loader
bg-category
11 verräterische Zeichen Es ist Zeit sich zu bewegen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Die Schrift an den (alten) Wänden sagt dir, dass du einen Platz bekommen sollst, der dir besser passt.

Umzug ist keine leichte Aufgabe, aber manchmal ist es notwendig. Denken Sie, dass Sie am Rande einer Bewegung stehen könnten? Hier sind 11 verräterische Zeichen, dass es Zeit ist, nach einem neuen Zuhause zu suchen und die Umzugskisten auszubrechen.

1. Aus den Nähten platzen

Bist du deiner Heimat entwachsen? Wächst deine Familie? Sind Sie es leid, jeden Morgen Schlange zu stehen?

Einer der Hauptgründe für den Verkauf Ihres Hauses ist, zu einem größeren zu wechseln, um eine wachsende Familie unterzubringen. Wenn Ihre Kinder in ihre Jugendjahre ziehen, wollen sie auch mehr Platz, eigene Schlafzimmer, Arbeitsbereiche und Spielbereiche. Dieser kleine Handwerker mit zwei Schlafzimmern kann die Ladung nicht mehr tragen.

2. Leeres Nest

Findest du dich in leere Räume und fragst dich, wann du zuletzt abgesaugt hast? Haben Sie Probleme, zu entscheiden, ob Sie die alten Schlafzimmer Ihrer Kinder in den Näh-, Home- oder Medienraum umwandeln sollen? Du hast zu viel Haus. Downsizing zu einem kleineren Haus könnte der Grund sein, jetzt zu verkaufen.

3. Wintertau

Hast du letztes Jahr geschworen, dass du nicht noch einen sechsmonatigen arktischen Winter im Hinterland von New York durchstehen würdest? Haben Sie schon einmal nach Häusern in Städten gesucht, die das ganze Jahr über sonnige Tage haben?

Nach der Verwitterung der Schneeregen und Schnee (und schaufeln Einfahrten) seit Jahrzehnten entscheiden sich viele Leute zu verkaufen, so dass sie in wärmeren Klimazonen kaufen können. Sie müssen nur für sich selbst wissen, wenn Sie diesen "Gefrierpunkt" treffen.

4. Begegnung mit diesem besonderen Menschen

Wenn Sie Ihren Beziehungsstatus geändert haben, kann es an der Zeit für eine Änderung sein. Diese süße kleine Wohnung oder Bungalow war nur für dich, aber es ist kein Traumhaus für Ihren neuen Kumpel. Es gibt nicht nur ein Waschbecken im Badezimmer, aber der Stauraum ist kaum genug für Ihre Kleidung, ganz zu schweigen von Ihrem Partner. Heiraten oder Zusammenleben mit einem anderen ist vielleicht die richtige Gelegenheit, um zu verkaufen und in das nächste Zuhause zu ziehen.

5. Aktualisieren Sie Ihren Aufenthaltsort

Bei der Arbeit läuft es gut. Du hast diese Promotion oder hast ein paar neue Kunden bekommen. Sie haben sich Houzz und Pinterest angeschaut und sabbern über Küchen mit zwei Öfen und Masterbädern mit geschlossenen Dampfduschen. Es könnte an der Zeit sein, nach dem verbesserten Haus Ihrer Träume zu suchen (und sich darauf vorzubereiten, Ihr jetziges Zuhause zu verkaufen).

6. Letzter Arbeitstag

Denken Sie viel über den Ruhestand nach? Kannst du machen was du willst - segeln, golfen, Tennis spielen, mit den Enkelkindern abhängen - wo lebst du jetzt? Wenn nicht, könnten Sie bereit sein, zu einem neuen Haus und einer neuen Stadt zu fahren.

7. Enge Finanzen

Betonen Sie die Stromrechnungen, die Reparaturrechnungen und eine saftige Hypothek? Wenn Sie von einem teuren Gebiet zu einem erschwinglicheren Zuhause und einer erschwinglicheren Wohngegend umziehen, können Sie beruhigt sein und weniger stressig finanziell Fuß fassen.

8. Die Nachbarschaft geht zu den Hunden

Bist du die ganze Nacht von den bellenden Hunden des Nachbarn wach? Bemerken Sie in letzter Zeit einen Anstieg der Kriminalität oder mehr Polizeiaktivitäten? Eine Nachbarschaft, die sich in die falsche Richtung bewegt, kann ein sehr überzeugendes Argument für einen Verkauf und eine Bewegung sein.

9. Ich suche eine kürzere Fahrt

Verbringst du mehr Zeit mit deinen Fahrgemeinschaftsfreunden als mit deinem Ehepartner und deinen Kindern? Haben Sie schon tagträumt zu Fuß zur Arbeit oder zu einer Pendelfahrt, die Sie nicht dazu zwingt, einen einstündigen Podcast anzuhören?

Ein näherer Blick auf die Arbeit ist eine große Überlegung, wenn es um den Verkauf geht. Wenn die langfristigen Aussichten in Ihrem jetzigen Job gut aussehen, könnte es ein guter Grund sein, näher an der Arbeit zu arbeiten.

10. DIY-Blues

War das letzte Wochenende komplett mit Ausflügen in den Baumarkt beschäftigt? Wird die "honey-do" -Liste länger, nicht kürzer? Vielleicht sind Sie es leid, auf diesem Reitmäher zu hüpfen, um Ihren riesigen Garten zu beschneien. Das sind alles Anzeichen dafür, dass Sie bereit sind, zu verkaufen und in ein wartungsarmes, reparaturfreundliches Zuhause zu ziehen.

11. Auszahlung

Ist es die Amortisationszeit? Nach Jahren der Hypothekenzahlung und der Aufrechterhaltung des Zustands Ihres Hauses haben Sie wahrscheinlich Eigenkapital aufgebaut. Sind Sie bereit, etwas von diesem Geld in Ihre Geld- und Anlagekonten zu transferieren? Durch den Verkauf und den Umzug in ein billigeres Zuhause können Sie dieses zusätzliche Kapital für andere Zwecke einsetzen.

Ziehen Sie einen Umzug in Betracht? Welche dieser Gründe - oder andere - hat Sie veranlasst, Ihre Wohnsituation zu überdenken?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: