loader
bg-category
Angriff auf Ihre Schulden aus allen Winkeln

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Angesichts des miserablen Zustands der heutigen Wirtschaft suchen einige verzweifelt nach Möglichkeiten, ihre Schulden zu reduzieren, ohne Konkurs anzumelden oder ihr Haus und ihre Ersparnisse zu verlieren. Die traurige Realität für viele ist, dass Konkurs und Zwangsvollstreckung die einzigen Ereignisse an ihrem finanziellen Horizont sind.

Um Schulden anzugehen und sich von finanziellen Problemen zu befreien, wird es eine gewisse kreative Nutzung vorhandener Ressourcen und eine Änderung der Art und Weise, wie Sie die Schuldenreduzierung angehen, erfordern.

Ändere deine Gewohnheiten

Für diejenigen mit großen Mengen von Kreditkarten-Schulden, kann es schwierig sein, das zusätzliche Geld zu finden, um sogar das Mindestguthaben auf einigen ihrer Karten zu bezahlen. Aber ein wenig Aufwand kann einen langen Weg gehen und zusätzliches Geld kann zur Verfügung gestellt werden, um mehr als das Minimum für mindestens ein paar Kreditkarten-Guthaben zu bezahlen.

Aber das wird einige Veränderungen im Lebensstil mit sich bringen. Reduzieren Sie die Menge an Geld, die Sie für Bequemlichkeit wie Fast-Food, Mittagessen bei der Arbeit oder Luxus-Wochenend-Termine ausgeben können eine unerschlossene Ressource für Bargeld, das verwendet werden kann, um mehr als das Minimum auf Kreditkarten zu bezahlen.

Was ist mit der Verkleinerung Ihres Autos? Öffentliche Verkehrsmittel öfter benutzen? Stellen Sie sich das Geld vor, das Sie sparen könnten, indem Sie nicht jede Woche Ihren Tank füllen müssen!

Ein Leben jenseits der verfügbaren Mittel ist wahrscheinlich der häufigste Weg, auf dem sich viele Menschen überhaupt verschulden! Lehnen Sie sich zu einer einfacheren Lebensweise hin und Sie werden nicht nur Ihre Schulden schneller begleichen, sondern Sie werden vielleicht sogar die Einfachheit der Freiheit schätzen lernen.

Erhalten Sie eine zinsgünstige Kreditkarte oder keine Kreditkarte überhaupt

Eine andere Methode, um Kreditkarten-Schulden zu reduzieren, besteht darin, das Guthaben von Ihrer Hochzinskarte auf eine Niedrigzinskarte zu verschieben. Aber Vorsicht! Kreditkartenunternehmen setzen sich durch und verhängen Geldbußen für den Versuch, Schulden zu übernehmen.

Während die Verlagerung von Guthabenkarten von höheren Zinsen auf niedrigere Zinszahlungen eine althergebrachte Tradition bei denjenigen ist, die ihre monatlichen Zahlungen reduzieren wollen, müssen Verbraucher diesen Prozess jetzt vorsichtig nutzen, da Kreditkartenunternehmen jetzt einleitende 0% -Zinsen für sechs, acht oder zwölf anbieten Monate mit Kleingedruckten, die die Verbraucher oft verpassen.

Wenig bekannt zu den meisten Verbrauchern, gibt es jetzt Fänge, die mit dieser einleitenden Rate von 0% verwickelt werden, die häufig verlangen, dass Kunden ihre Bilanzen nicht auf andere Karten für einen Zeitraum überweisen, der länger als der einleitende Satz ist.

Das Verschieben von Guthaben von hochinternen Karten auf neue keine Zinskarten ist großartig, solange die Verbraucher die Regeln befolgen. Wenn nicht, können sich die Verbraucher oft in einer schlechteren Situation als zuvor befinden. Die häufige Übertragung von Guthaben oder "Kartenspringen" kann erhebliche Strafzinsen zur Folge haben, wenn sie nicht korrekt ausgeführt werden. Wenn ein Verbraucher seine Schulden auf eine Niedrigzinskarte, von einer Hochzinskarte, überweisen möchte, dann besorgen Sie sich eine Flugkarte oder eine andere Vorteilskarte. Dies kann Reisen und Urlaub ermöglichen, ohne eine erhebliche Menge an Bargeld zu kosten.

Nehmen Sie die Big Guns heraus

Andere Möglichkeiten, um Ihre Schulden zu senken, könnte ein Haus Eigenkapital-Darlehen, Auszahlung eines 401K, nehmen ein Darlehen gegen eine Lebensversicherung Politik, Geld von Freunden und Angehörigen zu leihen. Diese Optionen sind jedoch für die meisten Verbraucher in ernsten finanziellen Schwierigkeiten oft unerreichbar.

An diesem Punkt sollten Sie versuchen, Ihre Kreditkartenschulden zu begleichen, für weniger als die Summe geschuldet. Sie können versuchen, die Guthaben auf Kreditkarten und Darlehen direkt neu zu verhandeln. Nicht alle Kreditkartenunternehmen werden sich dafür entscheiden, insbesondere wenn der Verbraucher chronische Zahlungsverzögerungen oder Überschreitungen hat. Aber wenn die meisten Ihrer Zahlungen pünktlich sind und innerhalb ihrer Kreditlimits liegen, kann die Schuldenregulierung eine gute Alternative sein, um Schulden und Schulden zu reduzieren.

Wenn Neuverhandlungen nicht funktionieren, wird die Konkursgefahr die Hand des Kreditkartenunternehmens zwingen, den Saldo oder die Zinsen für eine Karte zu reduzieren. Das Kreditkartenunternehmen möchte nicht, dass ein Verbraucher seine Schulden nicht begleicht, da sie selten in der Nähe des Saldos einer Insolvenz bezahlt werden.

Wenn alles andere fehlschlägt oder der Schuldenbetrag zu extrem ist, kann die Insolvenz die einzige Option sein. Bevor Sie eine Liquidation oder Restrukturierung beantragen, sollten Sie alle anderen verfügbaren Methoden ausschöpfen, sowohl allgemeine als auch unübliche.

Empfehlungen zum Aufbau von Wohlstand

* Verwalten Sie Ihr Geld an einem Ort: Melden Sie sich bei Personal Capital an, dem kostenlosen Wealth Management-Tool des Internets, mit dem Sie Ihre Finanzen besser verwalten können. Sie können mit Personal Capital die illegale Verwendung Ihrer Kreditkarten und anderer Konten mit ihrer Tracking-Software überwachen. Zusätzlich zu einer besseren Überwachung des Geldes sollten Sie Ihre Investitionen über das preisgekrönte Tool "Investment Checkup" tätigen, um genau zu sehen, wie viel Sie an Gebühren bezahlen. Ich zahlte jährlich 1.700 Dollar an Gebühren, von denen ich keine Ahnung hatte, dass ich zahlte.

Nachdem Sie alle Ihre Konten verbunden haben, verwenden Sie ihren Retirement Planning-Rechner, der Ihre realen Daten zieht, um Ihnen eine reine Schätzung Ihrer finanziellen Zukunft mit Hilfe von Monte-Carlo-Simulationsalgorithmen zu geben. Lassen Sie Ihre Zahlen auf jeden Fall laufen, um zu sehen, wie es Ihnen geht. Ich benutze Personal Capital seit 2012 und habe mein Nettovermögen während dieser Zeit durch ein besseres Geldmanagement in die Höhe geschossen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: