loader
bg-category
15 vs. 30 Jahre Hypothek: In einer Infografik

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Wenn Sie ein Haus kaufen, werden Sie unweigerlich auf eine sehr schwierige Frage stoßen (es sei denn, Sie sind sehr wohlhabend): "Soll ich eine Hypothek für 15 oder 30 Jahre bekommen?".

Was Sie entscheiden, könnte lebenslange Konsequenzen haben (der Begriff "Hypothek" ist definitionsgemäß eine Kombination der französischen Wörter "mort", was "Tod" bedeutet, und "gage", was "Versprechen" bedeutet).

Auf der Oberfläche werden eine 15-jährige Hypothekenzinsen niedriger sein als 30 Jahre Hypothekenzinsen, die Kosteneinsparungen für den Kreditnehmer verursacht. Wenn wir heute einen Schnappschuss machen:

  • 15-jährige Hypothekenzinsen: 3,38%
  • 30-jährige Hypothekenzinsen: 4,38%

Beide Zinsen befinden sich immer noch in der Nähe historischer Tiefstände, sind aber in den letzten Monaten spürbar gestiegen. Mit steigenden Zinssätzen erweitert sich die Kluft zwischen 15 und 30-jährigen Hypothekenzinsen in der Regel.

Wenn Sie die Zahlen auf einem 15 gegen 30 Jahre Hypothekenrechner knacken, werden Sie etwas überraschend finden: die monatliche Hypothekenzahlung für eine 15-jährige Hypothek ist nicht doppelt so hoch wie die monatliche Zahlung für eine 30-jährige Hypothek. In der Tat ist es deutlich weniger als zweimal. Dies ist nicht nur auf niedrigere Zinsen zurückzuführen, sondern auch auf die Aufzinsung von 30 auf 15 Jahre. Mit anderen Worten, Sie haben die Macht, gegen Sie zu arbeiten, nicht für Sie, mit einer 30-jährigen Hypothek.

Einige Dinge werden besser in einem visuellen Format gezeigt, also habe ich die Hilfe meiner wundervollen Frau in Anspruch genommen, die ihren Grafikdesignhintergrund in ein infographisches Nebeneinkommen verwandeln wollte. Ein großes Dankeschön geht zu ihr. Es ist tatsächlich die erste Infografik, die jemals für die Finanzierung von etwas mehr als 20 Jahren produziert wurde. Ich bin ziemlich aufgeregt.

Wie Sie sehen können, sind die Ergebnisse erstaunlich.

Nun, viele Befürworter von 30-jährigen Hypotheken werden Dinge sagen, "Zahle es einfach früh ab" oder "Setzen Sie extra auf das Prinzip" oder "Die Preise sind so niedrig, Sie sollten nur die Ersparnisse investieren, anstatt die Hypothek früher abzuzahlen". Um diese Dinge zu tun und sie sich tatsächlich auszahlen zu lassen, bedarf es einer seltenen Kombination aus extremer Anlagedisziplin (gewöhnlich 100% der Differenz investieren), durchschnittlichen Dollar-Kosten, soliden Marktrenditen und ausreichender finanzieller Stabilität, um nicht in Not zu geraten. Es könnte getan werden, aber ich würde mir selbst nicht trauen. Würdest du dir selbst vertrauen?

Meiner Meinung nach ist die Antwort auf die 15- oder 30-jährige Hypotheken-Debatte ziemlich klar.

Was denken Sie?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: