loader
bg-category
10 Dinge, die Sie über 401 (k) Pläne wissen sollten

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

>

Sie haben wahrscheinlich von einem 401 (k) gehört - es ist die beliebteste Art von Altersvorsorge und einer der besten Vorteile, die ein Unternehmen seinen Mitarbeitern bieten kann. Aber ich bin sicher, Sie werden nicht überrascht sein zu hören, dass eine 401 (k) mit vielen Regeln und Vorschriften kommt.

Was sollten Sie über Ihre 401 (k) wissen?

Wenn Sie wissen, wie ein 401 (k) wirklich funktioniert, ist das der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie alle Ihre Möglichkeiten für Ihr Ruhestandsgeld verstehen und sich von Transaktionen fern halten, die unnötige Steuern und teure Strafen auslösen könnten.

Was ist ein 401 (k) Ruhestandsplan?

A 401 (k) und seine Schwester für Non-Profit-Organisationen, genannt a 403 (b), ist ein Rentenplan, an dem Sie über Ihren Arbeitgeber teilnehmen können. Ich werde mich nur auf 401 (k) s in diesem Artikel beziehen, aber die gleichen Regeln gelten im Allgemeinen für 403 (b) s. Mit diesen Plänen können Sie wählen, dass Ihr Arbeitgeber einen Teil Ihres Gehalts auf das Konto einzahlt.

Wenn Sie sich für einen 401 (k) anmelden, erhalten Sie ein Menü mit Anlageoptionen zur Auswahl, von denen einige eine Fondsfamilie wie Vanguard, Fidelity oder American Funds sein können. Sie sind verantwortlich für die Auswahl von Investitionen, die am besten für Ihre Risikotoleranz und Ruhestandsziele geeignet sind.

10 Regeln über 401 (k) Pläne, die Sie wissen sollten

Hier sind 10 wichtige Regeln über 401 (k) Pensionspläne, die Sie wissen sollten:

401 (k) Regel # 1: Beiträge müssen aus Lohnabzügen kommen.

Wenn Sie daran gewöhnt sind, von Ihrem Giro- oder Sparkonto Beiträge zu einem IRA oder einem Broker-Konto wie Betterment zu leisten, mag es ein wenig merkwürdig erscheinen, dass Sie auf dieselbe Weise nicht zu einem 401 (k) beitragen können. Der einzige Weg, wie Sie Geld in einen 401 (k) bewegen können, sind direkte Gehaltsabzüge, die als elektive Deferrals bezeichnet werden.

Ich bin mir sicher, dass Sie zustimmen würden, dass diese Zahlungsvereinbarung eine clevere Möglichkeit ist, Ihnen die automatische Speicherung für den Ruhestand zu erleichtern. Wenn das Geld außer Sichtweite ist, ist es sicherlich verrückt. Sie werden diese Altersbeiträge nach einer Weile nicht mehr verpassen!

401 (k) Regel Nr. 2: Es gibt eine jährliche Beschränkung für die Beitragszahlungen.

Für 2014 ist der Höchstbetrag, den Sie in eine 401 (k) investieren können, 17.500 $. Aber wenn Sie 50 Jahre oder älter sind, qualifizieren Sie sich für zusätzliche "Aufhol" -Beiträge und können bis zu $ ​​23.000 socken. Selbst wenn Sie einen Zweitjob haben oder selbstständig sind (und zum Beispiel auch eine SEP-IRA haben), können Ihre Gesamtbeiträge für alle Arbeitsplatzpläne 17.500 oder 23.000 USD für 2014 nicht überschreiten.

401 (k) Regel # 3: Arbeitgeber können Ihre Beiträge anpassen.

Abgesehen von der Tatsache, dass 401 (k) Beiträge automatisch sind, ist ein anderer kluger Grund, an einem teilzunehmen, dass einige Arbeitgeber dem entsprechen, was du eingibst. Eine typische Übereinstimmung kann 50% der ersten 6% deines Gehaltes ausmachen . Hier ist, wie das zusammenbricht: Wenn Sie $ 50.000 pro Jahr verdienen und 6% dieses Betrags oder $ 3.000 Ihres eigenen Geldes beisteuern, würde Ihr Unternehmen 50% oder zusätzliche $ 1.500 kicken. Es ist wie eine Gehaltserhöhung ohne zusätzliche Arbeit!

Und das Tolle an Matching-Fonds ist, dass sie nicht auf die von mir erwähnten Jahresgrenzen angerechnet werden. Der Gesamtbetrag für Mitarbeiter- und Arbeitgeberbeiträge kann bis zu 100% Ihres Gehalts bis zu 52.000 USD für 2014 betragen.

401 (k) Regel 4: Beiträge zu einem traditionellen 401 (k) sind steuerlich absetzbar.

Reguläre oder traditionelle 401 (k) s erlauben es Ihnen, Geld auf Vorsteuerbasis einzahlen. Sie zahlen keinen Penny der Einkommenssteuer auf die Beträge, die Sie beisteuern, noch zahlen Sie Steuern auf etwaige Anlagegewinne auf dem Konto - bis Sie Auszahlungen aus dem Plan vornehmen. Ihre Beiträge unterliegen jedoch weiterhin anderen Steuern, einschließlich Sozialversicherung, Medicare und Bundesarbeitslosigkeit.

401 (k) Regel 5: Beiträge zu einem Roth 401 (k) sind nicht steuerlich absetzbar.

Viele Arbeitgeber fügen ihren 401 (k) -Plänen eine Roth-Funktion hinzu, mit der Sie wie bei einer Roth IRA Beiträge nach Steuern leisten können. Roth-Beiträge geben Ihnen keine Steuervorteile; jedoch sind die Ausschüttungen völlig steuerfrei. Wenn Ihre Roth Pilze im Wert sind, könnten Sie ein kleines Vermögen sparen, indem Sie jahrzehntelanges Kontowachstum nicht versteuern müssen.

Um herauszufinden, ob eine traditionelle oder eine Roth Pension Plan für Sie richtig ist, lesen Sie meinen vorherigen Artikel Was ist der Unterschied zwischen einem traditionellen und Roth 401 (k) ?.

401 (k) Regel # 6: Sie können auch zu einer IRA beitragen.

Diese Regel stolpert viele Leute, weil sie nicht erkennen, dass Ihre Teilnahme an einem 401 (k) keinen Einfluss auf Ihre Fähigkeit hat, zu einer IRA beizutragen. Sie können sowohl einen Rentenplan bei der Arbeit als auch eine IRA im selben Jahr ausschöpfen. Aber abhängig von Ihrem Einkommen kann Ihre Fähigkeit, Beiträge zu einer traditionellen IRA abzuziehen, begrenzt sein, wenn Sie oder Ihr Ehepartner auch an einem Rentenplan bei der Arbeit teilnehmen.

401 (k) Regel # 7: Wenn Sie gehen, können Sie Ihre 401 (k) Mittel mitnehmen.

Die Beiträge, die Sie zu einem 401 (k) leisten, sind immer zu 100% unverfallbar, was bedeutet, dass Sie sie besitzen. Es spielt keine Rolle, ob Sie dem Chef sagen, er solle seinen Job annehmen und ihn schieben, oder ob er Sie aus der Haustür begleitet - Ihr Rentengeld ist in Sicherheit. Allerdings kann das Geld, das Ihr Arbeitgeber in Anspruch nimmt, einem Ausübungszeitplan unterliegen, der eine Anzahl von Dienstjahren erfordern kann, bevor Sie diese Mittel vollständig besitzen.

Sie können das Geld von Ihrem alten 401 (k) in einen neuen Arbeitgeber-Plan oder in eine IRA rollen, ohne Steuern oder Strafen zahlen zu müssen. Für weitere Details lesen Sie meinen vorherigen Artikel, wie Retirement Rollovers korrekt behandelt werden.

401 (k) Regel # 8: Frühzeitige oder verspätete Auszahlungen werden bestraft.

Ein sehr wichtiger Punkt zu einem 401 (k) zu verstehen ist, dass es nicht wie ein Sparkonto ist, wo Sie jederzeit Geld abheben können. Der IRS verbietet Ihnen, vor dem Alter von 59½ Jahren, außer in extremen Fällen, Geld von einem Konto abzuziehen. Selbst dann müssen Sie möglicherweise noch eine Vorfälligkeitsentschädigung von 10% zahlen.

Wenn Sie das Alter von 70 ½ Jahren erreichen oder in einem höheren Alter aus Ihrem Unternehmen ausscheiden, müssen Sie die erforderlichen Mindestausschüttungen oder RMDs von Ihrem traditionellen 401 (k) jedes Jahr nehmen oder mit hohen Strafen rechnen. Genau wie bei Roth IRAs gibt es keine RMDs für Roth 401 (k) s, da Sie bereits Steuern auf Ihre Beiträge gezahlt haben.

401 (k) Regel # 9: Sie können sich für eine Härteverteilung qualifizieren.

Viele, aber nicht alle, Pläne ermöglichen es Ihnen, Entbehrungen für bestimmte unmittelbare finanzielle Bedürfnisse wie die Verhinderung der Zwangsvollstreckung oder die Bezahlung von Arztrechnungen, eine Beerdigung oder ein College zu machen. Wenn Sie sich für eine Härteauszahlung qualifizieren, gilt dies immer noch als Vorbezug, der der von mir erwähnten 10% igen Strafe unterliegt. Ich habe das Thema der Entnahme von 401 (k) Abhebungen in Should You take a 401 (k) oder 403 (b) Abhebung behandelt, also werde ich Sie auf diesen Beitrag für weitere Informationen verweisen.

401 (k) Regel # 10: Sie können von Ihrem 401 (k) ausleihen.

Einige Pläne ermöglichen es Ihnen, ein zinsbringendes Darlehen von Ihrem 401 (k) für bis zur Hälfte Ihres Freizügigkeitskontos bis zu 50.000 $ zu nehmen. Da ich dieses Thema bereits in einem früheren Artikel behandelt habe, sollten Sie ein 401 (k) Loan ?, lesen Sie es für weitere Details.

Betriebsrentenpläne können kompliziert sein, weil Arbeitgeber eine gewisse Flexibilität bei der Gestaltung haben. Aber ich verspreche, dass sie es wert sind, sich die Zeit zu nehmen, um herauszufinden, dass sie so große Einsparungen und Steuervorteile bieten. Der beste Weg, um bestimmte Regeln zu verstehen, die auf Ihre Situation zutreffen, ist das Lesen des Beschreibungsdokuments für den Zusammenfassungsplan von 401 (k) oder fragen Sie den Administrator Ihres Plans nach weiteren Informationen.

Laden Sie KOSTENLOSE Kapitel von Money Girls Smart Moves zu Grow Rich herunter

Wenn du die Tipps magst, die du im Money Girl-Podcast bekommst und mehr Kontrolle über dein Geld haben möchtest, denke ich, dass dir mein Buch gefallen wird, Money Girl's Smart bewegt sich, um reich zu werden. Das Buch erzählt Ihnen, was Sie über Geld und über Rentenkonten wissen müssen, ohne Sie mit dem zu belasten, was Sie nicht tun. Es ist in Ihrem Lieblingsbuchladen in gedruckter Form oder als E-Book für Ihren Kindle, Nook, iPad, PC, Mac oder Smartphone erhältlich. Sie können zwei kostenlose Kapitel bei SmartMovesToGrowRich.com herunterladen!

Holen Sie mehr Geld Girl!

Schauen Sie sich hier das riesige Archiv mit Artikeln und Podcasts an. Melden Sie sich für den kostenlosen Money Girl Newsletter an und verbinden Sie sich mit mir auf Facebook und Twitter! Mailen Sie Ihre Geldfragen an [email protected]

Mehr Ressourcen:

Publikation 4222, 401 (k) Pläne für kleine Unternehmen Publikation 525, Steuerpflichtiges und nicht steuerbares Einkommen Publikation 560, Ruhestandspläne für kleine Unternehmen Publikation 575, Renten- und Renteneinkommen

Betterment LLC ist ein bei der SEC registrierter Anlageberater. Brokerage-Dienstleistungen von Betterment Securities, einem SEC-registrierten Broker-Dealer und Mitglied FINRA / SIPC.

Investitionen: Nicht FDIC Versicherte • Keine Bankgarantie • Kann Wert verlieren

Investitionen in Wertpapiere sind mit Risiken verbunden, und es besteht immer die Gefahr, dass Sie Geld verlieren, wenn Sie in Wertpapiere investieren.

Bevor Sie investieren, sollten Sie Ihre Anlageziele und die Kosten und Ausgaben von Betterment berücksichtigen.

Kein Angebot, Aufforderung zur Abgabe eines Angebots oder Beratung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren in Rechtsordnungen, in denen Besserungs- und Besserungswertpapiere nicht registriert sind.

401 (k) Ei Bild mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock Weitere Tipps von Money Girl

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: