loader
bg-category
Kann ich eine Arbeitslosenversicherung abschließen, wenn ich passives Einkommen habe?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Mein Freund und ich haben über die Jahre hinweg eine gesunde Menge an passivem Einkommen entwickelt. Wir sprechen über echtes passives Einkommen, wo wir nichts tun müssen, um Geld zu verdienen. Es macht uns aufgeregt, über passives Einkommen nachzudenken, weil wir die Option haben, unsere Jobs aufzugeben, in ein tropisches Paradies zu ziehen und nicht alleine zu sterben, wenn wir nicht wollen!

Meine Definition von passivem Einkommen kommt direkt aus CD Zinserträgen. Mit einer durchschnittlichen Rendite von 4% (7-jährige CD's) ist mein passives Einkommen keineswegs sexy. Aber es ist ein tolles Gefühl zu wissen, dass das Prinzip immer noch da sein wird und dann in einigen Jahren. Dividenden zu sammeln ist nicht meine Idee, passives Einkommen zu generieren, weil man das Portfolio aktiv managen muss, da man sich in einem Abschwung in die Luft jagen könnte.

Wir redeten über den Artikel "Nicht aufhören, sondern stattdessen loslegen", und wir begannen uns zu fragen, was wäre, wenn wir unsere Entlassungen erfolgreich durchführen würden? Wären wir in der Lage, die $ 1.800 pro Monat Arbeitslosengeld zu sammeln, während wir jedes Jahr fünfstelliges passives Einkommen generieren?

Nachdem ich mit Leuten in Personalangelegenheiten gesprochen habe, mit ein paar arbeitslosen Leuten, und ein wenig online gesucht habe, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass es egal ist, ob wir 100.000 $ pro Jahr in passives (unverdientes) Einkommen verdienen, wir sammeln trotzdem Arbeitslosenversicherung.

BEISPIEL, WO DAS SAMMELN PERFEKT FEIN IST

Nehmen wir an, Sie arbeiten seit 20 Jahren und sparen jedes Jahr fleißig einen Großteil Ihres Nachsteuereinkommens. Sie sammeln irgendwie $ 2,5 Millionen und entscheiden sich, wirklich konservativ zu spielen und zehn, 250.000, 7-jährige CDs mit einem Zinssatz von 4% zu kaufen. Der Grund, warum Sie 10, $ 250.000 CD's kaufen, ist wegen der 250.000 FDIC Garantie-Grenze ($ 500.000 für Paare pro Konto). Meinetwegen.

Du liebst deinen Job, aber aufgrund einer Umstrukturierung wirst du entlassen. Die $ 100,000 pro Jahr, die Sie in passivem Einkommen verdienen, haben keinen Einfluss auf Ihre Fähigkeit, Arbeitslosengeld zu sammeln, da die 100.000 Dollar pro Jahr das Ergebnis Ihrer früheren Arbeit sind. Sie arbeiten nicht mehr daran, dieses Geld zu verdienen, da dieses Geld jetzt für Sie arbeitet. Ihr Unternehmen könnte den Arbeitslosengeldanspruch technisch widerlegen, wenn Sie sechsstellige Zinserträge erzielen, jedoch müssen Sie Ihrem Arbeitgeber nicht Ihre persönlichen Finanzen offenbaren. Und wenn sie dich verleugnen, hast du Zuflucht.

Die interessantere Frage ist, "Sollten Sie $ 1.800 / Monat für Arbeitslosengeld sammeln, wenn Sie genug passive / unverdiente Einkommen zum Leben haben?"Meine Antwort ist, absolut ja. Schauen Sie sich Ihren W2 an und sehen Sie alle Steuern, die Sie zahlen. Meins macht mich absolut krank. Ihr Arbeitgeber zahlt Ihnen glücklicherweise weniger, als Sie wirklich verdienen könnten, so dass Sie für die Arbeitslosenversicherung zahlen können.

Es gibt wirklich keine moralische Frage, eine Arbeitslosenversicherung abzuschließen, während man passiv genügend Geld verdient, um zu überleben. Sie und Ihr Unternehmen haben nach all den Jahren, in denen Sie gearbeitet haben, dafür bezahlt, und wenn Sie sich aus Gründen, die nicht mehr als leistungsbezogen sind, aus dem Job gelöst haben, dann verdienen Sie es, einmal Geld für sich zu sammeln!

Schließlich, wenn du kannst, versuche immer, entlassen zu werden, anstatt aufzuhören. Sie erhalten Abfindung, Arbeitslosenunterstützung und fortlaufendes Training. Wenn du aufhörst, bekommst du nichts!

Passives Einkommen X Factor - Starten Sie eine Website

Es ist über sieben Jahre her, seit ich angefangen habe, und ich verdiene tatsächlich einen guten passiven Einkommensstrom online. Ich hätte nie gedacht, dass ich 2012, nur drei Jahre nach Beginn, meinen Job kündigen könnte. Aber mit dem Start eines Finanzkrisentages im Jahr 2009 macht er tatsächlich mehr als mein gesamtes passives Einkommen, das 15 Jahre dauerte.

Wenn du gerne schreibst, dich online mit Leuten verbindest und mehr Freiheit genießt, dann schau dir an, wie du mit Bluehost in 15 Minuten einen WordPress-Blog wie meinen erstellen kannst. Brand dich online, verbinde dich mit Gleichgesinnten, finde neue Consulting-Gigs und verdiene dir online einen guten Teil des Einkommens, indem du dein Produkt verkaufst oder andere großartige Produkte empfiehlst. Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht dankbar bin, dass ich 2009 angefangen habe.

Ein echtes Beispiel für eine Gewinn- und Verlustrechnung von einem Blogger. Schaut euch alle Einkommensmöglichkeiten an! KLICKEN Sie auf das Diagramm, um zu erfahren, wie Sie Ihre eigene Website starten.

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: