Früchte - in Körben in Ihrem Kühlschrank oder Speisekammer zu gruppieren. Auf diese Weise können Sie genau sehen, was Sie haben. "Es zwingt dich, nicht übermäßig zu kaufen. Wenn es nicht in den dafür vorgesehenen Korb passt, brauchst du es nicht ", sagt sie.
  5. Stellen Sie schwer zugängliche Speicher zur Verfügung. Murphy empfiehlt seinen Kunden, alle unzugänglichen Stellen in einem Schrank (das oberste Regal, hintere Ecken usw.) für besondere Anlässe zu nutzen. Zum Beispiel, Sie können Kleid Schuhe, wenn Sie die meisten Ihrer täglichen Arbeit in einer ungezwungenen Umgebung tun, oder Badeanzüge, wenn Sie in einem Klima, das typischerweise kalt ist leben. Dann halten Sie die schwer drehbaren Kleidungsstücke griffbereit.
  6. "Datei" jeden Tag Schuhe. Schrank auf der kleinen Seite? Erwägen Sie, in einem Korb Flats, Flip-Flops und Sneaker vertikal zu laden. "Es braucht so wenig Platz, aber eine Tonne Schuhe", sagt Murphy.
  7. Graben Verpackung so schnell wie möglich. Sobald du ein Produkt mit nach Hause bringst (oder sobald etwas in der Post kommt), nimm alles heraus und recycle die Box oder das Paket sofort - und beanspruche sofort den Platz. "Wenn Sie nicht planen, den Artikel bald zurückzugeben, gibt es keinen Grund, daran festzuhalten", sagt Julie Naylon von No Wire Hangers. "Wenn etwas schief geht, benötigen die meisten Unternehmen sowieso keine Originalverpackung."
  8. Entscheiden Sie sich für papierlose Handbücher. Ja, gehen Sie weiter und recyceln Sie auch dieses Produkthandbuch. Stehlen Sie diesen Trick von Naylon, bevor sich das Papier stapelt: "Immer wenn ich ein neues Produkt kaufe, gehe ich online, gebe die Modellnummer in Google ein und lade ein PDF des Handbuchs auf meinen Computer herunter."
  9. Organisiere zuerst, dann Entschlüsselung. Um das Organisieren und Werfen zu erleichtern, schlägt Watson vor, den Papierkram zunächst in Kategorien zu unterteilen. "Es ist viel einfacher, einen kleineren Stapel zu adressieren, der entweder medizinisch, finanziell oder zu Hause ist, als wenn man geistig hin und her springt und Entscheidungen für jedes Dokument trifft, das aus einem zufälligen Haufen gezogen wird", sagt sie.
  10. Werfen Sie überschüssige Bürobedarf. "Es gibt kein Haus, in dem ich nicht gewesen bin, das kein Überangebot an Bürobedarf hatte", sagt Naylon. "Wenn Sie sich von einigen Ihrer Stifte oder Büroklammern nicht trennen können, packen Sie sie ein und bewahren Sie sie im Vorratslager auf.Sie brauchen nicht jeden Stift, den Sie besitzen, um Schubladen aufzufüllen. "Das ist doppelt so gut für Werbegeschenke, die Sie nur selten verwenden.
  11. Leere Projekte bereinigen Wir alle beißen mehr ab als wir zu verschiedenen Zeiten in unserem Leben kauen können. Wenn vernachlässigte Projekte (ein halbgestrickter Pullover, ein Reise-Sammelalbum, zu dem man nie zusammengekommen ist) den sichtbaren Raum um das Haus herum aufgesaugt haben, ist es Zeit, weiterzugehen. "Seien Sie realistisch bei den Projekten, die Sie geplant haben. Entscheiden nicht machen Sie zwei oder drei von ihnen und lassen Sie alle Sachen los, die Sie behalten haben "für alle Fälle", sagt Watson.
  12. Mach Dinge sichtbar. "Wenn Kinder nicht sehen können, was in einem Vorratsbehälter ist, werden sie die Dinge nie richtig wegräumen", sagt Murphy, der durchsichtige oder Gitterboxen für Spielzeug und andere Kindersachen empfiehlt. Ihre Wahl: farbenfrohe Schließfächer aus dem Land von Nod, weil sie großartig aussehen und "die Kleinen sehen lassen, dass Spiele in einem, Puppen in einem anderen und so weiter gehen."
  13. Verwenden Sie die richtigen Container. Ein überfüllter Behälter ist für niemanden nützlich - du wirst dich nie durcharbeiten müssen, um zu bekommen, was du brauchst. "Wenn eine ganze Gruppe von Gegenständen nicht in einen Behälter passen kann, suchen Sie einen größeren oder teilen Sie ihn in zwei auf", sagt Watson. Auf der anderen Seite sollten Sie nicht zu wenige Gegenstände in einem größeren Behälter aufbewahren. Das verschwendet nur wertvollen Platz.
  14. Erobern Sie Ihren Posteingang. Das digitale Durcheinander wiegt ebenso schwer wie die greifbare Art. Um zu verhindern, dass es außer Kontrolle gerät, schlägt Gracia vor, sich täglich zu verabreden. "Geben Sie sich eine bestimmte Zeit, z. B. 15 Minuten, um jeden Tag zur gleichen Zeit zu löschen oder zu antworten. Setze einen Timer und mach weiter bis es klingt ", sagt sie. Nehmen Sie sich an leichteren Tagen ein paar Minuten Zeit, sich von Newslettern und Firmen, an denen Sie nicht mehr interessiert sind, abzumelden, setzen Sie Spamfilter oder melden Sie sich für einen Service wie unroll.me an. Wenn die Dinge wirklich schlimm geworden sind, ziehen Sie das Löschen in Betracht alles davon. Markieren Sie alles und drücken Sie "Löschen" oder ändern Sie die E-Mail-Dienste. "Dann wenden Sie sich an die Adressaten in Ihrem Adressbuch und bitten Sie jemanden, auf eine Antwort zu warten, um seine Frage erneut zu stellen", sagt Gracia.
  15. Verwenden Sie die Viererregel. Es gibt nichts Bedrohlicheres als eine überladene To-Do-Liste. Da kommt Gracias "Vierer-Regel" -Hacke ins Spiel: "Behalte zwei Listen bei: Eine Master-Liste für alles und eine namens" To Do Today " nur vier Elemente von der Master-Liste bis zur "Heute" -Liste und konzentrieren sich nur auf diese vier, bis sie fertig sind. An diesem Punkt können Sie vier weitere verschieben. Jedes Mal, wenn du ein Set vervollständigst, belohne dich selbst! "

Welche Entkrampeltipps setzen Sie bei Ihnen zu Hause ein? Teilen Sie Ihre Tipps in den Kommentaren unten!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: