loader
bg-category
CD Investment Alternativen: Warum ich nicht mehr in CDs investieren

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Einlagenzertifikate, auch CDs genannt, sind seit langem ein fester Bestandteil meines gesamten Anlageportfolios. Ob es ein Bullenmarkt oder ein Bärenmarkt war, ich würde immer ungefähr 20% von jedem Dollar investieren, der in der längsten CD gespart wurde, die seit dem College möglich war. Obwohl ich während der schlimmsten Krise im Jahr 2009 rund 30% meines Nettovermögens verlor, wusste ich, dass selbst wenn alles zur Hölle gehen würde, ich mindestens 20% meines Nettovermögens intakt hätte. Das Gefühl war sehr beruhigend, besonders wenn die Erträge über 4% lagen.

Leider oder glücklicherweise haben sich die Zeiten geändert, da die CD-Raten im Laufe der Jahre weiter gesunken sind. Seit Trumps Präsidentschaftssieg sind die Zinsen um 0,5% gestiegen, da die Erwartungen für höheres Wachstum und Inflation gestiegen sind. Die Raten bleiben jedoch weiterhin niedrig und werden aufgrund der Konjunkturflaute, des Produktivitätswachstums und der Technologie wahrscheinlich lange Zeit niedrig bleiben.

Aufgrund niedrigerer Zinssätze sollte jeder MINDESTENS:

1) Refinanzieren Sie ihre Hypotheken, rufen Sie ihre Kreditkartenunternehmen an und konsolidieren Sie ihre Studienkredite. Die Refinanzierung einer Hypothek oder die Bindung einer neuen Hypothek zu den derzeit niedrigen Zinsen ist angesichts der Tatsache, dass die Fed die Zinsen 2017 weiter erhöhen wird, kein Kinderspiel. Ich refinanzierte meinen 5/1 ARM von 2.625% im August 2016 auf 2.375%. Am besten überprüfen Sie die neuesten Hypothekenzinsen und sehen Sie, ob sie für Sie sinnvoll sind.

2) Achten Sie auf risikoadäquate Renditechancen. Dies ist, wo ich mit diesem Artikel für 2018 und darüber hinaus gehen werde.

3) Jagd nach ertragreichen CDs und Sparkonten online. Werfen Sie einen Blick auf die CIT Bank für eines der ertragreichsten Sparkonten online. Ihre Sätze sind regelmäßig viel höher als bei vergleichbaren Banken. Sie bieten auch eine 11-monatige kostenlose CD zu einem sehr günstigen Preis. Ich habe keine andere Online-Bank gesehen, die ihre Preise seit langem angepasst hat.

Immer daran denken, dass alles in der Finanzen relativ ist

Wenn die 10-jährige Schatzanleihe eine Rendite von ~ 3% bietet, ist Ihre Hurdle Rate sehr niedrig. Es besteht eine gute Chance, dass ein Affe 10 Aktien nach dem Zufallsprinzip auswählt, um ein Portfolio zu erstellen, das diese Erträge übertrifft, wenn die Geschichte ein Anhaltspunkt dafür ist. Allein die Dividendenrendite des S & P500 beträgt um die 2,6 Prozent. Die 10-jährige Anleiherendite ist die Hürde, die Sie schlagen müssen, um eine Investition lohnend zu machen. Ansonsten, warum sollten Sie ein Risiko eingehen, wenn Sie ungefähr 3% pro Jahr ohne Risiko verdienen können?

Meine konservative Rendite für das Anlageziel lag immer bei etwa dem Zweifachen der risikofreien Rendite. Da die 10-jährige Treasury-Rendite wahrscheinlich sehr lange unter 3% bleibt, schieße ich auf eine jährliche Rendite von 4% - 7% (2-3x die 10-jährige Anleiherendite). Das Problem ist, dass keine CD fast 4% Rendite liefert. Daher müssen wir die Risikokurve nach oben verschieben.

Ich habe eine $ 330.000, 7-jährige CD, die 4% verdient und 2018 fällig wird, die ich reinvestieren möchte, um eine Rendite von mindestens 4% zu erzielen. Ich plane nicht, die CD wegen des aktuellen wirtschaftlichen Umfelds für weitere 7 Jahre in eine weitere 7-Jahres-CD mit einer Rate von 2,4% zu verlängern. Hier sind die Gründe warum:

* Höchste verfügbare Rate ist eine 10-jährige CD bei 2,5% Ausbeute.

* CD-Renditen halten mit der Inflation kaum Schritt.

* Das Sperren von 10 Jahren für 2,5% klingt nicht attraktiv, vor allem mit einer Vorfälligkeitsentzugsstrafe.

* Wenn aufgrund einer so starken Lockerung der Geldpolitik eine Inflation von 3-5% eintritt, werden die CD-Sätze steigen, was es töricht macht, Geld zu niedrigeren Zinssätzen abzuschließen.

* Die Dividendenrendite des S & P 500 beträgt rund 2,3%. Wenn Trump die Unternehmenssteuern senkt und die Staatsausgaben erhöht, besteht eine gute Chance, dass dieser Bullenmarkt bei den Aktien weiter anhält.

* Die Chancen stehen gut, dass Anleger in vielen anderen Anlageklassen eine Rendite von 2,5% übertreffen können.

Die CD-Zinssätze sind seit mehr als 35 Jahren mit 10-jährigen Anleiherenditen gesunken.

Wir befinden uns in einer Zeit der Ungewissheit, da die Volatilität an den Aktienmärkten im Jahr 2018 zurückgekehrt ist. Seien Sie also vorsichtig!

CD Investment Alternativen

1) Hohes Zinssparkonto. Für diejenigen, die absolut risikoscheu sind, ist es am sichersten, Geld in ein ergiebiges Online-Sparkonto zu investieren. Sie können heute 1,75% bei der CIT Bank verdienen, was unglaublich ist. Der Grund, warum Ziegel und Mörtel Banken nicht so hoch wie eine Rate als Banken wie die Online-Banken bieten können, ist aufgrund der viel höheren Gemeinkosten.

2) Peer-to-Peer (P2P) Kreditvergabe. P2P-Kredite gibt es seit 2006 und hat endlich begonnen, Mainstream zu werden. Die Industrie wird von der SEC reguliert und es gibt jetzt Kredite im Wert von über 10 Milliarden US-Dollar in P2P-Land. Nach ungefähr 10 Jahren an Daten können Sie ungefähr 7% in einem Portfolio von 100, A oder höher bewerteten Noten verdienen. Sie müssen nur in Ordnung sein mit Kreditnehmern, die gelegentlich auf ihre Schulden warten.

3) Die Börse / Dividende Aktien. Investieren in den Aktienmarkt ist die risikoreichste CD-Alternative, aber es ist auch einfach dank Altersvorsorge-Fahrzeuge wie der 401k, IRA, sowie Online-Brokerage-Konten. Investitionen in den Aktienmarkt sind keine vergleichbare Alternative zu risikolosen CD-Investitionen, wie wir während der Rezession gelernt haben. Die niedrigen Zinsen auf CDs zwingen uns jedoch zu mehr Risiken. Bislang ist der S & P 500 seit Februar 2009 um über 200% gestiegen. Die Frage, die sich jeder Investor stellen muss, lautet: Wie lange dauert die gute Zeit?

20% meines Nettovermögens sind in CDs enthalten, da ich mich mit 4% risikolosen Renditen begnüge.35% meines Vermögens sind Immobilien, denn Immobilien sind zwar ein fantastischer Weg, um langfristigen Wohlstand zu schaffen, Immobilien sind jedoch ein gehebeltes Risiko. Nicht mehr als 35% meines Vermögens waren jemals an der Börse gehandelt worden, weil die Implosionen von 1997, 2000 und 2009 enormen Reichtum zerstörten und viele Freunde in das Armenhaus schickten, um zu unpassenden Zeiten All-In zu gehen.

Der einfachste Weg, um an der Börse zu investieren, ist Wealthfront, der ursprüngliche digitale Vermögensberater, der Technologie nutzt, um ein Anlageportfolio basierend auf Ihrer Risikotoleranz anzupassen. Es ist kostenlos, sich anzumelden und zu erkunden, welche Art von Anlageportfolio sie für Sie erstellen können. Darüber hinaus sind die ersten 15.000 $, die verwaltet werden, kostenlos mit meinem speziellen Werbe-Link, und es kostet nur 0,25% pro Jahr, wie sie Ihr Geld in Low-Cost-ETFs investieren.

Beispiel eines Wealthfront-Portfolios mit einer Risikotoleranz von 10. Melden Sie sich kostenlos an und erhalten Sie Ihr eigenes Portfolio.

4) Schuldenrückzahlung jeglicher Art. Es ist im Allgemeinen besser, weniger Schulden als mehr Schulden zu haben. Wenn Sie alte Schulden haben, die einen hartnäckig hohen Zinssatz haben, der nicht gesenkt werden kann, dann ist das Abzahlen von Schulden die sichere Alternative. Beispiele für Altschulden sind Studiendarlehen und Hypothekenzinsen von über 4% sowie jede Art von Kreditkartenschulden, die durchschnittlich über 12% liegen.

Ein Hypothekenzins von 4% scheint nicht viel zu sein, aber wenn der aktuelle risikofreie Zinssatz weniger als 2,5% beträgt, sind 4% ausreichend hoch, um sich abzuzahlen. Denken Sie daran, immer relativ zu denken. Neben der Ökonomie der Schuldentilgung gibt es auch einen positiven mentalen Nutzen. Ich habe meine 2,75% Business School Darlehensschuld früh zurückgezahlt, weil ich die Schulden einfach nervig fand. Die Last loszuwerden fühlte sich enorm befriedigend an.

Beachten Sie, dass Refinanzierung Ihrer Hypothek zu einem niedrigeren Zinssatz als Schuldenrückzahlung gilt. Während der Refinanzierung zahlt eine Bank buchstäblich Ihr gesamtes vorhandenes Darlehen aus und gibt Ihnen einen neuen Kredit mit einem besseren Satz an seinem Platz. Sehen Sie die neuesten Hypothekenzinsen mit LendingTree. Sie haben eines der größten Netzwerke von Kreditgebern, die um Ihr Geschäft konkurrieren, so dass Sie die bestmögliche Rate erhalten können. Dies ist genau das, was ich getan habe, als ich meine Hypothek im Jahr 2016 refinanziert habe. Ich habe die schriftlichen Gebote verwendet, um meine bestehende Bank zu schlagen und ihren besten Kurs zu schlagen!

5) Anleihen / Kommunalanleihen. Anleihen haben in der Vergangenheit 3% - 5% zurückgegeben und haben auch viel weniger Volatilität als Aktien geliefert. Aber auch die Anleihen litten unter einem Rückgang der Renditen und einem langen Rückgang der Staatsanleiherenditen. Wenn Sie in einer Bundesbeteiligung von 28% oder höher versteuert sind und Staatssteuern bezahlen, sollten Sie in kommunale Anleihen investieren, die es Investoren ermöglichen, steuerfreie Bundes- und Staatseinnahmen zu erzielen.

Das Risiko, in Anleihen zu investieren, besteht nun darin, dass die Politik von Donald Trump die Inflation beschleunigen könnte, was die Kapitalwerte drücken würde. Ich kaufe persönlich einen kalifornischen Kommunalanleihen-ETF, CMF, der eine Rendite von etwa 2,5% als Teil meines risikoarmen Teils meines Anlageportfolios bietet. Siehe: Der Fall für Anleihen: Leben für kostenlose und andere Vorteile

Historische Performanceschau von iShares Aggregate Bond Fund (AGG)

6) Immobilien Crowdsourcing. Investieren in Immobilien in billigeren Teilen des Landes ist derzeit mein Fokus Nummer 1, wo ich mein Geld, das mit auslaufendem CD-Geld für 2017 und darüber hinaus investiert, reinvestieren möchte. Statt Hunderttausende von Dollar in eine bestimmte Immobilie zu investieren, investiere ich $ 5.000 - $ 20.000 in verschiedene kommerzielle oder Wohnimmobilien-Deals über RealtyShares, die Top-Immobilien-Crowdsourcing-Plattform von heute. Sie haben ihren Sitz hier in San Francisco und ich habe mich mit ihrem gesamten Top-Management getroffen und eine enorme Menge an Nachforschungen über ihr Unternehmen durchgeführt.

Immobilien sind teuer in Küstenstädten wie Los Angeles, Seattle, San Francisco, Washington DC, Miami und New York City. Jetzt, da Trump gewonnen hat, sollten der Mittlere Westen, der Süden und andere Städte im Landesinneren mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen und im Vergleich zu Küstenstädten besser abschneiden. Sie haben bereits deutlich höhere Kapitalisierungszinssätze (Mietrenditen) von 8% - 20%, verglichen mit nur 2% - 5% in den Küstenstädten.

Eine sys- tematische Investition in kostengünstigere, höher rückkehrende Teile des Landes ist ein viel klügerer Schritt.

Die durchschnittliche Rendite für Immobilien-Crowdsourcing lag in den letzten Jahren zwischen 9% und 15% pro Jahr. Ich plane, ungefähr 250.000 $ meiner 330.000 $ in auslaufende CDs mit RealtyShares für 2017 und darüber hinaus zu investieren. Von ihren mehr als 400 Deals hat nur 1 den Standard erreicht. Durch den Aufbau eines diversifizierten Portfolios von 10 Mid-Market-Deals bin ich zuversichtlich, dass ich die CD-Rendite von 4% übertreffen kann.

Nur 5% der RealtyShare-Angebote sind genehmigt. Melden Sie sich kostenlos an und prüfen Sie, was sie zu bieten haben.

Es ist nicht schwer, sich von CDs zu verabschieden

Da die CD-Preise so niedrig sind und alternative Anlagen relativ attraktiver sind, ist es schwer, für eine Investition in CDs zu argumentieren. Vielleicht, wenn Sie super risikoscheu sind, bereits im Ruhestand, und kein anderes passives Einkommen haben, ist CD-Anlage angemessen. Aber selbst dann kann ein 70-Jähriger in häufig kritisierten Renten höhere Renditen finden.

Schließlich ermutige ich auch alle, sich bei Personal Capital anzumelden, einer kostenlosen Online-Vermögensverwaltungssoftware, um Ihr Geld im Auge zu behalten. Ich habe mein Nettovermögen einmal pro Quartal in einer Excel-Tabelle manuell aktualisiert. Jetzt ist alles für mich erledigt, damit ich meine Zeit damit verbringen kann, mein gesamtes Vermögen zu analysieren und sicherzustellen, dass es richtig ausbalanciert ist. Mein oberstes Ziel ist es, mein Nettovermögen in guten wie in schlechten Zeiten kontinuierlich zu steigern. Niemand interessiert sich mehr für Ihr Geld als Sie!

Eine der besten Eigenschaften von Personal Capital ist der 401K Fee Analyzer, der mir über $ 1.700 pro Jahr in Portfoliogebühren spart, von denen ich nicht wusste, dass ich sie bezahlte. Personal Capital verfolgt mein Budget, weist auf Risiken in meinem Portfolio hin und hilft mir dabei, auf lästige Bankgebühren zu achten. Sie haben sogar einen fantastischen Retirement Planning Calculator, der Ihre echten verknüpften Daten verwendet, um Tausende von Algorithmen auszuführen, um zu sehen, ob Ihre Ruhestandsziele erreichbar sind. Schau, wie du dich stapelst! Es dauert nur eine Minute, um Ihre Konten zu registrieren und zu aggregieren.

Wie geht es Ihrer Altersvorsorge? PC's Retirement Planning Rechner

Über den Autor: Sam begann sein eigenes Geld zu investieren, seit er 1995 ein Online-Brokerage-Konto online eröffnete. Sam liebte es, so viel zu investieren, dass er beschloss, eine Karriere zu machen, indem er die nächsten 13 Jahre nach dem College an der Wall Street verbrachte. Während dieser Zeit erhielt Sam seinen MBA von der UC Berkeley mit einem Schwerpunkt auf Finanzen und Immobilien. Er wurde auch Series 7 und Series 63 registriert. Im Jahr 2012 konnte Sam im Alter von 35 Jahren in den Ruhestand gehen, was vor allem auf seine Investitionen zurückzuführen ist, die mittlerweile mehr als sechsstellige passive Einkommen erwirtschaften. Sam verbringt seine Zeit damit, Tennis zu spielen, Zeit mit der Familie zu verbringen und online zu schreiben, um anderen zu helfen, finanzielle Freiheit zu erlangen.

Aktualisiert für 2018 und darüber hinaus.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung:

Popular