loader
bg-category
Wie man zu gewinnenden Positionen in Forex hinzufügt

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Partnercenter Suchen Sie einen Broker

Jetzt zu den lustigen Sachen. Wenn Sie eine große Trendbewegung einfangen, ist das Skalieren eine großartige Trade-Anpassung, um Ihren maximalen Gewinn zu steigern.

Da wir alle nicht wie DJ Khaled sein können, wo er nur gewinnt, gibt es Regeln, die man befolgen sollte, um sicher zu offenen Positionen zu kommen.

Also, wenn du DJ Khaled bist, lass uns diese Regeln durchgehen.

Regeln, um sicher zu gewinnen Positionen:

  1. Bestimmen Sie den Level-Eintrag für zusätzliche Einheiten.
  2. Berechnen Sie Ihr Risiko mit den hinzugefügten zusätzlichen Einheiten.
  3. Trail Stop Loss, um die Position innerhalb komfortabler Risikoparameter zu halten.

Handelsbeispiel

Um diese Strategie ein wenig besser zu erklären, lassen Sie uns ein einfaches Handelsbeispiel durchgehen ... sollen wir ????

Wir haben Tom, den "Trendhändler", der EUR / USD genau beobachtet, und nach einer gewissen Konsolidierung denkt er, dass Trader das Paar höher drücken werden, was ihn dazu bringen wird, einige Euros gegen den US-Dollar bei 1.2700 zu kaufen.

Zuerst sieht er, dass die jüngste Konsolidierung nie wirklich unter 1,2650 gehandelt hat, also entscheidet er, dass sein Stopp unter diesem Niveau bei 1,2600 liegen wird.

Tom ist auch der Meinung, dass 1,3000 ein hohes Niveau für die Gewinnmitnahme darstellen würde, da es sich um ein psychologisch signifikantes Widerstandsniveau handelt, weil eine Kundgebung dort stehen bleiben könnte.

Bei einem 100-Pip-Stop und einem Gewinnziel von 300 Pip liegt sein Risiko-Rendite-Verhältnis bei 1: 3. Ziemlich super, oder?

Er riskiert normalerweise nur 2% seines Kontos pro Handel, aber dieses Mal ist er wirklich zuversichtlich mit diesem Handel und mit dem großen Risiko-Gewinn-Verhältnis beschließt er, dass er mehr hinzufügen wird, wenn sich der Markt zu seinen Gunsten bewegt.

Er entscheidet, dass er alle 100 Pips weitere Einheiten hinzufügen und seinen Stopp 100 Pips verfolgen wird. Da er plant, weitere Einheiten hinzuzufügen, entscheidet er sich für ein Anfangsrisiko von 1%.

Mit einem Startkontosaldo von $ 10.000 wird Toms anfängliches Risiko $ 100 ($ 10.000 x 0.01) betragen.

Mit einem 100-Pip-Stop und einem Risiko von 100 Dollar hat er seine ursprüngliche Positionsgröße auf 10.000 Einheiten festgelegt (Positionsgrößen können mit unserem Position Sizing Calculator berechnet werden). Er fügt 10.000 Einheiten alle 100 Pips hinzu und verfolgt seinen Stopp alle 100 Pips.

Lassen Sie uns Schritt für Schritt die Veränderung des Risiko-Rendite-Verhältnisses mit jedem Zusatz betrachten.

Dieses vereinfachte Beispiel zeigt die grundlegende Technik, wie Sie Gewinnpositionen sicher hinzufügen können und wie effektiv es sein kann, Ihre Gewinne zu maximieren.

Jetzt, bevor Sie Ihre Gewinnposition aufstocken, müssen Sie sich bewusst sein, dass das Hinzufügen zu Gewinnpositionen nicht das beste Werkzeug für jedes Marktumfeld oder jede Situation sein kann.

Im Allgemeinen ist die Skalierung in Gewinnpositionen am besten für Trendmärkte oder starke Intraday-Bewegungen geeignet.

Weil Sie zu einer Position hinzufügen, wie es Ihren Weg geht, bewegt sich auch Ihr durchschnittlicher Eröffnungskurs in die Richtung der Bewegung.

Das heißt, wenn sich der Markt nach dem Hinzufügen gegen Sie zurückzieht, muss er sich nicht so weit bewegen, um Ihren Handel in negatives Terrain zu bringen.

Darüber hinaus sollten Sie wissen, dass Sie durch die Skalierung in Gewinnpositionen in bereichsgebundenen Märkten oder Phasen mit geringer Liquidität häufig dazu bereit sind, auszusteigen.

Schließlich, indem Sie zu Ihrer Position hinzufügen, verbrauchen Sie auch jede verfügbare Marge. Dies

Dies frisst in den Rand das kann für andere Berufe verwendet werden! Du wurdest gewarnt!!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: