loader
bg-category
Better Investing: herauszufinden, wie viel mehr zu Dollar Kosten Durchschnitt

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Dollar-Kosten-Mittelwertbildung ist die Handlung, in einer bestimmten Sicherheit über einen bestimmten Zeitraum hinweg konsequent zu investieren. Die meisten investieren am liebsten alle zwei Wochen oder jeden Monat, denn dann bekommen die meisten Gehaltsschecks. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben 2.000 € übrig, nachdem Sie zu Ihrem 401k beigetragen haben und Ihre Grundausgaben bezahlt haben. Sie investieren jeden Monat $ 1.000 in den S & P 500 ETF, SPY, unabhängig davon, ob es Rekordhöhen erreicht oder in den Crapper geht. Das ist die Dollar-Mittelung.

Das Tolle an der Dollar-Kosten-Mittelung ist, dass Sie nicht zu viel nachdenken müssen. Alles, was Sie tun müssen, ist nicht zu vergessen, zu investieren, und schließlich wird Ihre finanzielle Nuss so groß werden, dass Sie erreichen, dass es Regenstatus wird. Um Ihren Wohlstand zu steigern, müssen Sie auf lange Sicht gute finanzielle Gewohnheiten üben. Sich an ein System des Sparens und Investierens zu halten wird viel mehr tun, als nur den Einhornbestand für die meisten zu entdecken.

Irgendwann in Ihrem Leben haben Sie einen finanziellen Vorteil (Jahresendbonus, Erbschaft, Geschenk). Es kann auch zu heftigen Korrekturen am Aktienmarkt kommen, wie Sie in einer Tabelle unten sehen können. In Anbetracht der Tatsache, dass die Entwicklung des Aktienmarktes auf lange Sicht hin und her geht, sollten Sie einen Rahmen finden, wie Sie Chancen methodisch am besten nutzen können.

Hier ist, wie ich über wie viel zu Dollar Kosten Durchschnitt denke. Es ist eine Art Oxymoron, um herauszufinden, wie hoch der durchschnittliche Dollar-Durchschnitt ist, aber hören Sie mir zu. Hoffentlich wird mein Framework Ihnen helfen, Ihr Geld besser einzusetzen.

WIE VIEL MEHR DOLLAR KOSTEN DURCHSCHNITT

Hoffentlich stimmen die meisten von Ihnen mit dem logischen Vorschlag von FS-DAIR überein, der besagt, dass Sie Ihre höchsten Zinsschulden verwenden sollten, um den prozentualen Anteil des verfügbaren Einkommens zu bestimmen, der für die Tilgung der Schulden bereitgestellt wird. z.B. 6% Darlehen für Studentenkredite = 60% des verfügbaren Einkommens, um Schulden abzubauen, 40% für Investitionen. Die prozentuale Aufteilung muss nicht exakt sein. FS-DAIR bietet einfach eine Richtlinie.

Bevor ich meine aggressive Strategie für frühzeitige Hypothekenkredite einführte, investierte ich rund 65% des gesamten verfügbaren Einkommens in den Aktienmarkt, weil mein höchster Schuldzinssatz derzeit eine 3,375% Miethypothek ist. Zur Veranschaulichung, lassen Sie uns sagen, dass mein monatliches Einkommen nach Steuern nach den grundlegenden Lebenshaltungskosten 10.000 Dollar beträgt. Ohne jeden Zweifel werde ich 6.500 USD pro Monat in eine strukturierte Schuldverschreibung oder einen Index-ETF investieren. 3.500 Dollar würden zur Tilgung von Schulden verwendet werden.

Aber die Realität ist, dass ich $ 0 - $ 10.000 pro Monat in den Markt investieren kann, solange mein Einkommen fließt (bauen Sie mehrere Einkommensströme!). Außerdem habe ich immer etwas Geld, das darauf wartet, für Investitionen, Betriebsbedürfnisse oder Notfälle eingesetzt zu werden.

Der erste Schritt zur Entscheidung darüber, wie viel Sie über Ihre durchschnittliche Investitionssumme hinaus investieren sollten, besteht darin, zu untersuchen, wie sich der S & P 500 durchschnittlich täglich verändert. Weitere Informationen finden Sie in der nachstehenden Tabelle von Bespoke Group.

Wir sind von einem verrückten durchschnittlichen Umschwung von 3 bis 4% während der Rezession auf ein relativ geringes Niveau von +/- 0,76% im Juli 2011 gegangen. Die Volatilität ist bis 2014 weiterhin relativ niedrig geblieben. Um die Dinge zu glätten, habe ich eine Linie um +/- 1% gezogen. In Zeiten geringer Volatilität, bei hoher Volatilität sind die Veränderungen signifikanter.

Mein aktuelles Bogey für, wenn ich mehr als meine normalen 60% -70% pro Monat investieren werde wenn der S & P 500 um mehr als 1% korrigiert an diesem Tag oder seit der letzten Zeit, die ich Dollar kostete, gemittelt. Nehmen wir an, die Rendite des S & P 500 beträgt -1,5% seit zwei Wochen, seit ich das letzte Mal 6.500 $ investiert habe. Ich werde versuchen, 6.501 $ - 10.000 $ in diesem Monat zu investieren, um Schulden abzuzahlen.

Genau wie viel man investieren sollte, ist ein Urteilsspruch, der von der Liquidität jenseits des zweiwöchentlichen oder monatlichen Cashflows und der bestehenden Vermögensallokation abhängt. Je schlechter Ihr Zielindex über Ihr Bogey hinausgeht, desto mehr sollten Sie in Erwägung ziehen, zu investieren. Wenn beispielsweise Ihr Bogey -1% beträgt und der S & P 500 seit Ihrer letzten Investition um 1,8% gesunken ist, sollten Sie in Betracht ziehen, 80% des Geldes zuzuweisen, das zur Tilgung von Schulden gegenüber Ihrer Anlage verwendet worden wäre. In diesem Fall werde ich 80% von 3.500 $ übernehmen und stattdessen investieren.

Ab jetzt haben wir darüber gesprochen, wann wir mehr in den Aktienmarkt investieren sollten. Aber wir können die gleiche Strategie auch umgekehrt anwenden. Nehmen wir an, der Aktienmarkt ist seit Ihrer letzten Investition um 1,5% gestiegen oder 50% höher als Ihr Bogey. Sie könnten meinen durchschnittlichen Dollar-Durchschnitt um 50% auf 3.750 $ in meinem Fall (von 6.500 $) reduzieren und stattdessen die anderen 6.250 $ verwenden, um den Kapitalbetrag zu bezahlen. Kaufen Sie niedrig, verkaufen Sie hoch, richtig?

ZÄHLKARTEN-ANALOGIE

Für jeden von Ihnen, der Blackjack spielt, ist die Strategie ähnlich wie das Drücken Ihrer Wetten, wenn die Chancen zu Ihren Gunsten sind. Angenommen, Sie spielen Single Deck Blackjack. Das Hi-Lo-System subtrahiert eins für jede ausgeteilte Zehn, Jack, Dame, König oder Ass, und addiert eins für jeden Wert 2-6. Die Werte 7-9 erhalten den Wert Null und haben daher keinen Einfluss auf die Anzahl. Die Idee ist, dass hohe Karten (besonders Asse und 10er) dem Spieler mehr nützen als der Dealer, während die niedrigen Karten (besonders 4s, 5s und 6s) dem Dealer helfen, während sie den Spieler verletzen.

Wenn die Anzahl sehr hoch ist (wenn viele niedrige Karten ausgeteilt wurden, was bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit, dass hohe Karten ausgeteilt werden, gestiegen ist), sollten Sie mehr setzen, um Ihre Gesamtauszahlung zu erhöhen.

Natürlich ist nichts eine Garantie. Ich versuche nur, dir eine Analogie von professionellen Spielern zu geben Nutzen Sie ein System, um diszipliniert zu bleiben und versuchen, ihre Chancen zu erhöhen. Im Gegensatz zum Glücksspiel ist das Investieren in den Aktienmarkt normalerweise kein Nullsummenspiel. Sie könnten 20% Ihrer Investition verlieren, aber Sie verlieren selten 100% Ihrer Investition wie beim Glücksspiel, es sei denn, Sie gehen an die Grenze und werden ausgelöscht.

Hier ist eine großartige Grafik, die auch die größten Ein-Tages-Gewinne und Verluste im S & P 500 zeigt.

VERGLEICHEN SIE DIE LEISTUNG ZU RISIKOFREIEN PREISEN

Es ist immer gut, Marktbewegungen mit bestehenden risikofreien Renditen zu vergleichen. Ich schaue mir gerne den aktuellen 5-Jahresdurchschnitts-CD-Zinssatz (derzeit 2,2%) und die 10-jährige Staatsanleiherendite (~ 2,45%) als Benchmark an. Der Kauf dieser Instrumente garantiert Ihnen eine Rendite von 2.2% -2.5% pro Jahr und all Ihre Kapitalrückzahlungen, wenn Sie bis zur Fälligkeit halten.

Wenn die Märkte auf einem ähnlichen Niveau wie die Zinsrendite korrigiert werden und wenn Sie mittel- bis langfristig auf dem Aktienmarkt bullish sind, dann ist der Grund mehr, Ihren durchschnittlichen Dollar-Beitrag während dieses Zeitraums zu erhöhen. Natürlich weiß niemand, wo genau der Markt hinführt, weshalb wir konsequent zwischen Aktien und Anleihen diversifiziert sind.

Ich persönlich schaue mir gern Indizes oder Wertpapiere an, die mindestens um die garantierte 10-jährige Staatsanleiherendite korrigiert haben UND eine Dividendenrendite von mindestens der 10-jährigen Staatsanleiherendite bieten. Ich habe das Gefühl, dass ich einen Deal bekomme, trotz der Gründe für einen Rückgang in erster Linie. Der Large-Cap-Dividenden-ETF, der DVY, ist ein gutes Beispiel dafür, in was ich investiert habe. Er hat eine Dividendenrendite von 3,63% oder 1,1% mehr als die derzeitige 10-jährige Rendite.

Denke nicht über Dinge

Der Zweck der Dollar-Kosten-Mittelung ist, Investitionen für die durchschnittliche Person, die nicht alle an der Börse gefangen ist, zu erleichtern. Das Maximum von 401k Beitragslimit von 17.500 $ und die Investition von 729 $ alle zwei Wochen in welchen Index-Fonds, den Sie mögen, ist der üblichste Weg zum durchschnittlichen Dollar-Durchschnitt. Ich glaube Konsequente Investitionen im Laufe der Zeit sind mehr als 80% der Schlacht um großen Reichtum zu erreichen. So kann jeder im Alter von 60 Jahren bis zu $ ​​1 Million Dollar in seinem 401k bekommen.

Finden Sie heraus, wie viel Sie jeden Gehaltsscheck bequem investieren und loslegen können. Sie sind vielleicht nicht mit einem +/- 1% Bogey einverstanden, wenn Sie weniger oder mehr als durchschnittlich beitragen. Das ist ok. Finde deinen eigenen Bogey heraus. Dann verfolgen Sie Ihr Vermögen und Ihre Portfolios online kostenlos mit Personal Capital. Ich habe mein Portfolio über den 401k Fee Analyzer laufen lassen und festgestellt, dass ich $ 1.750 an Portfoliogebühren bezahlt habe. Ich hatte keine Ahnung, dass ich dafür bezahlen würde! Ich hätte über 20 Jahre lang über 90.000 Dollar an Gebühren gezahlt, wenn ich meine teuren, aktiv gemanagten Investmentfonds, die 0,75% -1,3% aktive Verwaltungsgebühren verlangen, nicht loswerden würde.

Empfehlungen zum Aufbau von Wohlstand

* Verwalten Sie Ihre Finanzen an einem Ort: Der beste Weg, finanziell unabhängig zu werden und sich selbst zu schützen, besteht darin, Ihre Finanzen in den Griff zu bekommen, indem Sie sich bei Personal Capital anmelden. Sie sind eine kostenlose Online-Plattform, die alle Ihre finanziellen Konten an einem Ort sammelt, so dass Sie sehen können, wo Sie optimieren können. Vor dem Personal Capital musste ich mich in acht verschiedene Systeme einloggen, um 25+ Differenzkonten (Broker, mehrere Banken, 401K usw.) zu verfolgen, um meine Finanzen zu verwalten. Jetzt kann ich mich einfach in Personal Capital einloggen, um zu sehen, wie es meinen Aktienkonten geht und wie sich mein Nettovermögen entwickelt. Ich kann auch sehen, wie viel ich jeden Monat ausspare.

Das beste Werkzeug ist der Portfolio Fee Analyzer, der Ihr Anlageportfolio über seine Software verwaltet, um zu sehen, was Sie bezahlen. Ich fand heraus, dass ich $ 1.700 pro Jahr in Portfoliogebühren bezahlte, ich hatte keine Ahnung, dass ich zahlte! Sie haben auch kürzlich den besten Retirement Planning Calculator auf den Markt gebracht und verwenden Ihre realen Daten, um tausende von Algorithmen auszuführen, um zu sehen, wie hoch Ihre Wahrscheinlichkeit für den Ruhestandserfolg ist. Sobald Sie sich registriert haben, klicken Sie einfach oben rechts auf den Tab Advisor Tolls and Investing und dann auf Retirement Planner. Es gibt kein besseres kostenloses Online-Tool, mit dem Sie Ihr Nettovermögen verfolgen, die Investitionskosten minimieren und Ihr Vermögen verwalten können. Warum mit deiner Zukunft spielen?

Der preisgekrönte Pensionsplanungsrechner von Personal Capital. Bist du auf dem richtigen Weg?

* Investieren Sie Ihr Geld effizient: Wealthfront, der führende Digital Wealth Advisor, ist eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die die niedrigsten Gebühren wollen und sich nicht darum kümmern müssen, ihr Geld selbst zu verwalten, sobald sie den Entdeckungsprozess durchlaufen haben. Alles, wofür Sie verantwortlich sind, ist, dass Sie im Laufe der Zeit methodisch zu Ihrem Anlagekonto beitragen, um Wohlstand zu schaffen.

Auf lange Sicht ist es sehr schwierig, einen Index zu übertreffen. Daher ist es entscheidend, die niedrigsten Gebühren zu zahlen, die bei einer Anlage in den Markt möglich sind. Wealthfront berechnet $ 0 Gebühren für die ersten $ 15.000 wenn Sie sich über meinen Link anmelden und nur 0.25% für jedes Geld über $ 10.000. Sie nicht Sie müssen sogar Ihr Konto finanzieren, um die verschiedenen ETF-Portfolios zu sehen, die sie aufgrund Ihrer Risikobereitschaft für Sie erstellen. Investieren Sie Ihr brachliegendes Geld billig, anstatt es aufgrund der Inflation an Kaufkraft zu verlieren.

Klicken Sie hier, um zu sehen, welche Art von Portfolio Wealthfront für Sie basierend auf einem einfachen Fragebogen mit sechs Fragen erstellt

Über den Autor: Sam begann sein eigenes Geld zu investieren, seit er 1995 ein Online-Brokerage-Konto eröffnet hat.Sam liebte es, so viel zu investieren, dass er beschloss, eine Karriere durch Investitionen zu machen, indem er die nächsten 13 Jahre nach dem College bei Goldman Sachs und der Credit Suisse Group arbeitete. Während dieser Zeit erhielt Sam seinen MBA von der UC Berkeley mit einem Schwerpunkt auf Finanzen und Immobilien. Er wurde auch Series 7 und Series 63 registriert. Im Jahr 2012 konnte Sam im Alter von 34 Jahren in den Ruhestand gehen, was größtenteils auf seine Investitionen zurückzuführen ist, die heute jährlich rund 175.000 $ an passivem Einkommen generieren. Er verbringt Zeit mit Tennis spielen, mit der Familie abhängen, berät führende Fintech-Unternehmen und schreibt online, um anderen zu helfen, finanzielle Freiheit zu erlangen.

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung:

Popular