loader
bg-category
Karriereberatung für Frauen von weiblichen CEOs

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Eines meiner Ziele im Jahr 2016 und darüber hinaus ist es, neue Formen von Inhalten wie Infografiken, kurze Essays, Podcasts und Comedy zu veröffentlichen. Ich arbeite an dem Podcast Teil (dauert ewig), und ich kann kurze und lange Form Inhalte mit einigen Comedy Infusion kein Problem, aber ich habe keine grafischen Fähigkeiten, außer in der Lage, einen Pfeil zu zeichnen. Die Lösung, die ich gefunden habe, besteht darin, einfach die Erlaubnis von relevanten privaten Finanzunternehmen einzuholen, um ihre Infografiken erneut veröffentlichen zu können.

Es ist eine erstaunlich kleine Welt, denn einer der führenden Hersteller von Infografiken ist eine Firma namens Visual.ly, die ebenfalls hier in San Francisco angesiedelt ist. Sie haben im Januar 2014 eine Series-A-Finanzierungsrunde im Wert von $ 8,1 bei namhaften VC-Investoren wie SoftTech VC und Crosslink Capital aufgenommen. Ich denke, dass sie irgendwo zwischen $ 1.000 - $ 50.000 + für eine kundengebundene infographic berechnen! Mit Unternehmen, die weltweit mehr für die Erstellung von Inhalten ausgeben, sind sie an einem idealen Ort für Wachstum.

Man könnte denken, dass ich verrückt bin, weil ich seit dem Start im Jahr 2009 immer wieder Leute dazu bewog, in das teure San Francisco zu ziehen, um ihr Glück zu finden. Aber ich bin ziemlich zuversichtlich, dass wenn man hart arbeitet, die richtigen Fähigkeiten entwickelt und 120 Dollar bekommt Greyhound Bus von überall, Sie haben eine große Chance, hier Ihr Glück zu finden.

Lending Club in SF ist nach seinem IPO-Pop nun über $ 7 Milliarden wert. Ich hätte ihnen vor drei oder vier Jahren beitreten können, aber ich mochte keinen Esel. HortonWorks in Palo Alto ist an die Börse gegangen, trotz eines Verlustes von $ 80 Millionen in diesem Jahr. Dann sind Box, Dropbox, Uber und Airbnb in der Pipeline. Eine Bewertung von 40 Milliarden Dollar für Uber von nur 18 Milliarden Dollar Anfang 2014 ist erstaunlich! Es fühlt sich sicher schaumig an, wenn Unternehmen auf Kurs-zu-Umsatz-Multiples statt auf Betriebsgewinn-Multiples geschätzt werden, aber Sie könnten genauso gut auf der Welle fahren und aussteigen, bevor es abstürzt.

Beratung von weiblichen CEOs

Ich diskutiere viel über Frauenfragen, denn ich liebe Frauen und möchte die Hälfte der Bevölkerung so gut wie möglich verstehen. Ich liebe meine Mutter, ich möchte, dass meine Schwester in ihrer Karriere gedeiht, und ich möchte, dass meine zukünftige Tochter ein möglichst großes Spielfeld hat, um erfolgreich zu sein. Auch wenn Sie beim Lesen einiger meiner Beziehungspfosten verwirrt sind, kann ich Ihnen versichern, dass meine Hauptabsicht darin besteht, die Menschen dazu zu bringen, sich zu fragen, warum die Dinge so sind, wie sie für eine bessere Zukunft sind.

Hier ist eine nette Infografik, die ich von Motif Investing in San Mateo gefunden habe und die Informationen über Geschlechterlöhne, Familie, die Länder, in denen die meisten weiblichen CEOs beschäftigt sind, und Ratschläge von Frauen in Führungspositionen teilt. Eine der interessanten Erfahrungen aus meinem Beitrag "Median Net Worth Has Gone Nowhere" ist, dass moderne Familien ihren Lebensstandard trotz der hohen Kosteninflation beibehalten, indem sie weniger Kinder haben als frühere Generationen.

Der Grund, warum ich diesen Beitrag "Ratschläge von weiblichen CEOs" betitelt habe, ist, dass Beratung zeitlos ist. Bitte verbringen Sie Zeit damit, Leuten zu lauschen, die schon einmal dort waren, um Enttäuschungen zu minimieren und das Glück zu maximieren. Die eine grundlegende Botschaft, die ich aus der Infografik ersehe, ist, dass es für Frauen wichtig ist ZU GLAUBEN, dass sie jedes Recht haben, eine Führungskraft zu sein. Wenn du nicht an dich selbst glaubst, werden auch andere nicht an dich glauben.

Empfehlung

Starten Sie Ihr eigenes Unternehmen / Website: Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie nicht bezahlt werden, was Sie verdienen, und Ihr Einkommen steigern möchten, können Sie Ihr eigenes Geschäft online nebenbei eröffnen! Früher hat es ein Vermögen und viele Angestellte gekostet, um Ihr Geschäft zu starten. Jetzt können Sie es für so gut wie nichts mit einem Hosting-Unternehmen wie Bluehost für unter $ 4 / Monat starten und sie geben Ihnen eine kostenlose Domain für ein Jahr zu booten.

Brand dich online, verbinde dich mit Gleichgesinnten, finde neue Consulting-Gigs und verdiene dir online einen guten Teil des Einkommens, indem du dein Produkt verkaufst oder andere großartige Produkte empfiehlst. Es vergeht kein Tag, an dem ich für 2009 nicht dankbar bin. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihre eigene Website in weniger als 30 Minuten starten können.

Ein echtes Beispiel für eine Gewinn- und Verlustrechnung von einem Blogger. Schaut euch alle Einkommensmöglichkeiten an. Klicken Sie auf die Grafik, um zu erfahren, wie Sie Ihre eigene Website in weniger als 15 Minuten starten können.

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung:

Popular