loader
bg-category
Der aktive Jäger gegen den passiven Zuschauer

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Die meisten von uns wollen finanziellen Erfolg, doch überraschend wenige sind erfolgreich. Warum? Was ist das bestimmende Merkmal derer, die finanziellen Erfolg erzielen?

Wenn ich in den letzten Jahren etwas über persönliche Finanzen gelernt habe, dann ist es nur passiv, dass Sie in einer Position der finanziellen Stärke in Ihren Schoß fallen.

Sicher, es gibt den gelegentlichen 1-in-50-Millionen-Lotterie-Gewinner oder den immer seltener werdenden Erbschaftsempfänger (Geburtslotterie-Gewinner), aber 99% von uns werden den finanziellen Erfolg aktiv verfolgen müssen.

Wir müssen drängen und verdienen.

Dennoch - die meisten nehmen einen passiven Zuschaueransatz für die Dinge, die ihre Finanzen beeinflussen:

  • Sie verfolgen für sie die Karriere-Agenda eines anderen
  • Sie verfolgen die leichte Aufgabe des geringsten Widerstands
  • Sie akzeptieren das angebotene Gehalt
  • Sie zeigen nicht ihren Wert und hoffen auf gelegentliche Verdienste oder Langlebigkeitserhöhungen
  • sie kaufen Dinge, die sie leicht machen können
  • Sie optimieren ihr Budget nicht
  • Sie sind vollständig von anderen abhängig und lagern Projekte aus, anstatt sie zu lernen
  • Sie sparen, was von ihren Ausgaben übrig bleibt
  • sie bleiben viel zu lange in der gleichen Arbeit
  • Sie verfolgen kein Nebeneinkommen oder eine selbständige Erwerbstätigkeit
  • Sie geben ihre Ersparnisse nicht für sie ab
  • Sie gehen in den Ruhestand, weil das der richtige Zeitpunkt ist

Aktive Jäger verfolgen einen anderen Ansatz:

  • Sie stellen ihre eigene Karriere-Agenda auf

  • Sie fordern sich heraus, bessere, anspruchsvollere, lohnendere und höher bezahlte Jobs zu finden
  • sie verhandeln aktiv über ihr Gehalt
  • Sie berechnen und zeigen ihren Wert und nutzen ihn, um für Erhöhungen und Beförderungen zu werben
  • Sie machen Dinge, die sie leicht kaufen können
  • Sie optimieren unerbittlich ihr Budget
  • sie in-source projects durch das Lernen zu DIY
  • Sie setzen aggressive persönliche Sparquote Ziele und schneiden das Fett, um dorthin zu gelangen
  • Sie verlassen Jobs, wenn sie zu bequem und langweilig werden
  • sie umfassen unternehmerische Möglichkeiten
  • Sie setzen ihre Ersparnisse für sie ein
  • sie ziehen sich zurück, wenn sie wollen

Es ist in Ordnung, von Zeit zu Zeit passiv zu sein - wir alle sind es. Und selbst wenn Sie alle oben genannten passiven Kugeln konsequent überprüfen, können Sie immer noch eine sehr gute Person sein und ein erfülltes Leben führen.

Wenn jedoch der finanzielle Erfolg Ihr Ziel ist, können Sie die Qualitäten eines aktiven Verfolgers umso mehr entwickeln, je wahrscheinlicher Sie es erreichen. Ich würde auch argumentieren, dass je mehr aktive Jägerqualitäten Sie entwickeln, desto mehr Erfolg haben Sie auch in anderen Bereichen Ihres Lebens: Berufserfüllung, Gesundheit, Fitness, Hobbys, Beziehungen, Beteiligung der Gemeinschaft, Bildung usw.

Vorsicht, meine Freunde.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: