loader
bg-category
Bringen die Armen die Armen und die Mittelklasse mit sich?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Gouverneur Schwarzenegger erklärte, dass rund 200.000 kalifornische Staatsbedienstete einen Mindestlohn von 15.000 Dollar pro Jahr erhalten sollen, um das Haushaltsdefizit zu stützen. 15.000 US-Dollar sind eine Gehaltskürzung von 65.000 US-Dollar, die ein typischer Staatsarbeiter verdient. Ein 77% -iger Lohnrückgang tut weh, aber einige würden argumentieren, dass unser System bereits aufgebläht ist, und es ist besser, pro Jahr 15.000 $ zu verdienen, als Null zu verdienen.

Aus dieser unglücklichen Situation ergeben sich wirklich drei Fragen. 1) Warum ist Kalifornien in einer so schlechten Finanzlage? 2) Bringen die Armen andere, die arm sind, mit sich? und 3) Kannst du vom Mindestlohn leben, wenn du musst und für wie lange?

Der Grund, warum Kalifornien ist in dieser schlechten finanziellen Form

Es ist wirklich einfach. Politiker sind in der Regel steuerlich unverantwortlich und verbringen ihre Amtszeit und überlassen Defizite einer anderen Partei. Schließlich müssen Politiker ihre Anhänger beschwichtigen, indem sie großzügig für ihre Sache ausgeben. Politiker haben nur eine endliche Amtszeit (8 Jahre für den Präsidenten) und müssen das System so schnell und aggressiv wie möglich nutzen.

Der andere Grund für ein derart massives Defizit liegt darin, dass die Menschen mehr vom Staat nehmen als sie geben. Wenn Sie weniger als $ 50.000 machen, könnte es nur ein wenig umständlich sein, 5 Kinder zu haben, denken Sie nicht? Haben Sie keine Kinder, wenn Sie nicht auf sich selbst aufpassen können, selbst wenn Sie wirklich geil sind. Außerdem, wenn Sie wirklich hart in der Schule gelernt haben, nie einen Kurs übersprungen haben und an eine großartige Universität gegangen sind, steht es Ihnen wahrscheinlich gut.

Die beiden größten Wohlfahrtsprogramme sind die Hilfe für Familien mit abhängigen Kindern (AFDC) und Lebensmittelmarken. Im Jahr 1992 betrug die durchschnittliche jährliche AFDC-Familienzahlung 4.572 US-Dollar, und Lebensmittelmarken für eine dreiköpfige Familie betrugen durchschnittlich 2.469 US-Dollar, also insgesamt 7.041 US-Dollar. In diesem Jahr betrug die Armutsgrenze für eine Mutter mit zwei Kindern 11.186 $. So zahlten diese beiden Programme 63 Prozent der Armutsquote und 74 Prozent eines Mindestlohns. Nicht schlecht, aber nicht großartig und nicht genug, um bequem durchzukommen, wie einige vermuten mögen. Vielleicht am besten, um die Arbeitslosigkeit für 99 Wochen zu sammeln.

MIT IHNEN JEDEN ABSCHNEIDEN

Sehen die Leute die Ironie des Mindestlohns des Governators für die staatlichen Angestellten? Die Ironie ist, dass die Regierungsangestellten, deren Mission es ist, den Menschen in Kalifornien zu helfen, von den Menschen, denen sie helfen, verletzt werden! Studenten des Systems der Universität von Kalifornien lernten den harten Weg, Finanzkonservative zu werden, nachdem der Staat die Studiengebühren um 32% erhöht hatte ("Studienreise für die Armen ist wie eine Steuerwanderung für die Reichen"). Es sieht so aus, als würden die staatlichen Arbeiter leider auch auf die harte Tour lernen.

Stellen Sie sich ein Land vor, in dem niemand unter der Armutsgrenze lebt. Überlegen Sie, was für eine glücklichere, weniger kriminelle Gesellschaft wir haben würden? Politiker würden sich darauf konzentrieren, Ursachen für das Wohl aller Menschen voranzutreiben, weil sie eine viel geringere Budgetbelastung hätten. Jeder wird irgendwie von den Armen heruntergezogen. Daher liegt es an uns, unsere Jugend so weit wie möglich zu erziehen, um die Armut zu lindern.

Überlegen auf Mindestlohn

Wenn ich keine Ersparnisse hätte, könnte ich in Kalifornien nicht von einem Mindestlohn leben. Selbst bescheidene Studio-Apartments in San Francisco kosten 1000 Dollar pro Monat. Hinzufügen auf Transport und Essen und wir reden $ 1.500 pro Monat einfach. Das Gute ist, die meisten von uns haben Geld gespart. Arbeitslosigkeitskontrollen und Mindestlohnarbeitsplätze sollen die Sparquote um mindestens 50% senken. Sicher, ich könnte im Keller meiner Mutter leben, aber ich würde es lieber nicht! Der Mindestlohn in San Francisco ist mehr als $ 25.000 pro Jahr und nicht $ 15.000.

Die Unterschiede in den Kosten verschiedener Städte in Amerika sind genau das, warum die Einführung eines nationalen Standards für Besteuerung, Löhne und Gesetze lächerlich ist. Staaten müssen mehr Macht erhalten, Gesetze zu erlassen, die sie ironisch finden. Das nationale konforme Hypothekenzinslimit ist zum Beispiel 417.000 $. Die Wahl einer passenden Hypothek ist oft 0,375% oder mehr billiger als ein Jumbo-Kredit (> 417.000 $). Dennoch liegt der mittlere Hauspreis in der Bay Area bei etwa $ 600.000, was bedeutet, dass eine gute Mehrheit der Menschen hier höhere Zinsen zahlt als die nationalen Zinssätze. Das ist nicht richtig.

FAZIT

Man weiß nie, wann eine Katastrophe eintreten wird, weshalb man ständig so viel Geld spart. Wir können uns nicht auf die Regierung verlassen, um uns zu vernünftigen Kosten zu schulen, oder uns sogar um ihre eigenen Angestellten kümmern. Angesichts des Falles verwirrt es mich immer wieder, warum so viele Menschen für eine große Regierung sind. Würdest du einem Dieb vertrauen, deine Handtasche zu halten, während du die Toilette benutzt? Würdest du einem gruseligen Mann auf einem Spielplatz trauen, deine Kinder zu beobachten, während du den Meter fütterst? Nein und Nein ist meine Antwort. Wir müssen uns auf unseren eigenen Hektik und freien Willen verlassen, um ein besseres Leben für uns selbst zu schaffen.

Related: Abschaffung der Wohlfahrt Mentalität! Ein Hausmeister macht $ 271.000 pro Jahr, warum können Sie nicht?

Empfehlung zum Aufbau von Wohlstand

Verfolgen Sie Ihren Reichtum kostenlos: Um Ihre Finanzen zu optimieren, müssen Sie zuerst Ihre Finanzen verfolgen.Ich empfehle Ihnen, sich für die kostenlosen Finanztools von Personal Capital anzumelden, damit Sie Ihr Vermögen aufspüren, Ihre Anlageportfolios nach überhöhten Gebühren analysieren und Ihre Finanzen mit ihrem fantastischen Retirement Planning Calculator verwalten können. Diejenigen, die oben auf ihren Finanzen sind, bauen längerfristig einen viel größeren Wohlstand auf als diejenigen, die das nicht tun. Ich benutze Personal Capital seit 2012. Es ist die beste kostenlose finanzielle App da draußen, um Ihr Geld zu verwalten.

Verknüpfen Sie Ihre Konten und sehen Sie, ob Sie in guter Verfassung oder in Armut auf dem richtigen Weg sind

Aktualisiert für 2017 und darüber hinaus.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: