loader
bg-category
Das beste Ruhestandskonto: Nach Beitragspriorität geordnet

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ich habe vor einiger Zeit mit einer Kollegin zu Mittag gegessen, und das berauschende Thema der Rentenkonten kam auf. Unser Arbeitgeber bietet ein großzügiges 50% 401K Match an, was mich dazu gebracht hat,

"Wenn Sie den Geldfluss haben, um es zu tun, würden Sie verrückt sein, den maximalen 401K Beitrag nicht zu machen."

Mitarbeiter: "Ich bin nicht einverstanden. Ich würde immer eine Roth IRA ausschöpfen, bevor ich zu einer 401K beitrage. "

"Sag whaaaaaat ?!"

Nach weiteren Diskussionen kam ich zu dem Schluss, dass diese Mitarbeiterin der Ansicht war, dass Roth-Konten eine Art von steuerfreier Supermacht hätten, was sie den traditionellen Rentenkonten überlegen machte.

Das ist nicht nur nicht wahr - Roths sind sehr überbewertet - aber wenn mein Kollege das praktizierte, was er predigte, verpasste er jedes Jahr Tausende von Dollar an freiem Geld. Ich meine, wir sprechen von einer kostenlosen garantierten sofortigen 50% Rendite!

Dies ist ein Beispiel für das Missverständnis von Altersvorsorgeplänen, aber im Laufe der Jahre habe ich gelernt, dass dies nicht einzigartig ist. Warum?

  1. Viele Arbeitgeber bieten ihren Angestellten keine 401K an, so viele Leute haben keine Erfahrung mit ihnen oder mit Ruhestandskonten im Allgemeinen.
  2. Wörter wie "Roth", "Traditionell", "SEP" und "HSA" haben keine beschreibende intrinsische Bedeutung für sie, wenn Sie nicht bereits wissen, was sie sind.
  3. Es gibt viele Möglichkeiten da draußen und die Erforschung jedes einzelnen kostet Zeit und Mühe.
  4. Denken Sie daran, dass die persönlichen Sparquoten (der allgemeine Durchschnitt liegt bei 5%, der Millennial-Durchschnitt bei -2%) schrecklich sind, so dass die Leute keine Ersparnisse haben, um zu einem Rentenkonto beizutragen. Mit anderen Worten, es ist nicht notwendig zu erfahren, wozu sie beitragen könnten.

Angesichts dieses Mangels an Wissen ist es keine Überraschung, dass viele keine Ahnung haben, wie sie ihre Beiträge zum Vorsorgeplan für Vorsorgepläne priorisieren sollten, wenn sie tatsächlich etwas Geld sparen.

Also, das ist es, was ich hier gemacht habe. Rangfolge, in erster Linie, die besten Pensionsplankonten (wobei # 1 die höchste Priorität hat). Beachten Sie, dass ich keine Reihenfolge der Selbstständigen Einkommen Ruhestand Konto Optionen rangieren werde, da ich bereits eine Analyse bei diesem Link gemacht habe. Wenn Sie selbstständig arbeiten und ein Konto eröffnen (z. B. Solo 401K, SEP IRA oder SIMPLE IRA), dann betrachten Sie sie als gleichwertig mit traditionellen IRA's hier.

Außerdem werde ich ein wenig herumspringen, abhängig davon, ob Ihr Arbeitgeber Ihren Beiträgen entspricht oder nicht.

Zur Erinnerung, denken Sie daran, dass "traditionelle" Rentenkonten vor Steuern sind (steuerlich absetzbar, wenn Sie dazu beigetragen haben) und bei der Auszahlung besteuert werden. "Roth" Konten sind nach Steuern (besteuert, wenn sie beigetragen und nicht abzugsfähig), und werden bei der Auszahlung nicht besteuert. Wenn Sie ein 403B- oder ein anderes 401K-Äquivalent haben, sollten die gleichen Regeln gelten wie für das 401K.

Rentenkonto-Ranglisten, in Reihenfolge der Beitragspriorität

1. Arbeitgeber HSA mit Spiel OR Traditional 401K mit Spiel, je nachdem, welches der beiden die höhere Rendite auf Beitragsspiel hat, bis Sie das maximale Arbeitgeber-Match erreichen.

2. Arbeitgeber HSA mit Spiel OR Traditional 401K mit Spiel, je nachdem, welches der beiden die niedrigere Rendite auf Beitragsspiel hat, bis Sie das maximale Arbeitgeber-Match erreichen.

# 1 und # 2 sind austauschbar, und Sie sollten priorisieren, welche der beiden die höchste Rendite bei Beitragsübereinstimmung hat. Mein Arbeitgeber bietet einen HSA mit seinem HDHP an (Sie können keinen HSA ohne HDHP haben), aber der Beitrag ist ein automatischer Dollarbetrag, kein Match. Viele Arbeitgeber bieten jedoch einen entsprechenden Prozentsatz des Beitrags oder Gehaltsanteils an. Also gehen Sie mit demjenigen, der die beste Rendite auf Beitragsspiel bietet. Dann gehe weiter zum anderen. Freies Geld trumpft immer den Konto-Typ auf, 100% der Zeit.

3. HSA, ohne weiteren Arbeitgebermatch, bis der maximale Beitrag erreicht ist

Wenn der Return on Contribution Match gleich ist, gehe mit dem HSA über den Traditional 401K. Grund ist, dass die beiden Konten in ihren Eigenschaften ähnlich sind, mit einer Ausnahme - die HSA hat steuerfreie Abhebungen für angefallene medizinische Ausgaben. Abgesehen davon macht dies die HSA zum besten Vorsorgekonto. Beiträge sind steuerlich absetzbar UND qualifizierte Abhebungen sind steuerfrei. Tolle! Beachten Sie, dass, wenn Sie Ihr Geld nicht für qualifizierte medizinische Ausgaben ausgeben und Sie sie im Ruhestand zurückziehen, die Eigenschaften einer traditionellen IRA ähneln (Sie werden besteuert).

4. Traditionelle IRA, bis der maximale Beitrag erreicht ist

Traditionelles IRA und traditionelles 401K sind in ihrer Besteuerung identisch. Wie wählen Sie, zu welchem ​​Beitrag Sie beitragen können, wenn kein weiterer Abgleich stattfindet?

Die traditionelle IRA ist die bessere Kontooption, weil Sie damit mehr Kontrolle haben. Traditionelle 401K-Administratoren und Anlageoptionen werden von Ihrem Arbeitgeber ausgewählt und können Ihre Anlageentscheidungen stark einschränken (was die Anlagediversifikation potenziell einschränkt). Möglicherweise verfügen Sie auch über Mittel mit hohen Kostenquoten und / oder hohen Kontoverwaltungsgebühren. Sie können diese Situationen vermeiden, indem Sie die Einsparungen einfach auf Ihre eigene traditionelle IRA umleiten.

5. Traditionelle 401K, ohne weiteren Arbeitgeber-Match, bis der maximale Beitrag erreicht ist

Aus Gründen, die in # 4 erwähnt sind, ist ein traditionelles 401K ohne Übereinstimmung weniger wünschenswert als ein traditionelles IRA, weil es an Kontrolle mangelt.

Außerdem werden Sie bemerken, wie ich traditionelle IRA's und 401K über ihren Roth Gegenstücken unten mag. Ich habe festgestellt, warum traditionelle Ruhestandspläne Roths früher, sehr detailliert, überlegen sind, aber zusammenzufassen:

  • Sie machen wahrscheinlich jetzt mehr, als Sie im Ruhestand, also warum nicht, dann zu einer niedrigeren Rate (gegen jetzt) ​​besteuert werden.
  • Jeder zusätzlich eingesparte und investierte Dollar kann Ihre Chancen auf eine vorzeitige Pensionierung verbessern.
  • Reduzieren Sie Ihr Einkommen (durch traditionelle Abzüge) können Sie Ihre Chancen auf eine Gesundheitsunterstützung des ACA erhöhen.
  • Wenn Sie $ 1 in ein Konto vor Steuern investieren (Traditional IRA, 401K, HSA), wird dieser Dollar als der letzte verdiente Dollar besteuert. Mit anderen Worten, es wird zu Ihrem höchsten Grenzsteuersatz besteuert. Wenn Sie in Zukunft $ 1 von Ihren Konten abheben, ist dies Ihr erster Dollar. Der erste Dollar wird mit 0% besteuert.
  • Es bietet Ihnen jetzt eine höhere Lebensqualität, während das Leben sicher ist und Sie vergleichsweise jung und gesund sind, wenn Sie älter sind und eine höhere Wahrscheinlichkeit für Gesundheitsprobleme und Tod haben.

Verdammt richtig!

6. Roth IRA, bis der maximale Beitrag erreicht ist

Roth IRA's sind besser als Roth 401K's aus den gleichen Gründen wie in # 4 (sie geben Ihnen mehr Kontrolle über Anlageoptionen und -ausgaben).

7. Roth 401K

Denken Sie daran, dass es kein "Nach-Steuer-Spiel" gibt. Roth 401K Matching Funds werden zu einem traditionellen 401K beigetragen. Denken Sie also nicht daran, dass durch die Beiträge zu einem Roth auch Ihre entsprechenden Mittel in den Roth fließen und Sie ein größeres Spiel bekommen (ich hatte einmal diese brillante und ungenaue Idee). Daher gibt es wenig oder keinen Grund, jemals zu einem Roth 401K beizutragen. Traditionelle 401K's und Roth 401K's teilen sich einen kumulativen maximalen 401K Beitragsbetrag. Sie wären klug, alles in Ihre traditionelle 401K zu setzen.

Zustimmen nicht zustimmen? Sag uns warum.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: