loader
bg-category
Atherton Architectural auf ausgedehntem privatem Boden

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

2010 fertiggestellt, ist dieses Haus in Atherton, Kalifornien, eine der "teuersten Postleitzahlen in Amerika", eine meisterhafte Ausdruck des modernen Designs auf 2,6 Hektar privaten Resort-Resort mit Pool, Spa, Grill-Küche, Spielplatz und weite ebene Rasenfläche. Präzisionsarbeit zeigt die Architektur der preisgekrönten Firma Swatt Miers.

Auf allen drei Ebenen wird durch die Verwendung außergewöhnlicher Materialien - honduranisches Mahagoni, afrikanischer Nussbaum und Leuchten, die als Kunstwerke eigenständig wirken - ein reichhaltiger, meditativer Ton geschaffen, der mit der Schönheit der Umgebung harmoniert. Riesige Glaswände, alle mit versteckten Custom-Schattierungen und vielen Querlüftungen, sorgen für eine nahtlose Verbindung zum Außenbereich, wo eine historische Eiche den Mittelpunkt bildet, um den das L-förmige Design des Hauses kreiert wurde.

Die persönliche Unterkunft des Hauses besteht aus 5 Schlafzimmern im Obergeschoss, darunter eine göttliche Master-Suite, sowie eine Suite auf der Hauptebene, die von außen zugänglich ist - ideal für Gäste oder als Büro. Das Design ist offen und voluminös, akzentuiert mit schwebenden Stufen, einem Glasbrückensteg, der vom Museum of Modern Art inspiriert wurde, und Deckenlinien, die mit auskragenden Anbauten im Freien verbunden sind. Die Unterkunft verfügt auch über eine angeschlossene Garage für 3 Autos.

Brent Gullixson und Royce Cablayan haben die Liste.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: