loader
bg-category
Überwinde deine Angst vor öffentlichem Sprechen mit diesen narrensicheren Techniken

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Bevor ich CEO dieser Firma war, war ich super peinlich. Ich ging davon aus, schüchtern zu sein, mit einem Bestsellerautor der New York Times zu sprechen, der im nationalen Fernsehen interviewt wurde.

Meine größte Angst war, dass ich ungeschickt bleiben würde. Ich bin nicht allein dabei. Das Washington Post öffentlich als die größte Angst Amerikas aufgeführt. Ich dachte, Menschen würden mit sozialen Fähigkeiten geboren.

Aber ich habe mich getäuscht.

Selbst berühmte Komiker wie Jimmy Fallon, die auf der Bühne so natürlich und bequem aussehen, waren am Anfang nervös. Sieh dir Jimmy Fallons Vorspielband für Saturday Night Live an. Zwischen Sketches kann man erkennen, dass er nervös ist. Sieh zu, wie er auf den Boden schaut. Höre auf seine schwankende Stimme.

Sehen Sie sich einen Clip an, in dem er die Tonight Show moderiert. Völlig anderer Typ. Er ist zuversichtlich. Er hat Gegenwart.

Wie ist Fallon beim öffentlichen Sprechen so "natürlich" geworden? Genau wie Steve Jobs: üben.

In ihrem Beitrag zur Entmystifizierung der Magie von Steve Jobs beschreibt die Expertin für Sozialkompetenz Olivia Fox Cabane die etwas schmerzhafte Geschichte der öffentlichen Rede von Jobs:

"Denken Sie, Steve Jobs war immer so charismatisch auf der Bühne? Denk nochmal.

Als er 1984 den Macintosh zum ersten Mal vorstellte, verbringt er die meiste Zeit damit, sich hinter dem Rednerpult zu verstecken. Er liest aus seinen Notizen und hat keine Verbindung mit dem Publikum. Seine Körpersprache ist wenig vertrauenswürdig und zeigt gebeugte Schultern; schaut oft nach unten (er scheint oft auf seine Schuhe zu schauen.)

Er scheint schüchtern, ungeschickt, schüchtern.

"Die Steve Jobs von 2000, die seine Rückkehr als CEO von Apple ankündigten und den Apple G4 vorstellten, sind insgesamt ein anderes Tier. Er ist jetzt ein Showman. Er besitzt die Bühne. Sein Augenkontakt ist jetzt hervorragend. Handgesten sind wenige und sind jetzt bewusst. "

Verstehst du, was ich meine?

Selbst Steve Jobs musste lernen, wie man einen Raum beherrscht. Er übte und verbesserte ständig seine Präsentationen und Geschichten. Wie Olivia es ausdrückt: "Bis 2007 war seine Körpersprache so untertrieben, lässig und bequem. Er könnte von seinem Wohnzimmer aus sprechen. "

Diese Lautsprecher haben ihr Handwerk gemeistert. Um bei irgendetwas Meister zu werden, müssen Sie absichtlich und nicht gedankenlos üben.

Heute möchte ich Ihnen zwei Wege aufzeigen, wie Sie Vertrauen in Ihr öffentliches Reden und Geschichtenerzählen aufbauen können. Auf diese Weise können Sie das nächste Mal, wenn Sie bei einer Hochzeit sprechen oder eine Präsentation bei der Arbeit halten, in dem Wissen gehen, dass Ihr Publikum es lieben wird.

Lass mich dir zuerst was zeigen nicht machen.

Stellen Sie sich niemals jemanden nackt vor

Es gibt so viele schreckliche Ratschläge für das öffentliche Reden. Erinnern Sie sich an Leute, die Ihnen sagen: "Stellt euch einfach alle in der Menge nackt vor"? Schlimmster Rat aller Zeiten.

Denk darüber nach. Sie sind dabei, die Rede Ihres Trauzeugen auf einer Hochzeit zu halten und Sie sind super nervös. Vor dir sind die ganze Familie und Freunde, mit denen du aufgewachsen bist. Sich nackt darzustellen, wird dir in dieser Situation nicht helfen. Wenn überhaupt, wird es 10x schlimmer machen.

Hier ist was zu tun.

Verwenden Sie diese zwei narrensicheren Techniken, um die perfekte Geschichte zu erzählen

Haben Sie jemals einen Witz, oder seien Sie dabei, eine Geschichte zu erzählen und bemerken Sie, dass niemand mehr zuhört?

Es könnte eine langweilige Geschichte sein. Aber öfter liegt das Problem in der Art, wie es präsentiert wird.

Es ist der Unterschied zwischen einem wunderschön verpackten Geschenk und einem in einer braunen Papiertüte. Es kann das gleiche Geschenk sein, aber das eingewickelte Geschenk ist bemerkenswert. Die braune Papiertüte wackelt.

Dasselbe gilt für das Erzählen von Geschichten. Die Art, wie du die Geschichte darstellst, ist wichtig.

Die erste Technik, die ich dir zeigen möchte, ist die "S.O.S. Rahmen".

SOS. Rahmen

Dieses Storytelling-Framework besteht aus drei Teilen: Situation, Hindernis und Lösung. Es ist perfekt, um Geschichten über "Herausforderungen" zu erzählen.

Wenn Sie diese Technik zur Erstellung Ihrer Geschichte verwenden, können Sie eine überzeugende Erzählung erstellen, da Hindernisse auf natürliche Weise starke Emotionen hervorrufen. Dieser Rahmen zwingt auch Sie zu klären, was Ihr Anfang, Mitte und Ende sind, geben Sie eine zusammenhängende und klare Geschichte. Diese S.O.S. Rahmen kann auch an soziale und berufliche Situationen angepasst werden.

So wenden Sie es an:

  • Denken Sie an eine alltägliche Art von Herausforderung, mit der Sie konfrontiert wurden (wie eine Begegnung mit einem Idioten) oder eine berufliche Herausforderung (wenn Sie in einem Interview sind).
    • Beispiel: Wenn Sie Schlange stehen, um einen Burger zu kaufen
  • Teile deine Geschichte in drei Teile: Situation, Hindernis und Lösung
    • Beispiel:

Lage: "Ich war in der Schlange, um einen Burger bei Shake Shack zu kaufen und ..."

Hindernis: "Die Frau vor mir hat die Kassiererin angeschrien. Ich engagiere mich normalerweise nie, aber die Kassiererin war neu und sah aus, als würde sie gleich weinen. "

Lösung"Ich wusste nicht wirklich, was ich sagen sollte, aber ich unterbrach sie und sie hörte sofort auf, die Kassiererin anzuschreien, brach aus ihrem Wutanfall aus und ging. Die Kassiererin war so dankbar dafür, dass sie mir mein Essen kostenlos gab. "

Einfach, aber leicht zu vergessen. Wir haben alle gehört und Geschichten erzählt, die ohne Richtung wandern oder stark beginnen und einfach aufhören. Verwenden des S.O.S. Technik wird Ihnen helfen, jedes Mal eine unvergessliche Geschichte zu liefern.

Die S.E.T.H.I. Rahmen

Sobald Sie Ihre Geschichte verfestigt haben, ist es an der Zeit, sich darauf zu konzentrieren, WIE Sie es erzählen.Denken Sie daran, wie Sie die Geschichte erzählen, ist genauso wichtig wie die Geschichte selbst. Zum Glück habe ich diesen Rahmen nach mir benannt, damit Sie sich leicht daran erinnern können.

Im folgenden Video skizziere ich 5 Techniken, die die Art und Weise, wie du deine Geschichte erzählst, drastisch verbessern. Sie sind:

  1. Lächeln: Vergiss nicht zu lächeln. Es ist deine "Einladung" für Menschen, zuzuhören und zurückzulächeln.
  2. Energie: Im Allgemeinen solltest du jeden Aspekt deines Geschichtenerzählens, einschließlich Gesichtsausdruck, Intonation und Bewegung, 50% mehr Energie hinzufügen. Sie müssen die Energie wählen. Es mag sich anfangs merkwürdig anfühlen, aber vertrau mir, jede Emotion, die du hervorrufst (Aufregung, Freude, Angst), wird flach fallen, WENN du deine Energie nicht erhöhst.
  3. Sprich langsamer: Lassen Sie sich Zeit. Hetze deine Geschichte nicht so, als ob dies deine einzige Chance wäre, sie zu teilen. Geben Sie Ihrem Publikum Zeit und Raum, um jedes Wort, das Sie sagen, aufzunehmen.
  4. Hände: Wenn Sie große Geschichtenerzähler studieren, bemerken Sie, dass sie ihre Hände zur Betonung verwenden. Sie halten ihre Hände sichtbar und aus ihren Taschen. In ähnlicher Weise möchten Sie vermeiden, Ihre Hände zu benutzen, um Ihren Körper "abzuschirmen" (Ihre Arme zu kreuzen, Ihren Mund zu bedecken).
  5. "Ich" (Auge) Kontakt: Augenkontakt ist eines der mächtigsten Werkzeuge, wenn es richtig angewendet wird. Mit nur einem Blick können Sie Freundlichkeit, Traurigkeit, Aufregung oder Intrigen vermitteln. Testen Sie Ihren Blickkontakt, wenn Sie Geschichten erzählen. Sehen Sie, was funktioniert und was nicht.

Sehen Sie sich dieses Video an, um die S.E.T.H.I. Technik in Aktion und transformiere die Art, wie du Geschichten erzählst.

Verwenden Sie diese Checkliste, um tolle Geschichten noch schneller zu erzählen

Wenn Sie die S.O.S. und S.E.T.H.I. Rahmen zusammen, Sie haben eine starke Grundlage für das Erzählen von Geschichten. SOS. hilft Ihnen, die Geschichte zu festigen, die Sie erzählen möchten, und die S.E.T.H.I. Framework bringt Sie zum Üben und Polieren der perfekten Lieferung. Diese Tools sind eine gute Möglichkeit, die Angst vor dem öffentlichen Sprechen zu überwinden.

Aber wie ich immer sage, wollen Top-Performer nicht nur zwei oder drei Tipps. Sie wollen alles wissen.

Aus diesem Grund habe ich eine Checkliste für "Wie man eine große Geschichte erzählt" für Sie erstellt. Wann immer Sie eine neue Geschichte erzählen möchten, verwenden Sie diese Checkliste, um diese Geschichte von einer bloßen Idee zu einer fesselnden Erzählung zu machen, die die Menschen mit gespannter Aufmerksamkeit hört.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: