loader
bg-category
Was Sie über Ihre CC & R und HOA wissen sollten

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Wenn Sie sich der Beschränkungen in der Gemeinde nicht bewusst sind, können Sie Schwierigkeiten haben, wenn Sie einziehen müssen.

Wenn Sie in ein neues Zuhause ziehen, gibt es eine lange Liste von Dingen, die Sie sich wahrscheinlich fragen: Wie arbeiten Sie Ihre Heizung und Klimaanlage, welcher Tag ist Müllabfuhr und wie Ihre Nachbarn sind. Aber es gibt zwei wichtige Punkte, um Ihre Liste zu überprüfen, bevor Sie Ihr Haus kaufen: die Befugnisse Ihrer HOA und die CC & R Ihrer Nachbarschaft.

Was ist ein CC & R?

Die Covenants, Conditions und Restrictions (CC & Rs) sind die Regeln deiner Nachbarschaft. Das CC & R umreißt die Gebote und Verbote Ihrer Hausgemeinschaft und die Anforderungen und Grenzen dessen, was Sie mit Ihrer Immobilie tun können. Das Ziel der CC & Rs ist es, die Immobilienwerte in der Gemeinde zu schützen, zu erhalten und zu verbessern.

Was ist ein HOA?

Ein Hausbesitzerverband (HOA) ist das Leitungsgremium einer Unterteilung, einer geplanten Gemeinschaft oder Eigentumswohnung und wird von einem Vorstand von Freiwilligen geleitet, die normalerweise Mitglieder der Gemeinschaft sind. Wenn Sie eine Immobilie kaufen, die von einem Hausbesitzerverband verwaltet wird, sind Sie offizielles Mitglied dieser HOA und müssen monatliche oder jährliche Zahlungen leisten. Die HOA hat die Aufgabe, die im CC & R Ihrer Gemeinde festgelegten Regeln durchzusetzen.

Wenn es Zeit ist, die abgeschirmte Veranda hinzuzufügen, die du immer haben wolltest, oder eine Fahnenstange in deinem Vorgarten, könnten die Beschränkungen der Gemeinschaft für dich Ärger bedeuten. Das sollten Sie über HOAs und CC & Rs wissen.

5 Dinge, die du über deine HOA und CC & R wissen solltest

  • Die HOA ist nicht darauf aus, dich zu bekommen.

    Es mag so aussehen, als ob Ihre HOA versucht, Ihr Leben miserabel zu machen, indem Sie bestimmten Dingen Beschränkungen auferlegen, wie zum Beispiel welche Farbe Sie zu Hause malen können, aber die Wahrheit ist: "HOAs sind tatsächlich als Unternehmen gegründet, die der Mitgliedschaft zuträglich sind Immobilienwerte und ermöglicht jedem Mitglied, die Annehmlichkeiten des öffentlichen Raums zu genießen ", erklärt Joe Winkler, Vice President Marketing bei Keystone Pacific Property Management in Irvine, CA. "Dies kann erreicht werden, indem die maßgeblichen Dokumente vernünftig durchgesetzt werden und sichergestellt wird, dass die Vereinigung sauber und attraktiv ist und den Mitgliedern ein Gemeinschaftsgefühl vermittelt." Während es frustrierend sein kann, eine Nachricht über den dürren Zustand Ihres Rasens zu erhalten, ist es im besten Interesse der ganzen Nachbarschaft - einschließlich Ihrer -, dies zu mähen und Ihren Garten in Schach zu halten.

  • Die Regeln sind zugänglich.

    Es ist wahr, dass die meisten HOAs ziemlich viel Macht haben, aber die Leute, die die Organisation leiten, können den ganzen Unterschied ausmachen. "Als Mitglied des Unternehmens oder der Gemeinschaft hat jedes Mitglied die Möglichkeit, andere Mitglieder zu wählen, die die Werte der gesamten Mitgliedschaft am besten repräsentieren", sagt Winkler. "Darüber hinaus kann jedes Mitglied selbst für das Board kandidieren oder sich in einem Gremium wie Architektur oder Landschaft engagieren. Dies ist ein guter Weg, um positive Aussagen darüber zu machen, wie der Verband geführt wird. " Fazit: Wenn Sie nicht mögen, wie Ihr HOA die Regeln durchsetzt (oder Sie die Regeln selbst nicht mögen), könnte es eine gute Idee sein, eine Rolle innerhalb der Organisation zu übernehmen, oder besuchen Sie das HOA Open Forum äußern Sie Ihre Bedenken.

  • Angenommen, Sie wissen nicht, was Sie über CC & R wissen, kann Sie nicht verletzen.

    Oh, aber es kann. "Der falsche Weg, die Regeln zu lernen, ist, sie zu brechen", sagt Vera Kiser, eine lizenzierte Hausverwalterin und ehemalige Gemeindeverbandsmanagerin in Atlanta. "Wenn es etwas gibt, was ein Besitzer gerne draußen macht, wie Autos waschen oder reparieren, Nachbarn parallel parken lassen, Poolfeste veranstalten oder Bäume von ihrem Grundstück entfernen", ist es ratsam, die Regeln vor dem Kauf zu lesen Zuhause, sagt Kiser.

    Wenn Sie oder Ihr Mieter eine im CC & R beschriebene Regel brechen, erhalten viele HOAs die Befugnis, Pfandrechte an Ihrem Haus zu vergeben, und wenn sie dies tun, kann der Verkauf dieses Hauses schwierig, wenn nicht unmöglich sein. Worst-Case-Szenario? Ihr Haus könnte abgeschottet werden und die Immobilie könnte verkauft werden, um Ihre Schulden zu begleichen.

  • Deine Stimme ist wichtig.

    In vielen Fällen führt das Nichtwählen zu mehr Problemen als in vielen Gemeinden mit aktiven Nachbarn. "Das ist genau das, was Wahnsinnige tun und mit ihren HOA-Beiträgen schlechte oder persönliche Entscheidungen treffen", sagt Kiser. "Wählen Sie immer. Wie das Sprichwort sagt: "Nicht wählen, nicht beschweren."

  • Sie haben immer noch eine Stimme in einer Nachbarschaft mit nur CC & Rs.

    Nicht so, sagt Sharon Voss, Präsident der Orlando Regional Realtor Association. "Hauseigentümer, deren CC & Rs nicht eingehalten werden, können sich oft an die lokale Code-Durchsetzung ihrer Stadt- oder Kreisverwaltung wenden", erklärt sie. "CC & R-Besonderheiten laufen häufig parallel zu Gemeindecodes, daher ist ein Verstoß gegen einen CC & R wahrscheinlich auch ein Verstoß gegen einen Gemeindecode."

  • Mieter verhalten sich eher unter CC & R.

    "Ich habe sowohl Mieter in Bündnisgemeinschaften als auch Eigentümer in der gleichen Weise professionell geführt", sagt Kiser. "Ich habe festgestellt, dass die Mieter das Anwesen oft besser als der abwesende Besitzer pflegen, und es ist der Besitzer, der die wilden Partys schmeißt und Müll am Pool zurücklässt. Mieter reagieren extrem auf CC & Rsob sie wissen von ihnen, bevor sie mit einem Verletzungsbrief überfallen werden.Die Mieter wissen, dass sie ohnehin geringschätzig sind und schneller aus der Gemeinschaft rausgedrängt werden können, als ein Eigentümer es kann. Wer also wird das niedrigste Profil beibehalten wollen? Mieter oder Eigentümer? "

  • HOA-Mitgliedschaft ist selten optional.

    Mit einem Wort: selten. "Wenn Sie frei haben wollen, was Sie wollen, mit Ihrem Haus, oder nicht bezahlen wollen, wenn Sie den Pool nicht benutzen, dann stellen Sie sicher, dass Sie wissen, ob Sie eine obligatorische HOA oder eine optionale HOA kaufen, "Berät Kiser.

Möchten Sie mehr über HOAs und CC & R erfahren? Siehe den verwandten Inhalt unten.

  • Wie man HOA Drama und Bürokratie vermeidet
  • Wie man "Gotcha!" HOA-Szenarien vermeidet
  • Nightmare Scenario: Dein Nachbar ist ein Hoarder

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: