loader
bg-category
Wie man Fibonacci Retracement mit Trendlinien verwendet

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Ein weiteres gutes Werkzeug, um mit dem Fibonacci-Retracement-Tool zu kombinieren, ist die Trendlinienanalyse.

Schließlich funktionieren Fibonacci-Retracement-Levels am besten, wenn der Markt im Trend liegt, also ist das sehr sinnvoll!

Denken Sie daran, dass Trader, wenn sich ein Paar in einem Abwärtstrend oder Aufwärtstrend befindet, Fibonacci-Retracement-Levels verwenden, um in den Trend einzugreifen.

Warum also nicht nach Leveln suchen, in denen die Fiboniveaus genau im Trend liegen?

Hier ist eine 1-Stunden-Chart von AUD / JPY. Wie Sie sehen können, hat der Preis eine kurzfristige Trendlinie in den letzten Tagen respektiert.

Du denkst dir: "Hmm, das ist ein süßer Aufwärtstrend genau dort. Ich möchte AUD / JPY kaufen, auch wenn es nur für einen kurzfristigen Handel ist. Ich denke, ich werde kaufen, sobald das Paar wieder die Trendlinie erreicht. "

Bevor Sie das tun, warum greifen Sie nicht zu Ihrer Forex-Toolbox und holen Sie sich das Fibonacci-Retracement-Tool? Mal sehen, ob wir einen exakteren Einstiegspreis bekommen können.

Hier zeichneten wir die Fibonacci-Retracement-Level auf, indem wir das Swing-Tief bei 82,61 und das Swing-High bei 83,84 verwendeten.

Beachten Sie, dass die Fiboniveaus von 50,0% und 61,8% von der steigenden Trendlinie durchschnitten werden.

Könnten diese Ebenen als mögliche Unterstützungsstufen dienen? Es gibt nur einen Weg, das herauszufinden!

Erraten Sie, was? Das 61,8% Fibonacci Retracement Level wurde beibehalten, da der Preis dort anstieg, bevor es wieder aufwärts ging. Wenn Sie auf dieser Ebene einige Aufträge festgelegt hätten, hätten Sie einen perfekten Einstieg gehabt!

Ein paar Stunden nachdem er die Trendlinie berührt hatte, stieg der Preis wie Astro Boy, der durch das Swing High platzte.

Bist du nicht froh, dass du das jetzt in deiner Trading-Toolbox hast?

Wie Sie sehen, lohnt es sich, das Fibonacci-Retracement-Tool zu verwenden, auch wenn Sie einen erneuten Test der Trendlinie planen.

Die Kombination eines diagonalen und eines horizontalen Unterstützungs- oder Widerstandslevels könnte bedeuten, dass andere Trader diese Ebenen ebenfalls betrachten.

Beachten Sie jedoch, dass Zeichnungstrendlinien, wie bei anderen Zeichenwerkzeugen, auch sehr subjektiv werden können.

Sie wissen nicht genau, wie andere Trader sie zeichnen, aber Sie können sich auf eine Sache verlassen - dass es einen Trend gibt!

Wenn Sie sehen, dass sich ein Trend entwickelt, sollten Sie nach Möglichkeiten suchen, lange zu gehen, um Ihnen eine bessere Chance auf einen profitablen Handel zu geben. Sie können das Fibonacci-Retracement-Tool verwenden, um potenzielle Einstiegspunkte zu finden.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: