loader
bg-category
Können Sie vorzeitige Abhebungsstrafen auf Alterskonten vermeiden?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

In dieser Folge werde ich einen legalen Weg diskutieren, um Vorbezüge von Ihrem Ruhestandskonto zu machen, ohne eine Vorfälligkeitsentschädigung zahlen zu müssen.

Können Sie vorzeitige Abhebungsstrafen auf Alterskonten vermeiden?

Ein wichtiger Punkt, an den man sich erinnern sollte, ist, dass 72 (t) Zahlungen der regulären Einkommensteuer unterliegen (es sei denn, sie wurden bereits besteuert, wie dies bei Beiträgen auf ein Roth Konto der Fall wäre). Wenn ein 72 (t) -Plan ordnungsgemäß ausgeführt wird, kann dies eine clevere Möglichkeit sein, frühzeitig auf Ihre Rentenfonds zuzugreifen. Aber wenn es falsch eingerichtet ist - zum Beispiel mit einem verpfuschten Auszahlungsplan -, könnte dies zu teuren Konsequenzen führen. Daher ist es wichtig, einen 72 (t) -Zahlungsplan nur dann einzurichten, wenn es absolut notwendig ist. Treten Sie nie leicht in einen 72 (t) -Plan ein oder zählen Sie darauf, um Sie aus einem finanziellen Chaos zu retten.

Die IRS Regeln und Zahlungsberechnungen für diese Pläne sind kompliziert, selbst für Profis. Wenn Sie daran interessiert sind, eine 72 (t) einzurichten, wenden Sie sich bitte an einen kompetenten Finanzberater oder Buchhalter, der über besondere Erfahrung im Umgang mit ihnen verfügt.

Das QDT Network möchte mehr über Sie erfahren. Bitte geben Sie mir ein paar Minuten Zeit und nehmen Sie die Hörerumfrage in der Geld-Mädchen Abschnitt bei quickanddirtytips.com. Ich weiß, dass Umfragen langweilig sein können, aber ich fand diese interessant!

Ich bin froh, dass du zuhörst. Chi-Ching, das ist alles für jetzt, mit freundlicher Genehmigung von Money Girl, Ihrem Führer zu einem reicheren Leben.

Mehr Ressourcen:

Ruhestandsplan FAQ über 72 (t) s

Bild mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock

Weitere Tipps von Money Girl

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: