loader
bg-category
Notfallpläne für einen digitalen Banklauf

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Als die S & P 500 Futures am 6. Februar 2018 auf weitere -5% eröffneten, war ich sehr aufgeregt. Immerhin schloss der S & P 500 am 5. Februar 4,5%. Ich werde aggressiv, wenn der Aktienmarkt um 10% oder mehr korrigiert, weil die Geschichte in den folgenden Tagen und Monaten positive Renditen gezeigt hat.

Die anfängliche Verringerung um 5% wurde auf die 10-jährige Anleiherendite, die auf 2,85% sprang, zurückgeführt. Aber da die 10-jährige Anleiherendite von 2,85% auf 2,75% nach dem 5% igen Aktienmarktrückgang sank und Futures einen weiteren Rückgang der Aktienmärkte um 5% signalisierten, dachte ich, es wäre an der Zeit, erhebliche Barmittel einzusetzen. Fundamental waren das Gewinnwachstum der Unternehmen und die wirtschaftlichen Indikatoren weiterhin solide.

Bewaffnet mit $ 200.000, war mein Plan, $ 100.000 zu verwenden, um die morgendliche Lücke zu kaufen und die restlichen $ 100.000 den ganzen Tag lang einzusetzen, für den Fall, dass der Aktienmarkt noch weiter in Panik geraten würde. Ich stellte meinen Wecker um 6:15 Uhr für alle Fälle auf, putzte mir die Zähne, setzte mich auf die Toilette und feuerte meinen Fidelity-Account auf, um meine 100.000-Dollar-Kauforder einzulösen.

Einen digitalen Banklauf verhindern

Versuchte, sich zwischen 6:25 Uhr und 7:30 Uhr anzumelden und konnte nicht

Natürlich, als ich mich bei Fidelity anmelden wollte, konnte ich nicht! Ich erinnere mich, dass mir das in der Vergangenheit mehrmals passiert ist. Also habe ich es einfach weiter versucht, alles ohne Erfolg. Während all den vorherigen Zeiten war das Versäumnis, sich sofort einloggen zu können, einfach nervig. Diesmal war es wichtig, weil ich im Vergleich zu meinen üblichen $ 5,000 - $ 20,000 Kaufaufträgen etwas Bargeld zur Verfügung hatte.

Wie Sie wahrscheinlich bereits wissen, ging der Markt von ~ 4% bei der Eröffnung um ~ 2% an diesem Tag. Wir sprechen von einem 1.000+ Punktwechsel beim Dow. Meine Unfähigkeit, pünktliche Kaufaufträge zu platzieren, führte dazu, dass ich potenzielle Gewinne von bis zu 16.000 $ verlor. Sobald ich endlich online kam, investierte ich nur noch ungefähr $ 20.000, oder 10% meines ursprünglichen Plans für diesen Tag, da die Preise nicht so attraktiv waren.

Ich habe mich gefragt, ob andere Leute das gleiche Problem hatten, sich nicht auf ihrem Online-Broker-Konto einloggen zu können. Aus den Rückmeldungen, die ich über soziale Medien erhielt, sieht es so aus, als ob Fidelity, Merrill Lynch, TD Ameritrade und einige Robo-Berater ebenfalls untergehen.

Könnte es sein, dass Finanzinstitute ihre digitalen Türen absichtlich schließen, um einen Banklauf zu verhindern? Ich betreibe eine Website und habe viele Gespräche mit meinem Systemadministrator geführt, wie man 99,9% der Zeit hält. Sie würden mit Multi-Millionen-Dollar-Technologie-Budgets denken, Online-Broker-Unternehmen hätten keine häufigen Ausfälle mehr.

Die einzige Zeit, in der es mehr als mehrere Stunden dauerte, war, dass ein Bauarbeiter aus Versehen ein Hauptkabel in den Untergrund schnitt. Wann immer es zu einem Verkehrsanstieg oder zu einem erwarteten Verkehrsanstieg kommt, haben wir eine ordnungsgemäße Zwischenspeicherung an Ort und Stelle. Ich könnte auch auf einige Tasten tippen, um meine Seite herunterzufahren, aber ich werde es nicht tun.

Wenn die Online-Brokerfirmen ihre digitalen Türen nicht absichtlich schließen, dann gibt es welche ernsthafte Inkompetenz weil die Lebensgrundlagen der Menschen betroffen sind.

Wenn Sie ein Investor sind, müssen Sie sich diese Frage stellen: Können Sie während einer großen und anhaltenden Marktkorrektur Geschäfte tätigen oder auf Ihr Kapital zugreifen?

Basierend auf der historischen Erfolgsbilanz der Online-Brokerage-Konten, Es ist schwer, mit voller Zuversicht Ja zu sagen. Daher ist es wichtig, einen Notfallplan in Erwartung des nächsten Banklaufs zu entwickeln.

Bitte beachten Sie, dass ich kein Händler bin. Ich bin ein langfristiger Investor, der versucht, ein risikoadäquates Portfolio aufzubauen, um meiner Familie einen finanziellen Rückenwind zu geben. Da ich Abhängige habe, brauche ich die Versicherung, dass mein Geld da sein wird, wenn es wirklich gebraucht wird. Wenn Sie ein Trader sind, ist es wichtig, einen Notfallplan zu haben, da Sie große Gewinne verpassen oder ausgelöscht werden können, wenn Sie nicht aussteigen können.

Notfallpläne, wenn der Markt ausflippt

1) Haben Sie zwei oder mehr Anlagekonten. Während des Fidelity-Ausfall-Fiaskos versuchte ich mich 45 Minuten lang auf ihrer Seite einzuloggen, bis ich aufgab und mich entschloss, etwas anderes zu tun. Ich hätte Aktien in meinem Citibank Vermögensverwaltungskonto kaufen können, das zugänglich war, aber als ich mich daran erinnerte, war der Aktienmarkt bereits im grünen Bereich und ich wollte nicht jagen. Wenn das nächste Mal ein großer Marktwechsel bevorsteht, sollten Sie alle Ihre Anlagekonten sofort zur Verfügung haben. Es sei denn, es gibt eine Art von Online-Brokerage-Verschwörung, hoffentlich funktioniert mindestens eines Ihrer Konten.

Die durchschnittliche Korrektur beträgt -13%, die Korrektur dauert 4 Monate und die Erholung 4 Monate

2) Erstellen Sie gestaffelte Limit Orders, bevor der Markt geöffnet ist. Ich hätte die Lücke möglicherweise am 6. Februar 2018 kaufen können, wenn ich gestaffelte Limit-Order in der Nacht davor oder so früh am Morgen gestellt hätte. Wenn zum Beispiel die Futures auf eine 5% -ige Lücke nach unten pendeln würden, könnte ich einfach eine Limit-Order für einen S & P 500-Indexfonds um 5%, 4% und 3% senken. Das Gleiche gilt für den Kauf von einzelnen Wertpapieren, aber ihre Eröffnungskurse werden schwieriger zu messen sein. Ich mag es einfach nicht, große Limit-Aufträge zu platzieren, weil sich die Dinge so schnell ändern.

3) Mache einen Anruf. Es ist mir in diesem digitalen Zeitalter nie in den Sinn gekommen, dass ich Fidelity einfach anrufen könnte, um einen Trade zu platzieren. Vielleicht hätten sie mich mit einer Haltezeit von 10 Minuten blockiert, aber ich weiß es nicht genau.Auch hier bewegte sich alles so schnell, dass die Märkte sich bewegt hätten, wenn ich eine lebende Person hätte erreichen können. Daher besteht die Strategie darin, den Markt zu öffnen, bevor der Markt geöffnet wird, bevor die Dinge zu hektisch werden. Es ist schwer zu sagen, was genau der Markt tun wird, denn der Futures-Markt spiegelt nicht zu 100% den normalen Markthandel wider.

6. Februar 2018 DJIA intrada Tagesdiagramm. Versucht, das Öffnen zu kaufen, konnte aber nicht, dann die Stocks App auf meinem iPhone eingefroren, daher die gerade Linie.

Wenn es wirklich eine Bank gibt

Bis jetzt haben wir drei einfache Dinge besprochen, die wir tun können, wenn wir Kapital tauschen, hinzufügen oder auszahlen wollen. Du wirst dein Timing nie richtig machen, selbst wenn du ein Vollzeit-Trader bist, also prügel dich nicht zu sehr, wenn du Dinge verpasst. Aber wenn Sie sich vorstellen können, dass die Dinge wirklich schlecht werden, dann ist es wahrscheinlich eine gute Idee, Ihr Kapital auf verschiedene Banken zu verteilen und jedes Konto auf 250.000 $ pro Person zu begrenzen.

Das standardmäßige FDIC-Einlagensicherungslimit beträgt $ 250.000 pro Einleger, pro FDIC-versicherter Bank, pro Besitzkategorie. Einlagen in verschiedenen Besitzkategorien sind separat versichert, bis zu mindestens $ 250.000, auch wenn sie bei derselben Bank gehalten werden.

Zum Beispiel kann ein widerrufliches Treuhandkonto (einschließlich lebender Trusts und informell widerrufbarer Trusts, die gemeinhin als "Todesfallkonten" bezeichnet werden) mit einem Eigentümer, der drei eindeutige Empfänger benennt, bis zu 750.000 US-Dollar versichert werden. Dies ist direkt von der fdic.gov Website.

Wenn Sie die Volatilität kurzschließen, werden Sie auf eine Bahre gebracht

In Zeiten der Unsicherheit muss jeder seine liquiden Mittel gründlich aufschlüsseln. Es ist Bargeld, mit dem Sie einen längeren Abschwung überleben können, ohne etwas zu den Verkaufspreisen verkaufen zu müssen. Es ist Bargeld, mit dem Sie Panikverkäufe nutzen können. Und es ist Geld, mit dem Sie nachts besser schlafen können, so dass Sie jeden Tag mit Energie versorgt werden können, um sich um Ihre Familie zu kümmern.

Was die Zukunft des Aktienmarktes anbelangt, bin ich immer noch relativ bullish, wenn die 10-jährige Anleiherendite nicht 3% durchbricht. Ich möchte keine weitere 5% + Lücke wieder sehen, aber wenn, dann werde ich bereit sein zu kaufen.

Wird geladen ...

Empfehlung, Reichtum aufzubauen

Verwalten Sie Ihr Geld an einem Ort: Melden Sie sich bei Personal Capital an, dem kostenlosen Wealth Management-Tool des Internets, mit dem Sie Ihre Finanzen besser verwalten können. Sie können mit Personal Capital die illegale Verwendung Ihrer Kreditkarten und anderer Konten mit ihrer Tracking-Software überwachen. Zusätzlich zu einer besseren Überwachung des Geldes sollten Sie Ihre Investitionen über das preisgekrönte Tool "Investment Checkup" tätigen, um genau zu sehen, wie viel Sie an Gebühren bezahlen. Ich zahlte jährlich 1.700 Dollar an Gebühren, von denen ich keine Ahnung hatte, dass ich zahlte.

Nachdem Sie alle Ihre Konten verbunden haben, verwenden Sie ihren Retirement Planning-Rechner, der Ihre realen Daten zieht, um Ihnen eine reine Schätzung Ihrer finanziellen Zukunft mit Hilfe von Monte-Carlo-Simulationsalgorithmen zu geben. Lassen Sie Ihre Zahlen auf jeden Fall laufen, um zu sehen, wie es Ihnen geht. Ich benutze Personal Capital seit 2012 und habe mein Nettovermögen während dieser Zeit durch ein besseres Geldmanagement in die Höhe geschossen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung:

Popular