loader
bg-category
Legen Sie Trading-Ziele fest, die funktionieren

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Bevor wir uns selbst überholen, möchte ich, dass Sie sich auf die Schulter klopfen, um mit Ihren Vorsätzen für das neue Jahr anzufangen. Neinsager denken nichts weiter als nur Zeitverschwendung, aber ich möchte anders sein.

Tore sind wichtig! Sie stellen nicht nur Erwartungen und Ziele dar, Ziele dienen auch als Brücke von der Realität zum Ideal.

In dem Moment, in dem Sie sich ein Ziel setzen, begegnen Sie der Realität, indem Sie erkennen, dass Sie Ihre Mängel beheben müssen, oder vielleicht einfach Ihren Wunsch erfüllen, es besser zu machen. Ich meine, du würdest nur sagen, dass dein Ziel darin besteht, einen vollen Marathon in vier Stunden zu beenden, nur wenn du es noch nicht getan hast, oder? Natürlich wäre es auch möglich, dieses Ziel zu erreichen, wenn Sie etwas Arbeit in Ihren Lauf stecken.

Indem Sie eine Menge Aufwand betreiben, der konsequent zum Fortschritt führt, halten Sie Ziele fest, wenn Sie sehen, dass es die kleinen Dinge sind, die auf lange Sicht einen großen Unterschied machen können. Kleine Dinge wie das Hinzufügen einer Minute zu Ihrer Jogging-Routine, das Trinken von nur einer Tasse Kaffee anstelle Ihrer üblichen zwei, oder das Bewegen Ihres Stop-Losses um ein oder zwei Pipes über den Breakeven könnte riesige Belohnungen auf der Straße haben.

Dann werden Sie sich Ihrer selbst bewusst und erkennen Ihre Stärken. In diesem Aspekt halten Ziele Sie motiviert, denn jeder Schritt gibt Ihnen einen besseren Einblick, wie Sie sich fühlen, wenn Sie sich ein wenig weiter treiben. Wenn Sie sich vorstellen, Erfolg zu haben, kommen Sie der Realität näher! Fragen Sie einfach Arnold Schwarzenegger, der seine sieben Mr.-Universe-Titel seiner Workout-Routine zuschreibt, die ihn beinhaltete stand einfach in der Ecke und stellte sich vor, wie er wieder gewann.

Richtige Zielsetzung ist jedoch nicht so einfach wie es sich anhört. Manche Trader sind oft zu sehr mit ihren gewünschten Ergebnissen beschäftigt, wie zum Beispiel mit einer Wagenladung von Pips oder einem Zurückspringen von ihren Verlusten, dass sie den realistischen Aspekt dieser Ziele übersehen. Sie müssen darüber nachdenken, ob Ihre Ziele in Abhängigkeit von Ihrem Handelsplan, Ihrem Risikomanagement und sogar Ihrer eigenen Persönlichkeit erreichbar sind.

Ein weiterer Grund, warum manche Trader ihre Ziele nicht erreichen, ist der Mangel an konkreter Umsetzung. Es reicht nicht, ein bestimmtes wöchentliches Gewinnziel festzulegen, glückliche Gedanken zu denken und zu erwarten, dass es auf magische Weise zur Realität wird. Denken Sie daran, dass Ziele von spezifischen Schritten begleitet werden müssen, um sie zu erreichen, dass sie realistisch und handlungsorientiert sein müssen.

Um dies zu erleichtern, muss man auch herausfinden, welche Art von Ziel anzustreben ist.

Für Anfängerhändler wäre es ratsam, sich auf Ziele zu konzentrieren, die sich auf den Prozess konzentrieren, im Gegensatz zum Ergebnis. Diese Arten von Zielen helfen, Ihre Handelsfähigkeiten zu stärken und zu formen, so dass Sie lernen, richtig zu handeln. Ob Sie in einen Verlust geraten oder nicht, spielt keine Rolle - der Punkt ist, dass Sie den richtigen Weg einschlagen und sich auf den Prozess konzentrieren. Beispiele für solche Prozessziele können bestimmte Aspekte des Handels wie Risikomanagement (Auswahl der richtigen Lot-Größe) und Ausführung (Abschluss von Geschäften, wenn sie Ihren Stop-Loss treffen) betreffen. Auf lange Sicht wird es für Ihre Entwicklung als Händler sehr vorteilhaft sein.

Auf der anderen Seite, wenn Sie ein erfahrener Trader sind, können sich ergebnisorientierte Ziele als effektiver erweisen. Wenn Sie ein Geld- oder Pip-Ziel haben, können Sie daran erinnert werden, was getan werden muss, um das Ziel zu erreichen. Denken Sie jedoch daran, dass Sie zuerst die notwendigen Fähigkeiten und Erfahrungen haben müssen, um wirklich zu wissen, welchen Prozess Sie durchlaufen müssen, um Ihr Ziel zu erreichen.

Egal, für welche Art von Ziel Sie sich entscheiden, das Ziel sollte Ihnen helfen, sich als Trader zu verbessern. Der Zweck eines Ziels ist nicht nur, dass du es erreichst; Es sollte Motivation, Lernen und Vertrauen fördern.

Indem Sie Ziele setzen und danach streben, diese zu erreichen, können Sie Ihre Handelsentwicklung exponentiell beschleunigen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: