loader
bg-category
Beratung für beginnende Investoren

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Quick Tipp: Beratung für beginnende Investoren

Manchmal ist der schwierigste Teil beim Investieren nur der Anfang. Wenn Sie noch kein Konto für den Ruhestand oder ein Maklerkonto eröffnet haben, können Sie Folgendes tun:

1. Entscheiden Sie, wofür Sie investieren. Sobald Sie ein finanzielles Ziel haben, ist es einfach, das richtige Investitionskonto auszuwählen.

Wenn Sie Geld für den Ruhestand wegsacken, verwenden Sie ein steuerbegünstigtes Ruhestandskonto, wie ein 401 (k), ein IRA oder ein SEP-IRA. Wenn Sie für Bildung sparen, erwägen Sie, einen steuerbegünstigten 529 Plan zu öffnen. Wenn Sie möglichst viel Flexibilität und Zugang zu Ihrem Geld für den Kauf eines Eigenheims oder die Gründung eines Unternehmens wünschen, verwenden Sie ein steuerbares Maklerkonto.

2. Bestimmen Sie Ihre Risikotoleranz. Sie sind der Einzige, der weiß, wie Sie auf Risiken reagieren. Wenn Sie große Schwankungen bei den Anlagewerten als Gegenleistung für potenziell hohe Erträge nicht ablehnen, sollten Sie das meiste Geld in Aktien oder Aktienfonds investieren.

Auf der anderen Seite, wenn finanzielle Achterbahnen Sie zu mulmig machen, oder Sie kurz vor dem Ruhestand stehen, sollten Anleihen und Einkommen produzierende Fonds einen größeren Teil Ihres Portfolios ausmachen.

3. Bitten Sie um Hilfe, wenn Sie es brauchen. Wenn Sie keine Lust haben, Investitionen zu tätigen, ist das kein Problem! Fragen Sie Ihren Leistungsadministrator bei der Arbeit oder bei der Vermittlung, bei der Sie Ihr IRA- oder steuerbares Konto eröffnet haben, um Hilfe.

Die meisten Investoren bieten ihren Kunden kostenlose Beratung an. Wenn Sie nur Ihre Investitionen an einen Profi verkaufen möchten, suchen Sie einen Registered Investment Advisor (RIA), der Ihr Geld gegen eine Gebühr verwaltet, die auf der Größe Ihres Portfolios basiert.

Junges Investorenbild mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock

Weitere Tipps von Money Girl

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: