loader
bg-category
Die Schuld überwinden: Wie man genießt, was man verdient hat

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Wenn es nach "Experten" für persönliche Finanzen ginge, würden wir niemals einen Penny für uns ausgeben. Wir würden 80% unseres Einkommens einsparen, in einer Pappschachtel leben und warten, bis wir 65 Jahre alt waren ("Packen Sie Ihr eigenes Mittagessen und genießen Sie es noch mehr!").

Daher sind wir, wenn die meisten von uns Geld für etwas ausgeben, das wir lieben, an ein Schuldgefühl gebunden.

Aber warum solltest du schuldig sein, dass du Dinge gekauft hast, die du liebst? Wenn Sie es sich leisten können und Sie es wollen, GET IT!

Das ist eines der gesamten Prämissen des IWT: Extravagant auf die Dinge zu achten, die man liebt, und die Kosten gnadenlos auf die Dinge zu reduzieren, die man nicht hat. Schuldfrei.

Heute möchte ich dir ein Video von einem meiner Premium-Kurse zeigen, das ich noch nie öffentlich veröffentlicht habe: "Genieße, was du verdient hast, schuldfrei." Du wirst herausfinden, wie du die Dinge genießen kannst, an denen du gearbeitet hast schwer zu bekommen - ohne sich um Urteil oder Schuld zu sorgen.

Klicken Sie unten, um das Video anzusehen.

Alles, worum ich bitte, ist, dass du, nachdem du dir das Video angesehen hast, ein Beispiel weiter unten zeigst, wo du versucht warst, dich schuldig zu fühlen, weil du etwas für etwas ausgegeben hast, das du liebst.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: