loader
bg-category
10 einfache Möglichkeiten, Winter Blues in Ihrem Haus zu kämpfen

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Vom Lichtdesign bis zur Gartenarbeit - diese Tipps sorgen dafür, dass Sie die kalten, dunklen Tage im Innenbereich genießen können.

Ob Sie offiziell an jahreszeitlich bedingter Depression leiden, sich nicht damit abfinden können, dass Ihre Mietwohnung eine fensterlose Höhle ist, oder versuchen, Ihr Haus an dunklen Winternachmittagen für potenzielle Käufer attraktiver zu machen, es ist schwer bis zum Frühling zu warten kommt an.

Zeit, diese Dunkelheit zu verbannen, weil wir ein paar einfache Möglichkeiten haben, um Fröhlichkeit in dein Haus zurück zu bringen, Sonne zu ersetzen (ja, es ist möglich), draußen etwas zu bringen. Und hier ist ein glücklicher Gedanke: wie du das liest, wenn Du bist in der nördlichen Hemisphäre, die Tage werden länger. Das heißt, obwohl der Frühling Äonen weg fühlen kann, ist das Schlimmste vorbei.

1. Verwenden Sie alle Glühbirnen

Offensichtlich ist der Weg, die Dunkelheit zu bekämpfen, mit Licht zu kombinieren, aber wenn du immer noch die Sonne vermisst, versuch ein paar Lampen mit Vollspektrumlampen zu ersetzen, die die Sonnenstrahlen besser nachahmen. Diese sind auch gut, um Zimmerpflanzen glücklich zu machen. Lichttherapiegeräte können teuer sein, aber Sie können Ihre eigenen mit einer Klemmvorrichtung und einer 250-Watt-Glühbirne machen. Sie können auch einen Zeitschalter installieren und das Licht so einstellen, dass es sich allmählich einschaltet Wunsch die Sonne würde aufgehen.

2. Befreien Sie sich von Vorhängen

Einige Innenarchitekten befürworten weiche Samtvorhänge, um die Wärme im Winter zu behalten, aber die Skandinavier, die von der Winterdunkelheit wissen, tun genau das Gegenteil und strippen ihre Fenster von allem, was die wertvolle Wintersonne blockieren könnte. (Sie können immer noch eine hauchdünne Abdeckung für Privatsphäre verwenden, wo Sie es brauchen.)

3. Fügen Sie Lichterketten hinzu

Wir haben aufgehört, diese "Weihnachtsbeleuchtung" zu nennen, weil wir zu allen Jahreszeiten ihre Schönheit verdienen. Fügen Sie eine Reihe von weißen LED-Lichtern überall hinzu, die von ein wenig funkelnder Magie profitieren könnten. Ob in Ihrem Familienzimmer oder Schlafzimmer, diese Wunderkerzen verleihen jedem Winterschlaf eine Atmosphäre.

4. Pflanzen Sie einen Zitronenbaum

Zitrus-Düfte sind natürlich erhebend (mehr dazu später), und wenn Sie diese Anweisungen sorgfältig befolgen, können Sie den Geruch, Anblick genießen, und Geschmack von Zitrone im Winter. Wer braucht eine Reise nach Florida?

5. Beobachten Sie, wie das (Weizen-) Gras wächst

Weizengras ist lächerlich einfach zu züchten (mit Weizenbeeren, die man im Getreidesektor im Supermarkt kaufen kann). In nur einer Woche können Sie einen üppigen Rasen auf Ihrer Fensterbank sprießen. Genießen Sie es als Dekoration oder entsaften Sie Ihre Ernte und holen Sie sich einige dieser mega-gesunden grünen Nährstoffe in Ihrem System für alle Arten von winterkämpfenden Vorteilen.

6. Installieren Sie Sofortbilder

Gute Nachrichten für die schwarzen Daumen unter uns, es gibt eine sehr attraktive Alternative, um die große Natur innen zu feiern: Wandabziehbilder. Diese wunderschönen Wandgemälde (die entfernt werden können, ohne die Wand zu beschädigen) werden Ihren Raum an jenen Tagen öffnen, wenn das Wetter Sie verrückt macht.

7. Wetterfest Ihre Fenster

Während Sie das ganze Licht einlassen wollen, ist es schwierig, Ihren Bedarf an Sonne auszugleichen, indem Sie das Innere warm und die Kälte draußen halten. Wetterstreifen und Plastikfolien können einen wärmeren Raum und niedrigere Heizkosten bedeuten, was in der Tat ein jubelnder Gedanke ist.

8. Entscheiden Sie sich für eine gemütliche Einrichtung

Schalten Sie Ihre Teppichböden mit zusätzlichen Versionen aus (Sie müssen nicht direkt in die Shag gehen, aber hochflorige Teppiche bieten mehr Wärme unter den Füßen) und drapieren Sie Ihr Bett und Sofa mit Pelz und Wolle für funktionale und schöne Wärme im ganzen Haus.

9. Bring den Kamin zu dir

Selbst wenn Ihr Haus keinen eingebauten Kamin hat, gibt es jetzt tragbare Kamine auf dem Markt, die sowohl modernen als auch traditionellen Stilen entsprechen. Viele Modelle verwenden Geltreibstoffe, die keinen Rauch abgeben, so dass sie selbst auf einem Kaffeetisch angenehm sind (solange sie nicht in Reichweite von Kleinen sind). Wenn Sie gutes, altmodisches Holz bevorzugen, sollten Sie eine Feuerstelle für Ihren Außenbereich in Betracht ziehen. Es ist gut, wenn du ab und zu deinem inneren Höhlenmensch nachgibst.

10. Erreichen Sie Aromatherapie

Wie in Tipp 4 erwähnt, ist bekannt, dass Zitrusduftstoffe wie Orange, Zitrone und Grapefruit anregen und emporheben. Andere ätherische Öle wie Muskatellersalbei, Bergamotte und Jasmin haben Eigenschaften, die Sie aus der Winterflaute herausholen können. Der Vorteil der Aromatherapie bedeutet nicht, dass Sie Ihr Zuhause in eine Hippie-Höhle verwandeln müssen - Ultraschall-Diffusoren werden recht designfreundlich, oder Sie können Ihren eigenen Reed-Diffusor herstellen, der zu Ihrem Dekor passt.

Wie passen Sie sich bei Ihnen zu Hause an?

Bildnachweis von links nach rechts: Shelterness, Modern Interior Design Gallery, Amazon und GadgetFlow.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung:

Popular