loader
bg-category
Wie man finanzielle Hilfe von deinen Eltern annimmt, ohne wie ein Deadbeat Loser zu glauben

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Seit der High School habe ich das Gefühl, meine Eltern zu belasten. Ich hatte als Kind sehr viel Ärger und fühlte mich daher sehr schuldig, weil ich ihre finanzielle Unterstützung akzeptierte. Schuld ist einer der Hauptgründe, warum ich mich entschloss, an eine öffentliche Universität zu gehen, für 2.800 Dollar pro Jahr in Studiengebühren, anstatt 1995 an einer Privatschule für 25.000 Dollar Studiengebühren teilzunehmen.

Ich habe mir selbst versprochen, sobald ich mit dem College fertig bin, würde ich nie wieder um ihre finanzielle Unterstützung bitten. Ich würde auf keinen Fall meinen Abschluss machen und wieder bei ihnen sein. Diese Angst vor dem Scheitern hat mich dazu gebracht, das Mitternachtsöl bei der Arbeit zu verbrennen. Ich musste meine Eltern im Erwachsenenalter bezahlen.

Durch Spartan die ersten paar Jahre von der Universität leben, war ich endlich in der Lage, genug Mittel für eine Anzahlung ansammeln, um eine kleine Wohnung bei 26 zu kaufen. Von diesem Tag an hatte ich die Überzeugung, wenn ich bereit gewesen wäre, ein Studio zu teilen mit einem anderen Kerl für ein paar Jahre, essen $ 1 Cheeseburger zum Abendessen, und meiden Party wie ein gebrochener Rockstar, so konnten andere.

Ich war mir sicher, dass mein Weg der einzig richtige Weg war, ein verantwortungsbewusster Erwachsener zu sein. ich war FALSCH. Seit ich Eltern bin, merke ich, wie meine Sturheit dazu geführt hat, früher finanzielle Freiheit zu erlangen. Lassen Sie mich erklären.

Die Wahrheit als Eltern sehen

Bei einem kürzlich eröffneten Haus habe ich mitbekommen, wie eine 63-jährige kantonesische Mutter dem Listing-Agenten auf Mandarin sagte, dass sie für ihren Sohn Hausjagd war. Da der Preis des Hauses 2,2 Millionen Dollar betrug, konnte ich nicht anders, als an der Unterhaltung teilzunehmen.

Ich habe den Listing Agent auf Mandarin gefragt, "Welcher Prozentsatz der Käufer erhält Unterstützung durch die Eltern?"Es wurde eine offene Frage gestellt, damit ich letztlich meine Meinung vertreten konnte, dass erwachsene Kinder ihre eigenen Häuser kaufen sollten.

Der Listing Agent sagte: "Etwa 75% meiner Käufer im letzten Jahr hatten elterliche Hilfe.

Ich war schockiert. Aber nicht wirklich. Ich habe geantwortet, "Ist es nicht schlecht für das Selbstwertgefühl und die Arbeitsmoral des erwachsenen Kindes, dass seine Eltern die Anzahlung leisten oder bares Geld für ihr Haus bezahlen? Können Sie sich vorstellen, wie sehr sich der Schwiegersohn oder die Schwiegertochter wohl fühlen muss?

Ein Feuerball bildete sich im Mund der 63-jährigen Mutter und sie spuckte aus. "Natürlich nicht! Ich liebe meinen Sohn. Warum sollte ich mein Geld nicht dazu verwenden, ihm zu helfen, während ich lebe, um seinem Leben zu helfen? Es geht darum, die Ältesten überhaupt zu respektieren!

Meinetwegen. Dann fiel die Immobilie ein, "Wie sollen sich meine Kinder gleich nach dem College ein Haus leisten?

Ich habe geantwortet, "Indem Sie hart arbeiten, aggressiv sparen und vernünftig in die nächsten 10 Jahre investieren, wie die meisten Menschen. Warum verdienen Kinder, die gerade ihr Studium abgeschlossen haben, sofort ein Haus? Leben verändern sich. Warum sie sperren, bevor sie wissen, was sie tun wollen?

Damit begann die 63-jährige Mutter, persönlich zu werden! Sie hat geantwortet, "Du musst ein einziger Sohn sein. Du erbst sowieso alles, also denkst du nicht daran, wie schwierig es für mehrere Geschwister ist, weiterzukommen. "

"Das ist nicht wahr", antwortete ich. "Ich habe mit meinem Vater gesprochen, der gesagt hat, dass alles zwischen meiner Schwester und mir aufgeteilt wäre. Aber ich erwarte keinen Pfennig von ihnen.”

Dann antwortete der Makler: "Zu der Zeit, in der das Kind in 10 Jahren kauft, wird der Hauspreis noch unbezahlbarer.

Die letzte Antwort des Listungsagenten war am sinnvollsten. Ich erzählte ihnen beiden, dass ich ihre Punkte sah und bedankte mich für die Diskussion.

Mitkäufer = Bank of Mom & Dad oder nicht verheiratete Partner

Verlängern Sie die Zeitlinie

Heute ist der Kauf eines Hauses in einer teuren Küstenstadt ein suboptimaler Schritt. Aber ich besuche offene Häuser und reiche trotzdem Lowball-Angebote ein, weil es ein lustiges Hobby ist, über das ich schreiben kann. Wenn ich jedoch meinen Haltezeitraum auf 25 Jahre verlängere, kann ich mir vorstellen, dass mein Sohn mich im Jahr 2043 fragt, warum ich zwischen 2018 und 2021 nicht mehr Immobilien gekauft habe, als ich die Chance hatte.

Für mich ist es nicht sinnvoll, ihn im Alter von 22 Jahren das College abschliessen zu lassen, für weitere 10 Jahre zu arbeiten und zu sparen und dann im Alter von 32 Jahren eine Immobilie zu kaufen, wenn ich mir gerade eine Immobilie für ihn leisten kann. Dennoch habe ich immer noch Probleme mit der Idee, meinem Sohn ein Haus zu geben, wie es 75% der Hauskäufer in San Francisco tun, weil ich auch glaubeSie können nie voll und ganz schätzen, was Sie haben, wenn Sie es nicht ERNIEN.

Ich würde es hassen, den Stolz meines Sohnes wegzunehmen, indem ich alles für ihn kaufte. Es ist unglaublich erfreulich, etwas zu kaufen oder etwas selbst zu bauen. Gleichzeitig ist es wahrscheinlich ein besserer Schritt, heute zu investieren, als in 30 Jahren zu warten.

Daher ist die optimale Lösung als FIRE-Eltern, die Angst haben, ihre Kinder zu beschmutzen, darin zu bestehen, weiterhin so viel wie möglich zu investieren, um den Wohlstand zu maximieren. Ihr Vermögen wird dann OPTIONEN für Ihre Kinder in der Zukunft bieten.

Wenn Ihre Kinder freundliche, nachdenkliche, fleißige, dankbare Menschen sind, dann können Sie sie mit etwas finanzieller Hilfe überraschen. Wenn es undankbare, verzogene Gören sind, die dir nie einen Ring geben, dann kannst du sie sich selbst gegen die White Walkers wehren lassen.

Wie man sich nicht wie ein Deadbeat Loser fühlt

Für die erwachsenen Kinder, die viel Stolz haben, gibt es einige Möglichkeiten, wie man sich wie ein tückischer Verlierer fühlt, um die finanzielle Unterstützung von Ihren Eltern zu akzeptieren.

1) Wenn du die Realität nicht akzeptierst, wirst du zurückfallen. Wenn die Mehrheit der Menschen in teuren Städten ein Haus mit Hilfe ihrer Eltern kauft, können Sie sich ein Haus in einem früheren Alter zu einem Preis, den Sie ohne sich leisten können, nie leisten. Wenn die Mehrheit der Menschen familiäre Beziehungen nutzt, um einen Job zu bekommen, dann wäre es ein Idiot, nicht nach einem Intro von einem verbundenen Familienmitglied zu fragen. Überwinde deinen Stolz!

2) Deine Eltern würden lieber ihr Geld verwenden, um dir zu helfen, solange sie am Leben sind. Den Kindern zu helfen, während du lebst, ist viel lohnender als ihnen zu helfen, nachdem du tot bist. Weil deine Eltern dich lieben, wollen sie, dass du zumindest alles hast, was sie aufwachsen lassen. Wenn sie dir helfen können, Wurzeln zu schlagen, Arbeit zu finden, einen Partner zu finden, werden sie es tun. Sie fühlen sich sehr stolz, wenn sie Ihnen helfen können, ein leichteres Leben zu führen.

3) Sie sind ihre wertvollste Investition. Du kannst sie entweder mit Zinsen zurückzahlen, oder du kannst sie zurückzahlen, indem du ein unglaublicher Sohn oder eine unglaubliche Tochter bist, die immer ruft, immer Besuche macht und sich um sie kümmert, wenn sie Hilfe brauchen. Eine andere Möglichkeit, sie zurückzuzahlen, ist unglaubliche Dinge in deinem Leben zu tun, die anderen Menschen helfen. Ein letzter Weg, sie zurückzuzahlen, ist glücklich zu sein. Deine Eltern sehen das Geld, das sie dir geben, als ihre größte Investition. Sie wollen einige fantastische Ergebnisse sehen.

4) Sie werden es weiterleiten. Eltern wollen nicht nur, dass ihre Kinder ihr bestes Leben führen, sie würden es auch lieben, dass ihre Enkel ihr bestes Leben führen. Ein Grosselternteil, der hilft, den 529 College-Sparplan ihres Enkelkindes zu finanzieren, ist eine übliche Art zu helfen. Indem Sie es bezahlen, ehren Sie Ihre Eltern, indem Sie Ihren Kindern helfen. Sie verlängern auch die Dividendenzahlung ihrer Investition für möglicherweise ein anderes Jahrhundert.

5) Sie können immer alles weggeben. Wenn Sie sich für die finanzielle Unterstützung, die Ihre Eltern Ihnen gegeben haben, ungeheuer schuldig fühlen, können Sie all denen, die weniger Glück haben, das ganze Geld weggeben. Oder Sie können aufhören, an einem seelenlosen Job für Geld und Prestige zu arbeiten, und anfangen, in einer Organisation zu arbeiten, die ganz darauf konzentriert ist, den weniger Glücklichen zu helfen, z. Pflegeheim, Obdachlosenheim, Lebensmittelbank, etc.

6) Eine größere Chance, ein Netto-Positiv für die Gesellschaft zu werden. Je mehr Unterstützung Sie von Ihren Eltern erhalten, desto höher ist die Chance, dass Sie regelmäßig steuerzahlend sind. Angesichts massiver Haushaltsdefizite könnte Ihr Land so viele stabile Steuerzahler wie möglich für das größere Wohl einsetzen. Wir haben eine ständig wachsende Bevölkerung zur Unterstützung, die nicht genug Nahrung, Unterkunft oder Möglichkeiten hat.

Wenn ich es nochmal machen könnte

Meine Blindheit für die Unabhängigkeit nach dem College ließ mich eine zwei Schlafzimmer, zwei Badezimmer, Doppel-Balkon NYC Eigentumswohnung mit Blick auf das Chrysler Building in der Nähe von Madison Square Park für $ 785.000 verpassen. Es war das Jahr 2000 und ich hatte gerade meinen Bonus für vier Monate Arbeit im Jahr 1999 bekommen und eine Erhöhung von $ 40.000 auf $ 55.000.

Wenn ich nicht zu stolz gewesen wäre, um zu betteln, hätte ich mit meinen Eltern darüber diskutiert, warum es klug wäre, mir eine Anzahlung von $ 157.000 zu leisten, um diese Wohnung zu kaufen. Ich würde meinen vorhandenen Mitbewohner dazu bringen, für 1.200 $ im Monat mit mir zu leben. Wenn das nicht genug wäre, würde ich einen zusätzlichen Mitbewohner finden, um im Wohnzimmer für weitere $ 1.200 pro Monat zu leben. Ich würde den Rest der Eigentumswohnung-Zahlung selbst tragen und meinen Hintern abarbeiten, um sicherzustellen, dass ich angestellt blieb.

Diese 1.300 qm Wohnung würde wahrscheinlich jetzt ausgezahlt werden und heute mindestens 2.100.000 $ wert sein. Mit anderen Worten, aufgrund meines Stolzes verpasste ich Gewinne von mehr als $ 1,300,000. Nicht zu kaufen, dass Manhattan Eigentumswohnung ist eines meiner größten Bedauern als NYC, für sechs Monate im Jahr, ist meine Lieblingsstadt der Welt. Pied-à-terres in NYC, SF, Honolulu und Lake Tahoe zu haben wäre süß! Leider habe ich NYC verpasst.

So wie die Befreiungsbewegung der Frau die Notwendigkeit von zwei Gehaltsschecks schuf, um sich Eigentum zu leisten, haben wir jetzt den Bank of Dad-Moment, der dreifache Einkommensnachweise und Bilanzen erfordert, um sich Eigentum zu leisten. Wenn wir länger leben, ist es wahrscheinlich, dass wir QUADRUPLE-Gewinn- und Verlustrechnungen und Bilanzen benötigen, um sich Eigentum zu leisten, wenn Großeltern beginnen, sich aggressiv zu engagieren.

Ziemlich bald müssen Sie nichts für Ihr Geld tun, weil es Ihnen alles gegeben wird. Akzeptiere die finanzielle Unterstützung deiner Eltern mit Demut und mache sie stolz auf dich. Die Zeiten, in denen man es alleine macht, sind längst vorbei.

Verwandt: Wie man deine Eltern überzeugt, alles als Erwachsener zu kaufen

Sei verantwortlich mit deinem Geld

Verwalten Sie Ihr Geld an einem Ort: Melden Sie sich bei Personal Capital an, dem kostenlosen Wealth Management-Tool des Internets, mit dem Sie Ihre Finanzen besser verwalten können. Zusätzlich zu einer besseren Überwachung des Geldes sollten Sie Ihre Investitionen über das preisgekrönte Tool "Investment Checkup" tätigen, um genau zu sehen, wie viel Sie an Gebühren bezahlen. Ich zahlte jährlich 1.700 Dollar an Gebühren, von denen ich keine Ahnung hatte, dass ich zahlte.

Nachdem Sie alle Ihre Konten verbunden haben, verwenden Sie ihren Retirement Planning-Rechner, der Ihre realen Daten zieht, um Ihnen eine reine Schätzung Ihrer finanziellen Zukunft mit Hilfe von Monte-Carlo-Simulationsalgorithmen zu geben. Lassen Sie Ihre Zahlen auf jeden Fall laufen, um zu sehen, wie es Ihnen geht. Ich benutze Personal Capital seit 2012 und habe mein Nettovermögen während dieser Zeit durch ein besseres Geldmanagement in die Höhe geschossen.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: