loader
bg-category
6 Kostengünstige Wege, um Ihr Apartment teuer aussehen zu lassen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Säubern, entrümpeln und reduzieren Sie Ihre Farbpalette, um einen luxuriösen Blick auf Ihr Budget zu bekommen.

Möchten Sie Ihr 600-Dollar-Pad wie ein Penthouse mit 1.500 Dollar aussehen lassen? Es braucht nicht viel Platz oder Tonnen von teuren Möbeln. Mit diesen sechs einfachen Tipps können Sie Ihre Freunde beeindrucken und haben immer noch Teig für Lebensmittel.

1. Tausche Gold gegen Silber

Gold ist die Farbe des Reichtums, aber in den meisten Zimmern sieht es wie billiges Bling aus. Verstauen Sie die goldenen Bilderrahmen und glitzernden Accessoires oder überarbeiten Sie, was Sie haben; Wählen Sie vor allem cooles, edles Silber. Ersetzen Sie all Ihre auffälligen Dinge durch klassischere, unauffällige Artikel. Denken Sie an klare Linien (Quadrate und Rechtecke) und sedierte Farben.

2. Teppich für Vinyl vertauschen

Es gibt einfach keine Möglichkeit, alte, billige, schmutzige Teppiche zu verstecken; Für nur ein paar hundert Dollar können Sie den Teppich in einem Raum mit Vinyl ersetzen. Der Vinylbodenbelag von heute ist in vielen elegant aussehenden Mustern erhältlich, die darauf ausgelegt sind, Parkettböden, Steinplatten oder sogar Marmorierungen nachzuahmen. Sie können noch mehr Geld sparen, wenn Sie DIY machen. Sehen Sie, ob ein Freund Ihnen ihr Wochenende zur Verfügung stellt, um zu helfen. Die Leute im Baumarkt können Anleitung geben. Bonus: Sie werden endlich den funkigen Geruch vom Vormieter los.

Informieren Sie sich bei Ihrem Vermieter oder Hausverwalter, bevor Sie Änderungen vornehmen.

3. Bleiben Sie mit neutralen Farben

Auffällige Farben sehen billig aus, genauso wie Gold und Glitzer. Malen Sie die Wände weiß oder eine subtile neutrale Farbe. Bemale niemals Wände, die weiß sind, weil sie zu hart (und langweilig) sind. Wählen Sie ein Elfenbein, eine Eierschale oder eine Creme und es wird an den Wänden weiß aussehen. Folgen Sie dem zeitgenössischen Stil, indem Sie alle neutralen Farben für Wände und Möbel verwenden, und wählen Sie einige farbenfrohe Gegenstände im Raum für klassische Farbakzente.

4. Aufräumen

Reiche Leute haben Dienstmädchen, so dass es ihnen leicht fällt, die Dinge sauber zu halten; Wenn Sie jedoch Ihre Wohnung teuer aussehen lassen wollen, muss es aussehen, als ob die Magd gerade gegangen wäre. Oft sind es die kleinen Details, die einem Raum den frischen, polierten Glanz der Reichen nehmen. Achten Sie auf Risse und Spalten, versteckten Staub unter Lampen und Bilderrahmen und kleine Fluffbälle unter dem Couchtisch.

5. Tauschen Sie Zeitschriften gegen freie (und grüne) Ressourcen

Ein paar gut ausgewählte Zeitschriften, die herumliegen, sind vielleicht nobel, aber Stapel von Rechnungen, Zeitschriften und Unordnung sehen billig aus. Wechseln Sie zur umweltfreundlichen E-Rechnung und holen Sie sich Ihre Zeitschrift mit elektronischen Zeitschriften. Nicht nur wird papierlos billiger (spart Geld für die Verwendung in anderen Bereichen Ihrer Wohnung), sondern es schafft auch weniger Unordnung und spart viele Bäume.

6. Verliebe dich aus deinen alten Sachen

Manchmal bewahren wir Trostgegenstände aus unserer Vergangenheit, damit wir uns an einem neuen Ort zu Hause fühlen. Aber wenn Sie Ihre Wohnung luxuriös aussehen lassen möchten, müssen die heimeligen Dinge gehen. Befreien Sie sich von Ihrem Fozzy Bear (oder bewahren Sie ihn bei Mama auf). Dasselbe gilt für den Aschenbecher, den du im Sommerlager gemacht hast, die Bilder von dir und deinem BFF am Fotoautomaten im Einkaufszentrum und die Babyalben auf deinem Bücherregal.

Mit diesen schnellen, einfachen Änderungen wird Ihre Wohnung nett und teuer aussehen, egal wie niedrig Ihre Miete ist.

Was sind deine Lieblingsfixes, um mit einem Budget zu leben? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: