loader
bg-category
Sollten Sie zu einem 401k oder IRA bei Schulden beitragen? Wenden Sie die 5% Cutoff-Regel an

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Eines der geläufigsten Finanzthemen, die auf dem Arbeitsessen-Tisch (oder wirklich überall, wo ich darüber nachdenke) angesprochen wird, dreht sich um die alte Debatte über Rente vs. Auszahlung von Schulden.

Das Thema beginnt normalerweise mit einer ähnlichen Frage:

"Wie viel Prozent tragen Sie zu Ihrem 401K bei?"

oder

"Wie viel von dem Firmenmatch bekommst du auf deinem 401K?"

Was immer ich oder irgendjemand sonst sage, ist normalerweise für den Fragesteller irrelevant. Also folge ich normalerweise mit einer eigenen Frage, "Das ist eine gute Frage, aber warum fragst du?

Nach ein wenig tiefer graben, versäumt es nie, dass der Grund, warum die Person fragt, weil sie nicht sicher sind, ob sie mehr in ihren Ruhestand setzen oder etwas von ihrem Auto, Kreditkarte, Studentendarlehen, Hypothek oder anderem abbezahlen sollten nicht beneidenswerte Schulden.

Es sollte wirklich keine Überraschung sein, dass dies eine Top-of-mind-Frage ist. Junge Fachkräfte sind fast immer verschuldet und haben ein negatives Nettovermögen. Zur gleichen Zeit haben sie zum ersten Mal überhaupt 401K oder IRA. Priorisierung, was mit zusätzlichen Einkommen zu tun ist, ist nicht immer die intuitivste, auch wenn die Prozentsätze sind. Es ist ein verwirrender Ort, finanziell zu sein.

Manchmal ist die Antwort naheliegend (High Employer 401K Match)

Wenn diese Frage an meinem Arbeitsplatz auftaucht, ist die Antwort für mich fast immer offensichtlich.

Mein Arbeitgeber entspricht 50% bis maximal 401K. Der richtige Blick auf einen Arbeitgeber Match ist eine garantierte Rendite für Ihre Investition. Eine Übereinstimmung von 50% entspricht einer Rendite von 50%. Nur 2 Jahre (1933 und 1954) in der Geschichte des S & P 500 (und seines Vorgängers) haben die jährlichen Renditen 50% erreicht, und die durchschnittliche Rendite dieser Zeit liegt bei knapp 10%. Ein Match ist eine garantierte Rendite gegenüber einem 1-in-50-Gebet.

Was bedeutet das?

  1. Für Anfänger, nehmen Sie immer die garantierten Renditen eines 401K Match vs. anstatt sich zu einem IRA beitragen und hoffen auf gute Renditen. IMMER.
  2. Jenseits von # 1, vergleichen Sie das Spiel mit dem APR auf die geschuldeten Schulden. Es sei denn, die Mafia, oder schlechter, Zahltag Darlehensanbieter, jagen Sie hinunter, um ihre 500% APR-Rücksendungen zu sammeln, nehmen Sie das 401K-Match gegen das Abzahlen von niedrigeren APR-Schulden. Das ist freies Geld. Und 50% Rendite fast jede Art von Schulden APR, einschließlich Kreditkarten, um mindestens 25-30%.

Was ist nach dem Spiel? Ich benutze die 5% Cutoff-Regel

Nach dem Spiel (das diese Frage normalerweise für 90% der Bevölkerung anspricht, weil die meisten ihren Arbeitgebermatch nicht voll ausnutzen) ... wird es ein bisschen härter.

Meine allgemeine Faustregel dafür ist eine schlammige Mischung aus Geschichte, Bequemlichkeit, Philosophie und einer starken Abneigung gegen persönliche Schulden.

Ich schaue mir diese historische S & P 500-Rendite von 9,7% an und kürzte sie etwa um die Hälfte (auf 5%), um eine Benchmark für den Vergleich der zukünftigen Anlagerenditen mit den Schulden-APRs zu erhalten. I nenne es Die 5% Cutoff-Regel.

Warum 5%? Dies ist eine persönliche Meinung, aber ich denke nicht, dass zukünftige Renditen so gut sein werden wie historische Renditen. Die meisten großen / leichten wirtschaftlichen Gewinne (Telefone, Elektrizität, Radio, Fernsehen, nationale Autobahninfrastruktur, Fahrzeuge, Flugzeuge, Extraktion des billigen fossilen Brennstoffs, die Fabriklinie, Roboter, 40-stündige Arbeitswochen, Mobiltelefone, Computer, Internet, Günstige Datenspeicher, Haus für jede Familie, 2 Autos für jede Familie, Staatsschulden, elektronische Zahlung) wurden ausgespielt. Diese Erfindungen führten zu überhöhten Gewinnen bei den Verbraucherausgaben und der Wirtschaftstätigkeit. Hinzu kommt, dass uns viele Hindernisse im Weg stehen, die negative Auswirkungen auf die Rendite haben könnten: Erderwärmung, politischer Stillstand, Ölhöchststand, chinesische Immobilienblase, Kriege, Krise in der Eurozone, Bondblase, Derivatunsinn usw. usw.

Es gibt eine Menge Philosophie in dieser Aussage, mit der Sie nicht einverstanden sein können oder nicht. Aber hier ist einer, dem Sie nicht widersprechen können: Die Tilgung von Schulden führt zu garantierten Renditen (in Form von Ersparnissen), während die Renditeerträge nicht garantiert sind. Und wenn diese Schuld Schulden (d. H. Kreditkarten) zusammensetzt, sind die Einsparungen noch höher.

Wie funktioniert die 5% -Regel in Aktion?

  1. Listen Sie Ihre Schulden in der Reihenfolge von der höchsten zur niedrigsten auf.
  2. Zeichnen Sie eine Linie bei 5%.
  3. Begleichen Sie Schulden oberhalb der 5% -Linie (in der Reihenfolge vom höchsten APR zum niedrigsten), bis Sie nicht mehr können, bevor Sie zusätzliche Mittel in den Ruhestand stellen.
  4. Sparen Sie für den Ruhestand mit dem Rest Ihres monatlichen Einkommens (IRA zuerst, dann 401K), während Sie die normalen monatlichen Zahlungen (um Gebühren und mehr Schulden zu vermeiden) auf Schulden unter der Linie abbezahlen.

Diese Regel setzt voraus, dass Sie über einen angemessenen Notfallfonds und keine weiteren großen anstehenden Ausgaben verfügen.

Sehen wir uns an, wie sich das mit einigen Beispielraten auswirkt:

Kreditkarte A: 20% Kreditkarte B: 15% Direkte nicht subventionierte Studentendarlehen: 6,8% ----------------- 5% Linie 30-jährige Hypothek: 4,5% Direkt subventioniertes Studiendarlehen: 3,8%

In diesem Beispiel würden Sie:

  1. Legen Sie Ihr gesamtes Geld in die Reihenfolge Kreditkarte A, Kreditkarte B und das direkte nicht subventionierte Studentendarlehen.
  2. Sobald die Schulden in # 1 ausgezahlt sind, legen Sie Ihr verbleibendes monatliches Einkommen in den Ruhestand, während die Standardzahlungen für die 30-jährige Hypothek und direkt subventionierten Studentendarlehen bezahlen.

Beachten Sie, dass diese Regel in einer hochinteressanten Umgebung (wie in den meisten der 1980er Jahre) leicht auf 6, 7 oder sogar 10% oder mehr geändert werden könnte. Aber in einem Niedrigzinsenumfeld, wie wir es heute haben, funktioniert es.

Diese Regel mag für die Massenansprache übermäßig vereinfacht erscheinen, aber es funktioniert für mich gut.

Welche Regel verwenden Sie, um Schulden und Ersparnisse zu priorisieren?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: