loader
bg-category
5 Fakten zu Term Life Insurance

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Nehmen Sie sich einen Monat Zeit, um zu erfahren, wie Lebensversicherungen ein kluger Schachzug sein können, um Ihre Familie zu schützen.

Hier sind 5 kurze Fakten über Begriff Lebensversicherung, die Sie wissen sollten:

Fakt Nr. 1: Die Abdeckung von Terminen ist einfach. Sie können Versicherungspreise von vielen Top-Versicherern auf einmal vergleichen, wenn Sie Online-Websites verwenden, die Angebotsdaten aggregieren.

Fakt 2: Die Laufzeitabdeckung ist zeitlich begrenzt. Sie zahlen für einen festgelegten Zeitraum, z. B. 20 oder 30 Jahre, eine Stufenprämie. Wenn Sie während der Laufzeit sterben, erhalten Ihre Anspruchsberechtigten das Todesfallkapital.

Fakt Nr. 3: Die Laufzeit ist ein gutes Planungswerkzeug. Eine Begriffspolitik gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihre Familie in einem bestimmten Zeitraum mit potenziellen Ausgaben umgehen kann, die schließlich verschwinden werden, wie beispielsweise die Zahlung für ein College oder eine Hypothek.

Fakt # 4: Eine Begriffspolitik ist kostengünstig. Im Vergleich zu einer permanenten Politik - die eine Todesfallleistung zahlt, unabhängig davon, wann Sie sterben - ist eine langfristige Deckung sehr erschwinglich. Das bedeutet, dass Sie mehr Abdeckung erhalten könnenum deine Familie zu schützen, wenn sie sie am meisten brauchen.

Fakt # 5: Sie können Ihre Semesterprämien zurückbekommen. Viele Begriffsrichtlinien ermöglichen Ihnen das Hinzufügen einer Funktion namens Return of Premium (ROP). Wenn Sie bis zum Ende der Laufzeit leben, erhalten Sie 100% der gezahlten Prämien zurück.

Weitere Links, die dir gefallen könnten: Lebensversicherungs-Grundlagen 7 Tipps, um Lebensversicherung zu kaufen Tipps zur Vereinfachung Ihrer persönlichen Finanzen Sollten Sie eine Dauer- oder Risikolebensversicherung kaufen?

Versicherungsordner Foto von Shutterstock Weitere Tipps von Money Girl

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: