loader
bg-category
8 Finanzielle Fehler, die zu den Post-Grad-Blues führen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Studenten Finanzen: Eine moderne Tag Tragödie

Ich entschuldige mich für diejenigen unter Ihnen, die ich durch belebende Erinnerungen an getrocknete Nudeln und Hühnchen-ähnliche Düfte eingesaugt habe - dieser Beitrag wird Ramen-Nudel-Essen nicht ermutigen (aber es würde aus finanzieller Sicht sicherlich nicht schaden). Ernsthaft Leute, für diejenigen, die zum ersten Mal graduieren, werden die Trends, die Sie während Ihres Studiums setzen, noch viele Jahre auf sich warten lassen. Als ich in der Schule war, bemerkte ich einige wichtige Fehler, die viele meiner Kollegen und ich später zu finanziellen Schwierigkeiten führten.

Der durchschnittliche Student hat mit 20.000 Dollar Schulden durch Studiengebühren und Zimmer und Verpflegung. Ist das nicht ein tiefes Loch, aus dem man graben kann? Hier sind 8 häufige finanzielle Fehler, die Schüler machen, die nur zum Tab hinzufügen, indem sie größere Schulden bauen oder zukünftiges Ertragspotential begrenzen.

Student Money Mistake # 1: Aufbau von riesigen Summen von Student Debt

Denken Sie daran, dass die Schulden der Studenten 2010 zum ersten Mal höher waren als die Kreditkartenschulden und wahrscheinlich in diesem Jahr 1 Billion US-Dollar überschreiten werden (5-mal so hoch wie noch vor 10 Jahren).

Bedenken Sie auch, dass laut der Society of Human Resource Management 60 Prozent der Arbeitgeber eine Kreditprüfung als Mittel zur Überprüfung von Kandidaten durchführen.

Es gibt viele Möglichkeiten, Studentenschulden zu vermeiden.

Schülergeldfehler # 2: Ein Guthaben auf Ihrer Kreditkarte tragen

Unter keinen Umständen sollten Sie Ihren College-Lebensstil mit einer 10% + effektiven Jahresrate (EAR) finanzieren. Wohnen im Rahmen Ihrer Möglichkeiten gilt insbesondere für Studierende. Es sei denn, Daddy (oder Mama) sendet Ihre Bailout-Checks auf Ihren Aufruf, dann wird ein ausgeglichenes Budget, finanziert durch einen Job oder Ihre persönlichen Ersparnisse, dringend empfohlen. Es ist möglich, Spaß zu haben und nicht gleichzeitig Ihre Zukunft zu finanzieren.

Student Geld Fehler # 3: Dressing zu beeindrucken

Als ich in der Schule war, war ich immer verblüfft von den 40-, 50- und 60-tausend-Dollar-Fahrzeugen, mit denen viele Studenten herumsportten. Ich vermute, dass es sich bei vielen von ihnen um durch Kreditkartenschulden finanzierte Mietverträge handelt. Dies ist nur ein Beispiel für frivole Ausgaben von Studenten, die darauf ausgelegt sind, andere zu beeindrucken. Sicher, es könnte Ihr heißes Date auf den ersten Blick beeindrucken, aber das ist das einzige, was es erreichen kann, außer Sie in das arme Haus zu bringen.

Schülergeldfehler # 4: Vernachlässigen zu speichern

Die vorherrschende Einstellung unter meinen Kollegen in der Schule und die Mehrheit von ihnen nach dem Abschluss ist "es ist nie zu spät, um zu sparen". Zugegeben, nur wenige Studenten sparen in der Schule ihren Ruhestand, aber diejenigen, die das tun, werden positive lebenslange finanzielle Gewohnheiten aufbauen und die Macht der zusammengesetzten Erträge nutzen.

Schülergeldfehler # 5: Verzögerung des Abschlusses

Der Abschluss eines vierjährigen Studiums in vier Jahren ist mehr als genug, um Sie in ernsthafte langfristige Schulden zu versetzen. Wenn Sie diesen Abschluss in 5, 6 oder 7 Jahren absolvieren, können Sie den Lebensunterhalt erheblich steigern. Viele mit erweiterten Plänen sind sich nicht sicher, was sie mit ihrem Leben anfangen wollen. Die Sache ist, du wirst viele 30, 40 und 50 Jahre alt finden, die immer noch nicht wissen, was sie machen wollen. Ein Abschluss zeigt meistens, dass Sie eine Person sind, die sich selbst anwenden kann. Die meisten Leute arbeiten nicht im Bereich ihres Abschlusses, und daran ist nichts falsch.

Schülergeldfehler # 6: Nicht in jedem Kurs anwenden

In meiner Bewerbung für meine letzte Stelle wurden meine Studienarbeit und mein GPA sehr ausführlich betrachtet. GPA ist vielleicht nicht die wichtigste Sache für jeden Arbeitgeber, aber wenn Sie keine Erfahrung haben, um es zu untermauern, ist es das einzige, was Ihre Arbeitsethik widerspiegelt. Sofern Sie sich nicht in einem stark nachgefragten Bereich befinden, sollte GPA eine Rolle spielen.

Schülergeldfehler # 7: Sich nicht mit Praktika herausfordern

Wenn Ihre einzige Arbeitserfahrung bei Abschluss ist U-Bahn, könnten Sie in Schwierigkeiten sein. Es gibt jede Menge tolle Praktikumserfahrungen da draußen und ich bereue es wirklich, mich nicht jeden Sommer selbst dazu zu überreden, einen anderen auszuprobieren. Sie müssen nicht zu 100% relevant für den Bereich sein, in den Sie einsteigen wollen, aber sie sollten eine Art übertragbare Fähigkeiten vermitteln und Sie auf eine Weise herausfordern, die Vertrauen in Sie (und Ihren zukünftigen Arbeitgeber in Ihnen) schafft.

Student Geld Fehler # 8: Arbeiten für Mindestlohn

Ein bisschen Nachforschung und Denken über den Tellerrand hinaus führte zu einem Bürojob, der mit dem Staat Michigan 12 Dollar pro Stunde bezahlte. Dies gab mir glücklicherweise die Möglichkeit, die gleiche Menge Geld zu verdienen und die Hälfte der Arbeitszeit zu arbeiten (was mir erlaubte, mich mehr auf meine Studien und außerschulischen Aktivitäten zu konzentrieren). Der Vorteil einer Ausweitung Ihrer Jobsuche kann sich sehr auszahlen. Es gibt Möglichkeiten da draußen, manchmal brauchen sie nur ein wenig zu graben.

Studentenfinanzierung Diskussion:

  • Was sind (oder waren) deine finanziellen Gewohnheiten während der Schule? Gibt es etwas, was Sie bereuen oder nicht tun?
  • Hast du Tipps für aktuelle oder zukünftige Studenten?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: