loader
bg-category
10 einfache Möglichkeiten, um Ihre Auswirkungen zu reduzieren und Geld zu sparen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Heute ist der Tag der Erde. Ich bin gefeuert und du kannst mich gerne begleiten. Machen wir es mehr als nur einen symbolischen Tag, den wir morgen vergessen. Lass es uns zur Erdwoche, zum Erdenjahr und sogar zur Erdenzeit machen. Und ... sparen Sie dabei etwas Geld.

Wenn Sie in den Eimer derer fallen, die ein Gewissen haben und sich um den Planeten scheren (oder wenn Sie es normalerweise nicht tun, aber anfangen wollen), werde ich eine Herausforderung herauswerfen.

Es ist Zeit, etwas zu unternehmen.

Es gibt einen direkten Zusammenhang zwischen der Reduzierung der Auswirkungen und dem Sparen von Geld (je mehr Sie reduzieren, desto mehr sparen Sie) - so ist dieser Artikel in einem persönlichen Finanzblog zu Hause und präsentiert einige der besten Tipps zum Planeten- und Geldsparen. über die Jahre hinweg entdeckt.

Manche sind leichte Unikate. Andere müssen gewohnheitsmäßig werden, aber Sie müssen irgendwo anfangen. Also hier ist die Herausforderung: Nimm 1 Aktion - du bist ein besserer Mensch als gestern. Nehmen Sie 2-5, und Sie können Trost darin finden, dass Sie die Welt zu einem besseren Ort machen. 5+? Ich pflanze einen Baum und nenne ihn nach dir. Also sparen wir etwas Geld, halten diese schlechten Gewissen zu einem Flüstern und fangen Sie an!

1. Fangen Sie an, etwas von Ihrem eigenen Essen zu wachsen und mehr von lokalen Quellen zu bekommen

Ich habe 5 Jahre zu lange gebraucht, um in einen Garten zu gehen - letztes Jahr habe ich den Umzug gemacht. Meine Rendite im ersten Jahr war miserabel, aber das hat mich nur mehr motiviert, es richtig zu machen und früh anzufangen.

Für die meisten von uns ist diese Zeit jetzt. Nehmen Sie an einem dieser schönen Frühlingswochenenden einen Garten oder pflanzen Sie wenigstens einige Pflanzen in Ihrem Fenster oder Topf auf Ihrer Terrasse auf.

Das eigene Essen anzubauen scheint vielleicht trivial, aber wenn jeder es tun würde, wäre der Effekt phänomenal.

Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, ist einer meiner Lieblingsblogs zum Thema Lebensmittelproduktion Old World Gardens.

Der ROI auf Gartenarbeit ist fraglich, bis Sie gut darin sind. Aber die Befriedigung, eine Bio-Tomate frisch vom Rebstock zu ziehen, den Sie ein paar Meter zu Fuß zurückgelegt haben, ist schwer zu übertreffen.

Der Ertrag der Gartenarbeit kann am Anfang schwierig sein, also müssen Sie mit Obst und Gemüse von anderen Quellen ergänzen, was ist also die nächstbeste umweltfreundliche Option? Lokale (und organische) Nahrung. Normalerweise ist der beste Ort, um es zu bekommen, Bauernmärkte und CSA's. Wenn Sie bei der Produktion bleiben, können Sie tatsächlich Geld sparen.

Nicht sicher über die CSA oder die Märkte in Ihrer Nähe, Real Time Farms hat eine nette Karte, die Ihnen hilft, sie zu finden.

2. Ersetzen Sie Fleisch mit Bohnen / Quinoa / Gemüse in mindestens einer Ihrer wöchentlichen Mahlzeiten

Vor einigen Jahren wechselte ich zum Vegetarismus. Die Kosten für Gesundheit und Kosten pro Einheit sind hervorragend - etwa 2-3.000 $ pro Jahr. Die Auswirkungen auf die Umwelt? Erstaunlich. Es braucht 16 Pfund Getreide / Soja und 5.214 Gallonen Wasser, um 1 Pfund essbares Rindfleisch zu produzieren (die gleiche Menge an Wasser, die ein Amerikaner im Durchschnitt pro Jahr für die Duschen verwendet). Es braucht 78 Kalorien fossilen Brennstoffs, um 1 Kalorie Protein aus Rindfleisch zu produzieren, während nur 2 Kalorien Brennstoff, um eine Kalorie aus Sojabohnen zu produzieren. Mehr wollen? Die Menge des Pestizideinsatzes pro Morgen Mais (Hauptfutter für Vieh) ist seit 1945 um 100.000% gestiegen.

Also das ist super einfach. Ziehen Sie einige Rezepte online und ersetzen Sie dieses Fleisch Mittelstück durch eine Kombination aus Bohnen / Quinoa / Gemüse. Sie, Ihr Geldbeutel und der Planet werden alle gesünder dafür sein - und Sie werden die Nachfrage nach Massentiermissbrauch reduzieren.

3. Nehmen Sie Ihre eigenen Container und wechseln Sie zu Bulk Foods auf mindestens 3 Lebensmittelgeschäft Artikel

Der durchschnittliche Amerikaner produziert 4,43 Pfund. Müll pro Person und Tag. Vieles davon kommt von Lebensmittelverpackungen. Anstatt zu akzeptieren, dass Ihr Haferflocken, Quinoa, brauner Reis, Walnüsse oder Sojabohnen in kleinen Mengen kommen, umgeben von Plastik, das auf einer Mülldeponie landen wird - kaufen Sie es stattdessen in großen Mengen und bringen Sie Ihren eigenen wiederverwendbaren Behälter, um es zu verpacken.

Einkäufe bei Costco oder in Großmärkten können ebenfalls zur Reduzierung der Verpackung beitragen. Ein 36 Unze. Glas Erdnussbutter zum Beispiel produziert 3x weniger Abfall als 3-12 Unzen Gläser. Und die Güte im Inneren ist genauso lecker.

Bonus? Es ist sowieso fast immer billiger in der Masse.

Sie können auch Ihre Lebensmittelabfälle weiter reduzieren, indem Sie Essensreste kompostieren, um den Garten, den Sie jetzt haben, zu bereichern ... Kreis des Lebens und der Dinge.

4. Machen Sie Ihre eigenen wirklich umweltfreundlichen Reiniger

Obwohl die meisten so genannten "grünen Reiniger" behaupten, umweltfreundlich zu sein, gibt es wirklich keine bundesstaatlichen Vorschriften, was "grün" ist. Gleiches gilt für "natürlich". Was ist "natürlich"? Ich nehme an, dass es etwas ist, das nicht aus Alien-Metallen entstanden ist, die man von einem Asteroiden erhalten hat oder die aus einem schiefgelaufenen Wissenschaftsexperiment stammen, aber das sagt nicht viel.

Wenn Sie Wasser, Zitrone, Backpulver, weißen Essig, Alkohol, Wasserstoffperoxid und Hamamelis haben, können Sie selbstgefertigte Reinigungskombinationen herstellen, die fast alles reinigen, 100% sicher und wahrscheinlich effektiver als das Geschäft sind -gekaufter Müll. Stellen Sie sicher, dass Sie keine Stoffe kombinieren, die nicht kombiniert werden sollten (Ammoniak und Bleichmittel erzeugen im Allgemeinen keine sicheren Dämpfe, wenn sie mit anderen Stoffen gemischt werden). Und Sie können sie in großen Stückzahlen kaufen, wodurch der Verpackungsabfall reduziert wird. Und es ist HELLA billiger!

Probieren Sie diesen Glas- / Allzweckreiniger:

  • 1 Tasse weißer Essig
  • 2 Tassen Wasser
  • 1/4 Tasse Zitronensaft

Hier ist ein Artikel darüber, wie man ungiftige Reiniger herstellt.

5. Stoppen Sie den Kauf von Flaschengetränken und investieren Sie in eine BPA-freie wiederverwendbare Flasche

Wenn Sie Mineralwasser kaufen, möchte ich, dass Sie sich jetzt ins Gesicht schlagen.

Für den Anfang ist jede gekaufte Flasche Verpackungsverschwendung zu einem Extrem.

Wenn Sie etwas über Geld haben, habe ich die Mathematik, und jedes Mal, wenn Sie eine Flasche Wasser für 1 $ kaufen, zahlen Sie 2279 mal was Sie würden, wenn Sie die gleiche Flasche mit ebenso erfrischendem Leitungswasser wieder gefüllt.

Geschmackstests haben bewiesen, dass die Leute den Unterschied nicht unterscheiden können, also nimm diese falsche Bezeichnung aus deinem Kopf und mache den permanenten Schalter zum Tippen.

6. Trennen Sie die Standby-Stromversorgungsgeräte

Wissen Sie nicht, welche Vampirgeräte da draußen sind und Ihr Geld und die Umwelt wegsaugen, während sie dort sitzen, nicht einmal im Gebrauch? Hier ist eine Liste von Vampir-Standby-Geräten zum Starten.

Ich empfehle auch sehr, ein Power-Meter-Gerät zu verwenden, um jedes Plug-in-Element in Ihrem Haus zu messen. Hier sind die Ergebnisse meiner elektrischen Nutzungsmessung. Die durchgeführten Aktionen haben mich 22% auf meiner Stromrechnung gespart.

Stecke die Vampire hinein, wenn du sie brauchst und ziehe sie aus der Steckdose, wenn du sie nicht brauchst. Es ist einfach, Planeten sparen, Geld sparen, und Sie könnten tatsächlich eine oder zwei Kalorien in den Prozess brennen.

7. Wechseln Sie zu einem Low-Flow-Duschkopf

Ich habe ein paar ausprobiert, und mit einem guten wirst du nicht einmal wissen, dass es Low-Flow ist. Aber Sie sparen dabei 50% + Wasser.

Dies ist der Low-Flow-Duschkopf, den ich persönlich benutze (auf der 1,85 gpm Einstellung), und er hat die Macht, eine Dusche von 3 Minuten oder weniger zu liefern. Durchschnittliche Duschköpfe verwenden 4,2 gpm.

Es gibt zwar einige Low-Flow-Duschköpfe, die die Ware nicht haben. Ich probierte ein 1,25 gpm Duschkopf, aber die Dusche dauerte doppelt so lange, so dass es unwirksam.

Für eine vierköpfige Familie würden Sie 21.000 Gallonen Wasser und ungefähr $ 200 Energiekosten pro Jahr sparen. Wo sonst können Sie innerhalb des ersten Jahres, in dem Sie etwas kaufen, eine Rendite von 1.000% erzielen?

Das Umschalten ist buchstäblich so einfach wie das Abschrauben des alten Duschkopfs und das Aufschrauben des neuen.

Hier sind einige andere Möglichkeiten, um Geld auf Wasser zu sparen.

8. Holen Sie sich einen digitalen programmierbaren Thermostat

Es gibt möglicherweise nichts, was die erste Welt verschwendet, als ein Haus zu heizen oder zu kühlen, das Sie nicht benötigen, wenn Sie arbeiten oder schlafen.

Der einfachste Weg, viel Geld für die Heiz- und Kühlkosten zu sparen, ist, den alten Thermostat gegen einen digitalen programmierbaren Thermostat zu tauschen.

Es ist extrem einfach zu tun, solange Sie einen Schraubenzieher haben. Wenn Sie ein 60-Dollar-Gerät kaufen (das scheint ungefähr der Durchschnitt zu sein), könnte Ihnen das bereits im ersten Jahr eine Kapitalrendite von 300% einbringen und danach nur noch eine Menge an Ersparnissen.

9. Beginne mit dem Fahrrad zur Arbeit!

Langzeitleser sind es wahrscheinlich leid, das zu hören, aber ich wiederhole es noch einmal. Die größte finanzielle, gesundheitliche und planetarischste Bewegung, die ich in den letzten 5 Jahren, vielleicht in meinem Leben, gemacht habe, ist, mein Auto zu verkaufen und mit dem Fahrrad zur Arbeit zu fahren.

Wenn du es noch nie getan hast, musst du es versuchen - und es gibt keine bessere Woche als diese Woche.

Sie fühlen sich entspannt, wenn Sie zur Arbeit kommen. Sie verbrennen auf dem Rückweg Stress und Kalorien und haben dabei nicht mehr zur Erderwärmung beigetragen oder Geld ausgegeben.

Wie viel Geld könnten Sie sparen? Hier ist ein Radfahr vs. Fahrrechner, damit Sie Ihre eigenen Nummern anschließen können. Es ist durchaus möglich, dass Sie könnten spare $ 1M oder mehr um den Umzug zu machen.

Hör auf dich zu entschuldigen. TU es.

10. Verkaufen Sie etwas auf Craigslist, dann kaufen Sie etwas, das Sie normalerweise neu kaufen würden

Wie oft hast du schon einmal gehört, dass jemand etwas auf Craigslist gekauft hat, es für eine Weile benutzt und es später auf Craigslist zu einem späteren Zeitpunkt verkauft hat?

Es gibt keine größere geldsparende Erfindung, die das Potenzial hat, den in unserer Gesellschaft vorherrschenden Kauf-> Verwendungs-Trash-Zyklus vollständig zu stoppen.

Wenn Sie es nicht auf diese Weise verwendet haben, kann es durchaus wettbewerbsfähig sein. Ich empfehle die Einrichtung von RSS-Feeds für Keywords von Elementen, die Sie benötigen, und dann schnell handeln, wenn sie auftauchen.

In diesem Prozess haben Sie den verschwenderischen Kreislauf gestoppt, einen Gegenstand von der Mülldeponie gehalten und viel Geld gespart.

Tag der Erde Diskussion:

  1. Was wirst du an diesem Tag der Erde unternehmen?
  2. Was hätte deine Top 10 Aktionsliste empfohlen?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: